[Neuzugänge] Wenn das Jahr mit Eskalation beginnt

[Neuzugänge] Wenn das Jahr mit Eskalation beginnt

Hallo meine Lieben,

was soll ich sagen, ich habe vielleicht etwas übertrieben direkt zu Jahresbeginn, aber ich wollte mich auch belohnen. Die Arbeit ist gerade sehr stressig und gesundheitlich bin ich auch etwas angeschlagen, da darf man schonmal bestellen ;)  Ja und auch wenn ich Ausreden sehr gut kann, sind jetzt wirklich alle Bestellungen und Vorbestellungen aus dem letzten Jahr angekommen und wie sage ich es euch am besten, dass ihr es mir glaubt?! Das war es bis zur LBM. Die nächste Eskalation wird dort stattfinden. Ich habe ja auch wirklich mal ausrecihend Bücher da und vor allem so viele, die ich am liebsten alle sofort gerne lesen würde, so dass der Buchkauf erst einmal pausiert. Einzige Ausnahme werden Folgebände oder Schnäppchen sein, aber keine Bücher mehr, nur um den SuB aufzubauen. Der ist mittlerweile übrigens bei 147! Mein Jahresziel bleibt bestehen: SuB unter 100, daran werde uch jetzt dann arbeiten. Aber erstmal habe ich meine sieben Neuzugänge für euch ;)

Batman Nightwalker von Marie Lu war natürlich ein Muss, da ich die DC Icons Reihe komplett haben möchte. WonderWoman wartet ja auch schon darauf gelesen zu werden. Und ich bin einfach total verliebt in diese Cover <3

Inhalt:

The Nightwalkers are terrorizing Gotham City, and Bruce Wayne is next on their list.
One by one, the city’s elites are being executed as their mansions’ security systems turn against them, trapping them like prey. Meanwhile, Bruce is turning eighteen and about to inherit his family’s fortune, not to mention the keys to Wayne Enterprises and all the tech gadgetry his heart could ever desire. But after a run-in with the police, he’s forced to do community service at Arkham Asylum, the infamous prison that holds the city’s most brutal criminals.

Madeleine Wallace is a brilliant killer . . . and Bruce’s only hope.
In Arkham, Bruce meets Madeleine, a girl his own age with powerful ties to the Nightwalkers. What is she hiding? And why will she only speak to Bruce? Madeleine is the mystery Bruce must unravel, but is he getting her to divulge secrets, or is he feeding her the information she needs to escape and bring Gotham City down? Bruce will walk the dark line between trust and betrayal as the Nightwalkers circle closer.

 


Auch Göttertochter – Royal Blood von Eleanor Herman ist ein Muss für mich. Ich habe mich so sehr in Band 1 verliebt, dass ich natürlich die Fortsetzung brauche. Das war wirklich ein Highlight für mich. Meine Rezension dazu findet ihr nochmal >>hier<<. Der einzige Wermutstropfen ist allerdings, dass ich die Reihe danach in englisch weiterlesen muss, da sie nicht weiter durch den Fischer Verlag übersetzt wird. Gründe habe ich natürlich nicht bekommen, aber ich denke, es liegt auch an dem Kaufverhalten von uns Lesern und ich kann nur immer wieder betonen: Kauft Bücher sofort wenn sie euch zusagen und wartet nicht bis die Reihe komplett ist. Dies wird dann vielleicht nicht passieren :(


Jetzt seht ihr meine drei Neuzugänge von Arvelle, diesen Schnäppchen konnte ich einfach nicht widerstehen, vor allem weil ich schon soooo lange mit Lockwood & Co liebäugle. Geister und London reichen ja schon mich zu überzeugen, aber ich kenne wirklich niemanden, der die Bücher nicht mag. Endlich darf ich die Geschichte auch kennenlernen.

Inhalt:

LONDON, ENGLAND: In den Straßen geht des Nachts das Grauen um. Unerklärliche Todesfälle ereignen sich, Menschen verschwinden und um die Ecken wabern Schatten, die sich nur zu oft in tödliche von Geisterwesen ausgesandte Plasmanebel verwandeln. Denn seit Jahrzehnten wird Großbritannien von einer wahren Epidemie an Geistererscheinungen heimgesucht. Überall im Land haben sich Agenturen gebildet, die in den heimgesuchten Häusern Austreibungen vornehmen. Hochgefährliche Unternehmungen bei denen sie, obwohl mit Bannkreisketten, Degen und Leuchtbomben ausgerüstet, nicht selten ihr Leben riskieren.
So auch die drei Agenten von LOCKWOOD & CO. Dem jungen Team um den charismatischen Anthony Lockwood ist allerdings bei einem Einsatz ein fatales Missgeschick passiert. Um die Klage abwenden und den Schadenersatz dafür aufbringen zu können, müssen die drei Agenten von LOCKWOOD & CO. einen hochgefährlichen und zutiefst dubiosen Auftrag annehmen. Dieser führt sie in eines der verrufensten Herrenhäuser des Landes und stellt sie auf eine Probe, bei der es um nichts weniger als Leben oder Tod geht …


Dieses Buch habe ich auch dank Arvelle und es war quasi eine Wunschzettelleiche von mir. Da mich das Buch schon immer anzog, durfte es jetzt einziehen, auch wenn es schon etwas älter ist.

Inhalt:

Als Zwillinge geboren, zu Feinden erzogen

Vierhundert Jahre in der Zukunft: Durch eine nukleare Katastrophe wurde die Menschheit zurück ins Mittelalter katapultiert. Es ist eine Welt, in der nur noch Zwillinge geboren werden. Zwillinge, die so eng miteinander verbunden sind, dass sie ohne einander nicht überleben können. Allerdings hat immer einer von beiden einen Makel. Diese sogenannten Omegas werden gebrandmarkt und verstoßen.

Es ist die Welt der jungen Cass, die selbst eine Omega ist, weil sie das zweite Gesicht besitzt. Während sie Verbannung, Armut und Demütigung erdulden muss, macht ihr Zwillingsbruder Zach Karriere in der Politik. Cass kann und will diese Ungerechtigkeit nicht länger ertragen und beschließt zu kämpfen. Für Freiheit. Für Gerechtigkeit. Für eine Welt, in der niemand mehr ausgegrenzt wird. Doch die Rebellion hat ihren Preis, denn sollte Zach dabei sterben, kostet das auch Cass das Leben …


Warum ich dieses Buch gekauft habe, weiß ich gar nicht, das gab es billig bei Arvelle ;) Normalerweise kann ich Bücher aus “seiner Sicht” nicht leiden und lese die auch nicht, aber ich liebe die Lux Reihe von Jennifer L. Armentrout. Und vor allem Daemon Black <3 Da es schon etwas länger her ist, dass ich diese Reihe verschlungen habe, dachte ich mir, dass ich Daemon mal eine Chance gebe und ihn erzählen lasse. Mögt ihr solche Bücher, die aus einer anderen Sicht erzählt sind?

Inhalt:

Als Katy nebenan einzieht, weiß Daemon sofort: Das gibt Schwierigkeiten. Er darf keinen Menschen an sich heranlassen, denn das würde Fragen aufwerfen. Warum bist du so stark? Wie kannst du dich so schnell bewegen? Was BIST du? Die Antwort darauf ist ein Geheimnis, das niemals gelüftet werden darf. Doch Katy bringt Daemon vom ersten Tag an aus der Fassung. Er will ihr nahe sein, aber diese Schwäche kann er sich nicht erlauben. Sich in Katy zu verlieben würde nicht nur sie in Gefahr bringen – es könnte auch das Ende der Lux bedeuten.

Die epische Liebesgeschichte von »Obsidian. Schattendunkel« – erzählt aus Daemons Sicht!

 

 


Meine letzten beiden Neuzugänge sind Vorbestellungen aus dem Sternensand Verlag. Blütenzauber von Regina Meissner konnte ich ja alleine wegen dem Cover nicht widerstehen, außerdem ist es eine “Die Schöne und das Biest” Adaption. Schwanenfeuer konnte mich von der Handlung zwar noch nicht so überzeugen, aber die Welt hat mir gefallen, weshalb ich mich schon auf´s Weiterlesen freue.

Inhalt:

Kennt ihr das Schloss über den Wolken? Das Schloss, in welchem ein verwunschenes Biest wohnt? Und die Geschichte der Schönen, die sein Herz zu erweichen vermag? Prinzessin Tatjana wacht auf und ist gefangen in einem Raum, der zu eben diesem Schloss gehört. Der einzige Hinweis, wie sie ihren Fluch brechen und wieder auf die Erde zurückkehren kann, ist ein Wort. Doch dieses ist eng mit dem Schicksal des Biests verwoben und lautet: Blütenzauber.

 


Ist euch das schonmal passiert: ihr lest einen Klappentext und müsst davon erstmal Tränen lachen? Das ist der Grund warum Leon von C.M. Spoerri bei mir einziehen musste. Ich liebe diesen Humor und werde das Buch so schnell wie möglich befreien.

Inhalt:

Ich bin Leon, dreiundzwanzig. Alles andere geht euch nichts an. Ihr wollt meine Geschichte lesen? Nun, wer einen Fantasyroman erwartet, den muss ich enttäuschen. Mein Leben ist definitiv kein Roman auch mit noch so viel Fantasie nicht. Und selbst die Tatsache, dass eines Tages ein Geistermädchen auf meiner Türschwelle stand und mein Leben auf den Kopf stellen wollte, war alles andere als fantastisch. Okay, sie war ja nett anzusehen, mit ihrem roten Pony und den nussbraunen Augen. Aber ehrlich … dieses ‘Leon, Leon, du musst dein Leben ändern und dein Glück finden’-Gerede braucht keiner. Solltet ihr nun auf einen schnulzigen Liebesroman mit ‘Und wenn sie nicht gestorben sind, dann knattern sie noch heute’ hoffen, werdet ihr hier ebenfalls nicht fündig. Jetzt mal unter uns: Ihr wisst schon, dass das Leben kein rosaroter Ponyhof ist, oder? Warum ihr das Buch dennoch lesen solltet? Keine Ahnung. Mir egal. Ich weiß nur, dass ich mir einen Türspion anschaffen werde, denn der hätte mir diese ganze Geschichte erspart.


Und wir sind am Ende meiner Neuzugänge angelangt. Was sagt ihr? Kennt ihr eines, müsst ihr eines davon haben? Ich freue mich auf jedes Einzelne und wie ihr seht, ist es auch gar nicht so schlimm, dass ich mit dem Buchkauf erstmal kürzer trete. Obwohl ich wohl auch einige vorbestellen werde, die zur LBM erscheinen, dass ich dort nicht zu viel herumtragen muss.

Wünsche euch eine schönes Wochenende <3

Eure Kerstin.

Loading Likes...

0 Gedanken zu „[Neuzugänge] Wenn das Jahr mit Eskalation beginnt

  1. Hi
    Ich kann nur sagen, du bist nicht allein mit deiner Kauf-Eskalation 😁
    Ich hab im Januar auch schon 8 Bücher gekauft. Die meisten sind von Arvelle, weil die Angebote einfach so toll waren 😍😁
    Und das nächste ist auch schon bestellt, obwohl es erst am 01.02. erscheinen wird. Eigentlich zählt es ja dann nicht mehr zum Januar oder 🤔😂
    Aber in stressigen Zeiten muss man sich was gutes tun 😉
    Liebe Grüße

  2. Hallöchen :)

    Na Halelluja! Da hast du dir aber ein paar tolle Schätzchen zugelegt.
    Also bis auf ‘Das Feuerzeichen’ und ‘Batman’ würd ich sofort alle nehmen :)

    Also der Lesestoff geht dir bestimmt nicht aus ;)

    Liebe Grüße
    Pat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.