[Leseliste Juni] Klein, aber fein…

[Leseliste Juni] Klein, aber fein…

Leseliste Juni

 

Hallo meine Lieben,

der Juni ist fast da und es wird Zeit, dass ich euch zeige, welche Bücher ich dafür ausgewählt habe. Und da ich an den Leselaunen nicht mehr teilnehme, habe ich meine Leseliste direkt in meine Seitenleiste eingefügt und aktualisiere dort tapfer den Status. Meine SuB Auswahl seht ihr schon oben auf dem Bild, aber da kommt noch das ein oder andere Reziexemplar dazu und ein geheimes Testlesebuch aus dem Carlsen Verlag, das ich jetzt für euch lüfte. Hier ist meine gesamte Auswahl:

Ich wusste ja, dass ich im Mai etwas übertrieben habe mit meiner Liste und nicht alle Bücher schaffen werde, was auch so eingetroffen ist, deswegen habe ich im Juni nur eine kleine Liste zusammengestellt, die ich auch “abarbeiten” kann und ich freue mich wahnsinnig auf jedes Buch, denn es sind doch auch einige Schätze dabei. Die acht Bücher, die ich von meinem SuB gewählt habe, seht ihr ja schon oben auf dem großen Foto, wobei ich bei Children of Blood and Bone wahrscheinlich schummeln und es auf deutsch lesen werde, der NetGalley Challenge sei dank. Damit darf ich euch die Rezension dazu erst ab dem 21. Juni zeigen

Außerdem habe ich mich für folgende drei Rezensionsexemplare im Juni entschieden. Zu den ersten beiden kann ich euch keine genauen Infos geben, da es ja spoilern würde. Aber ich freue mich wahnsinnig auf die zweiten Teile von Magic Academy und Palace of Silk. Beide habe ich über das Bloggerportal erhalten und danke vielmals dafür. Das dritte Rezensionsexemplar kann ich euch allerdings zeigen, denn es ist der erste Band der neuen Reihe von Sabine Schulter und ich freue mich riesig darauf, da es einfach nur genial klingt. Die Erwachte erscheint am 31. Mai bei Dark Diamonds  und ich werde es wohl als eins der ersten Bücher im Juni lesen. Hier gebe ich euch auch bereits den Inhalt zum Buch:  **Öffne deine Augen und entdecke Magie**
Die Welt ist nicht so, wie sie scheint. Das muss auch die Medizinstudentin Miriam feststellen, als sie plötzlich in ihrer Wohnung zusammenbricht und eine unvorstellbare Macht in ihr zum Vorschein kommt – eine magische Sicht, die ihr wundersame Dinge offenbart. Doch so faszinierend diese Fähigkeit auch ist, so gefährlich kann sie für Miriam werden. Immer häufiger gerät sie in das Visier der »Suchenden«, die nach ihrem besonderen Blut und damit nach ihrem Leben trachten. Zu ihrem Schutz wird Miriam von gleich drei Wächtern bewacht, zu denen auch der unwiderstehliche Sin gehört. Gemeinsam mit ihm muss sie sich schließlich der Dunkelheit und ihrem übermächtigen Feind stellen…

Kommen wir zu den Besonderheiten im Juni, ich habe euch da ja zu Beginn von einem geheimen Testlesebuch erzählt, das ich bereits vorab lesen darf und mich riesig darauf freue. Spiel der Macht von Marie Rutkoski werde ich diesen Monat bereits testlesen und darf euch auch eine ganz kurze Meinung hinterlassen. Die Rezension darf ich euch leider erst im September zeigen, wenn das Buch bei Carlsen erscheint. Den Inhalt kann ich euch aber schon zeigen: Als Tochter des ranghöchsten Generals von Valoria hat die siebzehnjährige Kestrel nur zwei Möglichkeiten: der Armee beizutreten oder jung zu heiraten. Aber Kestrel hat fürs Kämpfen wenig übrig; für sie ist die Musik das kostbarste Gut. Einem plötzlichen Impuls folgend ersteigert sie den Sklaven Arin, der sie auf unerklärliche Weise fasziniert. Schon bald muss sie sich eingestehen, dass sie mehr für ihn empfindet, als sie sollte. Doch er hat ein Geheimnis – und der Preis, den sie schließlich für ihn zahlt, wird ihr Herz sein …

Das war sie also, meine Auswahl für den Juni. Dazu kommen sicher noch das ein oder andere Reziexemplar und Challenge Buch, aber bisher stehen diese 13 Bücher auf meiner Liste, die ich euch jetzt nochmal im Klartext zeige:

(wenn ihr auf den Titel klickt, erhaltet ihr direkt bei Amazon.de weitere Informationen zum jeweiligen Buch)

Leseliste Juni

 

Dieses Mal ist sie schön übersichtlich und ich bin sicher, da kommt noch das ein oder andere Buch dazu, vor allem da ich ja zwei Buddyreads diesen Monat habe. Dark Ages lese ich mit meinem Lesezwilling von Sannes Bookcatalogue und Die Legenden von Karinth mit meiner Luna von Books – The Essence of Life. Es ist also noch Luft zum Aufstocken gegeben, so mag ich das. Aber trotzdem gilt wie immer: alles kann, nichts muss :)

 

Habt ihr denn eins meiner ausgewählten Bücher schon gelesen? Könnt ihr eines absolut empfehlen? Was steht denn bei euch ganz oben auf der Leseliste?

 

Eure Kerstin.

 

Loading Likes...

10 Gedanken zu „[Leseliste Juni] Klein, aber fein…

  1. Halllo Kerstin,

    ich bin gerade über das litnetzwerk auf deinem Blog gelandet und finde es wirklich schön bei dir :)

    Gelesen habe ich leider noch keines der Bücher von deiner Liste, aber da sind auf jedenfall interessante Titel dabei und ich finde das Cover von “Spiel der Macht” einfach wunderschön!

    Viel Spaß mit den Büchern :)

    liebe Grüße, Meike

    1. Hallo Meike,

      das freut mich, dass du den Weg zu mir gefunden hast und es dir gefällt.
      Dankeschön, ich freue mich auf jedes einzelne Buch.
      Liebe Grüße, Kerstin

  2. Da hast du dir auch einiges vorgenommen, aber ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen der Bücher. Gespannt bin ich vor allem auf deine Meinung zu “Die Erwachte”, denn da klingt der Klappentext interessant. Könnte was für mich sein, vorausgesetzt es ist nicht zu kitischig und man bedient bei der Liebesgeschichte nicht die typischen Klischees.

    Lg Nicole // Litnetzwerk

    1. Huhu Nicole,

      ach das ist noch wenig ;) Ich bin auch nicht so der Liebesgeschichten und Klischee Fan von daher lass ich mich überraschen was das Buch bereit hält. Aber bei Dark Diamonds würde ich bisher seltenst enttäuscht.

      Liebe Grüße, Kerstin

  3. Hallo Kerstin,

    da hast du dir aber echt eine gute Auswahl zusammengesucht :)
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß bei Spiel der Macht! Die Reihe ist ja auf Englisch bereits letztes oder vorletztes Jahr abgeschlossen worden, weswegen ich sie auch schon komplett gelesen habe. Ich habe die Reihe geliebt, ich bin gespannt ob sie dich auch in den Bann ziehen wird.

    Liebe Grüße
    Anja
    #litnetzwerk

    1. Huhu Anja,

      das ist eine Reihe, die bei mir total untergegangen ist obwohl ich englisch lese. Freue mich schon wahnsinnig darauf.

      Liebe Grüße, Kerstin

  4. Guten Morgen!

    Ich hab das Hörbuch zu Scythe 2 angehört und war sprachlos. Also viel Spaß. Das Buch ist nochmal krasser als Band 1.

    Countdown to Noah Band 1 liegt auch noch auf meinem SuB.^^ Mal sehen, wann ich dazu komme, es zu lesen.

    Liebe Grüße
    Denise

    1. Da freue ich mich doch glatt noch mehr auf Scythe. Bin nur unschlüssig ob ich es wirklich schon lese. Band 3 dauert ja noch, aber ich mag auch nicht mehr warten :)

      Liebe Grüße, Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.