Buchneuerscheinungen im Februar 2020

Buchneuerscheinungen im Februar 2020

Alle Bild- und Textrechte obliegen dem jeweiligen Verlag.

Neuerscheinungen Februar 2020

Buchneuerscheinungen im Februar – eine kleine Auswahl

 

Hallo meine Lieben,
auch im Jahr 2020 ändert sich nichts daran und ich zeige euch immer Mitte des Monats eine kleine Vorschau auf die Bücher, die uns im kommenden Monat erwarten. Und natürlich nur eine kleine ausgewählte Liste der Bücher, auf die ich mich am meisten freue. Im Februar merkt man es bereits, dass es so langsam auf die Buchmesse zugeht. Die Liste wird wieder länger.
Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Stöbern.

Der Ravensburger Buchverlag legt direkt am 01. Februar los und ich freue mich soooo auf dieses Buch. Ich muss einfach alles von Stella Tack lesen.

Night of Crowns Stella Tack - Buchneuerscheinungen Februar

Schwarz oder weiß?
Welche Seite wählst du in diesem Spiel um Liebe und Tod?
Seit Jahrhunderten liegt über den Adelshäusern Chesterfield und St. Burrington ein unbezwingbarer Fluch – und das bis heute, obwohl aus den Anwesen längst Internate geworden sind. Von alledem ahnt Alice nichts, als sie für eine Summer-School nach Chesterfield kommt. Die Zeichen auf den Handgelenken ihrer Mitschüler fallen ihr nicht auf, dafür fesselt der charmante, wenn auch undurchschaubare Vincent umso mehr ihre Aufmerksamkeit. Sein Lächeln lässt sie alles um sich herum vergessen – bis Alice eines Morgens eine ihrer Mitschülerinnen versteinert im Wald entdeckt und auch auf ihrem eigenen Handgelenk das Symbol einer Schachfigur auftaucht …

Bereits am 03. Februar geht es direkt mit einem absoluten Must Read los. Ich freue mich so unheimlich auf die Fortsetzung nachdem ich Band 1 einfach nur geliebt habe. Meine Rezension zeige ich euch nochmal: Das Schwert der Totengöttin . Und den Klappentext bitte nur lesen, wenn ihr Band 1 schon kennt.

Buchneuerscheinungen Februar 2020

Atmosphärische Dark Fantasy in einer farbenprächtigen, mittelalterlich anmutenden Welt: Alchemisten & Magier, Diebe & Gardisten – wer wird zum Herrscher über die Toten? Obwohl sie einander noch immer nicht vertrauen, sind die Alchemistin Mirage und der Gardist Zejn aufeinander angewiesen, um endlich »Nifs Rückgrat« sicherzustellen. Das Schwert der Totengöttin Nif verleiht seinem Träger Macht über die Toten, und nach wie vor werden mit seiner Hilfe Verstorbene aus ihren Gräbern erweckt; in den Straßen des prächtigen Stadtstaats Tradea herrscht blutiges Chaos. Einige Hinweise führen Zejn und Mirage schließlich zum »Skorpion«, dem Oberhaupt einer mächtigen Diebesgilde. Tatsächlich hat der Dieb »Nifs Rückgrat« an sich gebracht – doch er ist keineswegs der Einzige, der das Schwert der Totengöttin für seine ganz persönlichen Zwecke nutzen will. Weder Mirage noch Zejn ahnen das Ausmaß der Verschwörung, der sie sich gegenübersehen – und welchen persönlichen Preis sie werden zahlen müssen, um die verderbte Macht der Waffe endgültig zu bezwingen. Der zweite Teil der »Black Alchemy«-Reihe von Katharina V. Haderer bietet wie schon »Das Schwert der Totengöttin« düstere Spannung, Magie und jede Menge Action in einer atmosphärischen, detailreichen Fantasy-Welt. Perfekt für alle Dark-Fantasy-Fans!

Und auch True Crime gibt es direkt ab dem 03. Februar bei Droemer Knaur. Tsokos ist ja neben Benecke einer meiner liebsten Forensiker und ich muss das Buch einfach lesen.

Buchneuerscheinungen Februar 2020

Echte Fälle, authentische Ermittlungen: True Crime von Deutschlands bekanntestem Rechtsmediziner Michael Tsokos Rechtsmediziner Paul Herzfeld steckt sein letzter Fall noch in den Knochen, weshalb er vorübergehend von Kiel nach Itzehoe auf eine vermeintlich ruhigere Stelle in der Pathologie versetzt wird. Doch die dortige Ruine des Klinikumarchivs zeugt von einem Flammenmeer, in dem nicht nur tausende Akten und Gewebeproben dem Feuer zum Opfer fielen, sondern auch Herzfelds Vorgänger in der Pathologie den Tod fand. Ein Todesfall mit zu vielen Ungereimtheiten, wie Herzfeld findet. Und je weiter er nachforscht, desto klarer wird, dass er einem Skandal ungeheuren Ausmaßes auf der Spur ist. Die Gesundheit der Bevölkerung Norddeutschlands ist ernsthaft bedroht. Seine Ermittlungen auf eigene Faust bleiben nicht lange unentdeckt, denn bald verfolgt ihn eine eiskalte Killerin auf Schritt und Tritt. Ihr Mordwerkzeug: eine Drohne. Ihr Lieblingsspielzeug: Feuer. Während immer mehr Leichen auf Paul Herzfelds Sektionstisch landen, bringen seine Nachforschungen den Rechtsmediziner erneut in akute Lebensgefahr. »Abgefackelt« ist der 2. Band der True-Crime-Thriller-Reihe um Paul Herzfeld, Teil 1 der Trilogie ist unter dem Titel »Abgeschlagen« erschienen. Die Thriller-Reihe erzählt die Vorgeschichte des Rechtsmediziners Herzfeld aus dem Thriller »Abgeschnitten« von Sebastian Fitzek und Michael Tsokos.

Und auch die Leigh Bardugo Fans bekommen am 03. Februar Nachschub und ich kann es kaum erwarten.

Campus-Leben, dunkle Magie und eine Heldin mit Kult-Potenzial:
Urban Fantasy trifft Gothic Noir in Leigh Bardugos neuem Fantasy-Bestseller
Acht mächtige Studenten-Verbindungen beherrschen nicht nur den Campus der Elite-Universität Yale, sondern nehmen seit Generationen Einfluss auf Politik, Wirtschaft und Gesellschaft der USA – das neunte Haus jedoch überwacht die Einhaltung der Regeln. Denn die Macht der Verbindungen beruht auf uralter, dunkler Magie: So können die Mitglieder der »Skull & Bones« die Börsenkurse aus den Eingeweiden lebender Opfer vorhersagen, während Haus Aurelian durch Blutmagie Einfluss auf das geschriebene Wort nehmen kann – ebenso hilfreich für Juristen wie für Bestseller-Autoren …
Als auf dem Campus von Yale mehrere Studentinnen brutal ermordet werden, sind die Fähigkeiten der Außenseiterin Alex Stern gefragt, die eben erst vom neunten Haus rekrutiert wurde: Nur Alex ist es auch ohne den Einsatz gefährlicher Magie möglich, die Geister der Toten zu sehen. Um eine Verschwörung aufzudecken, die weit über 100 Jahre zurückreicht, muss Alex ihre Fähigkeiten bis aufs Äußerste ausreizen.

Am 10. Februar erscheint bei Heye dieses Büchlein, das ich zwar nicht sofort haben muss. Aber irgendwie zieht mich der Klappentext doch magisch an und ich will es euch nicht vorenthalten.

Buchneuerscheinungen Februar 2020

Fabio, Mauro, Tony und Arturo sind schon seit ihrer Schulzeit befreundet, und obwohl das Leben sie inzwischen in alle Himmelsrichtungen verstreut hat, treffen sie sich einmal im Jahr in ihrem apulischen Heimatdorf Casalfranco. Das haben sie sich versprochen, das ist der Pakt. Doch in diesem Jahr ist alles anders, denn Arturo taucht nicht auf. Ausgerechnet er, der sie einst auf den Pakt eingeschworen hat. Beunruhigt fahren die drei Freunde zu Arturos abgelegenem Bauernhof – nur um das Anwesen völlig verlassen vorzufinden. Sofort ist ihnen klar, dass ihrem Freund etwas zugestoßen sein muss, und sie machen sich auf die Suche nach ihm. Eine Suche, die sie nicht nur in ihre eigene Vergangenheit führt, sondern auch zu einem magischen Geheimnis …

Am 12. Februar wird es im Loewe Verlag nordisch und literarisch. Ich bin echt gespannt.

Die Silbermeer Saga - Buchneuerscheinungen februar

Diese Geschichte beginnt mit den Kaltwochen,
mit Fischern, die dem Meer nicht trauen,
und den verschwundenen Kindern von Colm.
Eine schwarze Feder ist das Einzige, was Edda von Tobin geblieben ist. Gleich zu Beginn der Kaltwochen ist ihr Bruder verschwunden. So wie jedes Jahr eines der Kinder Colms verschwindet.
Niemand sucht nach ihnen, das Meer ist feindlich, voller magischer Kreaturen und Gefahren. Aber für Tobin überwindet Edda ihre Angst und begibt sich ins Inselreich. Denn irgendwo dort draußen lebt der geheimnisvolle Krähenkönig, der die verlorenen Seekinder mitgenommen haben soll …

Thienemann-Esslinger steigt am Valentinstag mit ein und ich freue mich schon total auf dieses Buch. Klingt es nicht spannend.

Niemandsstadt - Buchneuerscheinungen 2020

Magie trifft Technik in diesem phantastischen Roman für Leserinnen und Leser ab 13 Jahren.
In der Niemandsstadt gibt es alles, was man sich in der Wirklichkeit erträumt. Drachen ziehen durch die Wolken, Statuen zwinkern einem freundlich zu. Gleich drei Sonnen wärmen Gesicht und Rücken. Räume entstehen immer dann, wenn man sie braucht. Hier fühlt sich Josefine wohl. Doch diese Stadt, ihre Geschöpfe und ihr Zauber sind in Gefahr. Bedroht von spionierenden Crowbots, von Magie raubenden Maschinen, von einer weiten, weißen Leere. Ausgerechnet Josefine soll eingreifen – aber wie bekämpft man einen Gegner, der nicht existiert?

Am 14. Februar gibt es Götter beim Sternensand Verlag. Ich habe das Buch bereits vorbestellt, zusammen mit Band 1, deswegen freue ich mich total darauf. Ich zeige euch trotz Cover Band 2 den Inhalt zu Band 1.

Götterherz von B.E. Pfeiffer

Seit Beginn ihres Familienurlaubs in Griechenland durchlebt die zwanzigjährige Penelope seltsame Träume. Jedes Mal findet sie sich an einem bedrohlichen Ort voller Monster wieder. Und jedes Mal erscheint ein mysteriöser Mann und verteidigt sie gegen diese Kreaturen.
Als sie diesen Fremden auch in wachem Zustand trifft, blitzen Erinnerungen an ein früheres Leben in ihr auf. An ein Versprechen von Unsterblichkeit, an eine Liebe, die Jahrtausende überdauert hat, und an eine uralte Rivalität zwischen zwei Göttern. Und einem davon gehört ihr Herz schon seit so langer Zeit. Allerdings muss sie nun um ihn kämpfen – um ihn und um ihr eigenes Leben, das von Göttervater Zeus persönlich bedroht wird.

Am 18. Februar erscheint beim Dragonfly dieses zuckersüße Kinderbuch, das ich unbedingt lesen muss. Echsen im Wilden Westen. Ich freue mich darauf.

Die Saurios

Howdy, hier kommen die Western-Echsen!
Der fiese El Leguano will Billys Papa den Sheriffstern klauen, damit er alles in Red Hills bestimmen kann. Wie damals, vor sieben Regenzeiten, als er jeden Grillenlolli der Stadt beschlagnahmt und selbst verputzt hat. Oberfiese Gemeinheit! Und was unternimmt der Sherriff von Red Hills dagegen? Der sitzt zitternd unter seinem Schreibtisch. Gecko Billy und seinen besten Freunden Camila und Pepe ist klar: Sie müssen ihm helfen! Also gründen sie eine echte Bande, bauen ein Belauschofon und stellen El Leguano eine kluge Falle. Denn womit er überhaupt nicht gerechnet hat? Mit den Saurios natürlich!

Ein weiteres Buch des Dragonfly Verlags, das am 18. Februar erscheint, habe ich ja schon da und kann euch zum Release meine Meinung zeigen. Auf diese Reihe freue ich mich auch total. Ich sage nur: Geister.

Mina und die Karma-Jäger

Geist mit Karma-Problem trifft auf echte Girl-PowerWarnung!Karmalevel 07Stufe: unterirdisch – kurz vor NacktmullStell dir vor, du freust dich auf deine Geburtstagparty, doch anstelle deiner Freunde steht ein fremder Junge vor der Tür. Er hat alle deine Gäste ausgeladen, damit du ihm jetzt sofort hilfst, Karma-Punkte zu sammeln. Ohne die kommt er nämlich nicht in den Himmel. Verrückt? Ja, das denkt Mina auch. Bis sie feststellt, dass nur sie den Jungen sehen kann. Er ist ein Geist. Und einen Geist, der dringend deine Hilfe braucht, wirst du so leicht nicht mehr los. Und den Ärger, den so ein Geist mit sich bringt, auch nicht …
Bestsellerautorin Janet Clark schreibt erstmals für Kinder!
Eine Reihe über die Freude am Eigensinn, die schwere Frage nach Gerechtigkeit und warum sie sich trotzdem lohnt
Klug, rotzig, warmherzig – mit witzigen Dialogen und spannenden Fällen

Magier kann ich ja nie widerstehen, deswegen muss ich auch dieses Buch lesen, das am 21. Februar bei dtv erscheint.

Spellslinger

Magie ist auch nur Trickserei. Zumindest größtenteils …
Kellen wird bald 16 und steht kurz vor seiner Magierprüfung. Das Problem ist, dass seine Kräfte Stück für Stück schwinden. Und das noch viel größere Problem ist, dass er vom Sohn des mächtigsten Clan-Lords zum Diener absteigen würde, wenn er durchfällt! Doch so schnell gibt er nicht auf. Während andere mit Elementen zaubern, spielt Kellen geschickt mit Worten. Bisher hat er sich so durchs Leben getrickst – und gewinnt sogar sein erstes Duell, auch wenn er dabei fast draufgeht. Glücklicherweise erscheint genau in diesem Moment eine Fremde, die ihn ganz ohne Magie wiederbelebt. Zusammen stoßen die beiden auf Intrigen, die alles infrage stellen, woran Kellen je geglaubt hat.

Auch die Fischer Verlage spielen im Februar mit, denn direkt am 26. Erscheint da dieses Buch, das ich unbedingt lesen muss.

Die Dunkelheit meiner Seele von Kate Stark

Ein neues Leben! Nichts wünscht Lenora sich mehr, als ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen und Kreatives Schreiben zu studieren: Endlich dem eigenen Traum folgen! Doch dann taucht Kilian an der Akademie auf, und gibt Lenora mehr als deutlich zu verstehen, dass ihre Anwesenheit hier nicht erwünscht ist. Erst als Lenora einen schweren Unfall hat, und Kilian sie irgendwo zwischen Diesseits und Jenseits auffängt und zurück ins Leben begleitet, begreift sie, dass sie ihn falsch eingeschätzt hat. Er ist ihr Seelenverwandter. Und sie seine größte Gefahr …

Den Abschluss macht am 28. Februar der Ravensburger Buchverlag…Götter und College Fantasy, wie könnte ich da widerstehen.

 

Buchneuerscheinungen Februar 2020

„Du darfst mich niemals küssen.
Du darfst niemals auch nur daran denken, mich zu küssen.
Versprich mir das!“
Erins Lippen sind gefährlich. Denn sie ist keine normale Studentin am Ivy Hall College: Sie ist eine Rachegöttin im Dienst von Hades – und dazu verdammt, jungen Männern mit einem Kuss die Seele zu stehlen. Niemals darf sie sich verlieben, das ist Erins wichtigste Regel. Bis sie auf einer Verbindungsparty Arden begegnet und plötzlich alles anders ist. Ardens Nähe, seine Blicke, seine zufälligen Berührungen wecken Gefühle in Erin, die sie nicht empfinden darf. Denn ein einziger Kuss würde sein Schicksal besiegeln …

Ende Februar erscheint bei Impress ein Schmankerl endlich als Taschenbuch, das ich euch allen nur ans Herz legen kann.

Melia ist ein Mitglied der Ruína und als solches ist die Wahrheit tief in ihr verwurzelt. Doch durch den Auftrag, ein mysteriöses Buch aus vergessenen Zeiten ausfindig zu machen, gerät das Vertrauen in ihre Schwesternschaft ins Wanken. Sie nimmt all ihren Mut zusammen und flieht. Aber außerhalb der Stadtmauern Mentiras liegt eine Welt, in der die Wahrheit kein Gewicht hat, in der Lügen und Betrügereien zum Alltag gehören. Hier trifft sie auf Jaron, einen verstoßenen Wächter. Und obwohl sich Melia der Gefahr bewusst ist, schenkt sie dem Mann mit den stechend grünen Augen ihr Herz…

Und das waren sie. Die Buchneuerscheinungen im Februar, auf die ich mich am meisten freue. Ist denn auch etwas für euch dabei?
Ganz viel Spaß beim Wunschliste füllen :)

Eure Kerstin.

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.