Browsed by
Schlagwort: Kinderbuch

Ponyschule Trippelwick (1) von Ellie Mattes

Ponyschule Trippelwick (1) von Ellie Mattes

|Werbung| Ponyschule Trippelwick wurde mir durch den Dragonfly Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Ich habe mich direkt in meine Kindheit zurückversetzt gefühlt. So toll!

Ponyschule Trippelwick – Hörst du die Ponys flüstern?

Von Ellie Mattes

Ponyschule Trippelwick von Ellie Mattes

Willkommen im Internat für Ponyflüsterer!
Annelie ist außer sich vor Glück: Sie erhält eine Einladung ins Internat Trippelwick! Hier lernen angehende Ponyflüsterer alles, was sie können müssen: von Eselsophie über Einhorn-Vokabeln, Mähnen- und Hufpflege bis hin zum Reiten. Und das Tollste ist: Jedes Kind bekommt ein Pony als Gefährten. Doch welches Pony wird sich für Annelie entscheiden, wo sie doch als einzige Schülerin noch gar nicht reiten kann?
Heuhöhlen-Parties, magische Ponys und allerbeste Freundinnen: So schön ist es nur in Trippelwick!

Bild- und Textquelle: Dragonfly Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Heaven´s End – Wen die Geister lieben von Kim Kestner

Heaven´s End – Wen die Geister lieben von Kim Kestner

|Werbung| Heaven´s End wurde mir durch die S. Fischer Verlage als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür. Ich bin der Geschichte einfach nur verfallen.

Heaven´s End – Wen die Geister lieben
Von Kim Kestner

Heaven´s End von Kim Kestner
Wo der Himmel endet, beginnt die Welt der Geister
In Heaven’s End, einem kleinen schottischen Küstenort, lebt die 15-jährige Jojo mit ihrer Familie – der lebenden und der toten. Denn Jojo kann Geister sehen und wohnt mit einer ganzen Horde verrückter Vorfahren unter einem Dach. Von ihrer besonderen Fähigkeit aber darf niemand etwas wissen. Erst recht nicht Zack, der Schulschwarm, dessen funkelnde Augen Jojo blöderweise ganz kribbelig machen. Doch im idyllischen Heaven’s End gehen auf einmal unheimliche Dinge vor sich. Wie lange kann Jojo ihr Geheimnis noch wahren? Und was lauert jenseits der Welt der Lebenden?

Bild- und Textquelle: S. Fischer Verlage

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Ich mag keine Bücher von Emma Perry/Sharon Davey

Ich mag keine Bücher von Emma Perry/Sharon Davey

|Werbung| Ich mag keine Bücher wurde mir durch den Dragonfly Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Es ist einfach bezaubernd…

Ich mag keine Bücher. Nie. Niemals. Nie.

von Sharon Davey (Illustrator), Emma Perry (Autor)

Ich mag keine Bücher

Lesen ist ein Abenteuer

Marla jongliert mit Büchern, benutzt sie als Leiter oder als Schlitten. Aber lesen? NIEMALS! Bücherlesen ist nämlich doof! Bis es Marlas Büchern reicht. Sie wollen ihr endlich zeigen, was in ihnen steckt. Und – SCHWUPPS – befindet sich Marla ganz tief zwischen den Buchseiten.

Bild- und Textquelle: Dragonfly

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
August Neuerscheinungen des Dragonfly Verlags – Willkommen in der Buchwelt

August Neuerscheinungen des Dragonfly Verlags – Willkommen in der Buchwelt

|Werbung| Dieser Beitrag entstand im Rahmen meiner kostenlosen Kooperation als Dragonfly Botschafterin und enthält Verlinkungen zum Verlag.

Dragonfly August Neuerscheinungen

August Neuerscheinungen des Dragonfly Verlags

Herzlich Willkommen in der Buchwelt

 

Hallo meine Lieben,

es ist soweit! Es ist soweit!! Der August ist da und damit erblickt endlich der Dragonfly Verlag ab Mitte des Monats das Licht der Welt. Herzlich Willkommen in der Buchwelt! Ich wünsche euch einen wundervollen Start.
Und damit dieser Start auch klappt und ihr wisst, was auf euch zukommt, stelle ich euch doch die Bücher, die im August dort erscheinen, etwas näher vor. Und eine kleine Überraschung habe ich auch noch, denn so einen Start muss man ja auch gebührend feiern.

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Haus ohne Spiegel von Marten Sanden

Haus ohne Spiegel von Marten Sanden

|Werbung| Haus ohne Spiegel wurde mir durch die S. Fischer Verlage als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür. Allerdings erdet ihr gleich merken, dass ich absolut keine Ahnung habe, wie ich zu diesem Buch stehe.

Haus ohne Spiegel

Von Mårten Sandén

Haus ohne Spiegel

Das große Herrenhaus von Thomasines Urgroßtante ist wie geschaffen zum Versteckspiel – unzählige Zimmer, verwinkelte Treppen und unentdeckte Nischen. Selbst ihr Vater kennt nicht die genaue Anzahl aller Zimmer. Während eines Streifzugs durch das düstere alte Haus zeigt Thomasines kleinere Cousine ihr einen verborgenen Ort: einen achteckigen Raum, in den sämtliche Spiegel des Hauses verbannt wurden. Und dieser Raum scheint ein großes Geheimnis zu bergen …
Eine spannende und magische Geschichte mit starker erzählerischer Kraft, die mit ihrer geheimnisvollen Stimmung fesselt und wohlige Schauer über den Rücken jagt.

Bild- und Textquelle: S. Fischer Verlage

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[Rezension] Glück & los! von Dagmar Bach

[Rezension] Glück & los! von Dagmar Bach

|Werbung| Glück & los wurde mir für eine Lesrunde in der S. Fischer Verlags Challenge durch den Verlag zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür. Leider konnte es mich nicht so ganz überzeugen.

Glück & los – Lina und die Sache mit den Wünschen

von Dagmar Bach

Glück & Los! von Dagmar Bach

Wünsche in Erfüllung gehen zu lassen, das wär’s! Früher war Lina überzeugt, dass sie das kann und eine echte Glücksbringerin ist: Um sie herum gingen urplötzlich geheime Wünsche in Erfüllung. Doch das ist schon lange her. Und was genau es war, das die Wünsche wahr werden ließ, hat Lina nie herausgefunden. Schade eigentlich, denn nun hat sie selbst einen riesengroßen Wunsch: Sie will sich endlich, endlich richtig verlieben, mindestens auf den ersten Blick! Wild entschlossen versucht sich Lina wieder an der Sache mit den Wünschen. Leider enden all ihre Experimente im größten Chaos …

Bild- und Textquelle: S. Fischer Verlage

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Das Geheimnis von Hester Hill von Kristina Ohlsson

Das Geheimnis von Hester Hill von Kristina Ohlsson

|Werbung| Das Geheimnis von Hester Hill wurde mir durch cbj über das Bloggerportal als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen dank dafür. Und es war eine herrlich atmosphärische Geschichte.

Das Geheimnis von Hester Hill

Von Kristina Ohlsson

Das Geheimnis von Hester Hill

Ein schwedischer Sommer voller Geheimnisse …
Meg und Frank verbringen den Sommer bei ihrem Onkel in Hester Hill – einem alten, geheimnisvollen Herrenhaus. Kaum dass sie angekommen sind, passieren die seltsamsten Dinge: Wen hört Meg nachts in den verschlossenen Zimmern weinen? Wohin ist das Mädchen so spurlos verschwunden, das sie im verlassenen Bahnhof gesehen hat? Und was hat es mit dem großen Unglück auf sich, das vor langer Zeit das ganze Dorf bedroht hat?
Schon bald sind Meg und Frank einem dunklen Geheimnis auf der Spur, das sie nicht nur in die verborgensten Räume und Geheimtunnel des alten Hauses führt, sondern bis in die Vergangenheit …

Bild- und Textquelle: Randomhouse

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Secret Keepers 1 – Zeit der Späher von Trenton Lee Stewart

Secret Keepers 1 – Zeit der Späher von Trenton Lee Stewart

|Werbung| Secret Keepers 1 wurde mir im Rahmen der NetGalley Challenge durch den Thienemann-Esslinger Verlag als Vorab-Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank. Und dieses Kinderbuch konnte mich echt begeistern.

Secret Keepers – Zeit der Späher
Von Trenton Lee Stewart

Secret Keepers 1

Atemberaubender Abenteuerroman für Kinder ab 10 Jahren.
In Rubens Heimatstadt herrscht der Schatten, ein mysteriöser und boshafter Mann. Seine Späher kontrollieren alles und jeden. Sie haben es auch auf die geheimnisvolle Taschenuhr abgesehen, die Ruben gefunden hat. Wenn man sie auf genau zwölf Uhr stellt und aufzieht, wird ihr Träger unsichtbar. Ruben macht sich das zunutze und verfolgt eine Spur bis zum Leuchtturm Point William. Dort lernt er Penny kennen, mit der er sich auf Schatzsuche in den alten Schmugglertunneln begibt. Doch sie finden keinen Schatz, sondern erfahren etwas viel Unglaublicheres: Es gibt noch eine zweite Uhr, und wer beide Uhren besitzt, kann nichts Geringeres als Unsterblichkeit erlangen. Ruben wird mit einem Schlag klar, wer im Besitz der zweiten Uhr sein muss.

Bild- und Textquelle: Thienemann-Esslinger Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Stories for kids who dare to be different von Ben Brooks

Stories for kids who dare to be different von Ben Brooks

|Werbung| Stories for kids who dare to be different wurde mir durch den Loewe Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür. Es ist wirklich ein gelungenes Schmuckstück.

Stories for kids who dare to be different

von Ben Brooks

Stories for kids who dare to be different von Ben Brooks

Dieses Buch ist für alle Mädchen, die gerne Kampfsport machen, und für alle Jungs, die gerne Ballett tanzen – und für alle Kinder, die Wissenschaftler, Erfinder oder Politiker werden wollen und nach großen Vorbildern suchen. Nach dem Erfolg von Stories for Boys endlich ein Buch für Jungs und Mädchen – mit 100 großartigen und inspirierenden Geschichten von Frauen und Männern aus Wissenschaft und Forschung, Kunst und Musik, Sport und Politik, die unsere Welt zum Besseren verändert haben.

Bild- und Textquelle: Loewe Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Katie Wildheart 1 von Stephanie Burgis

Katie Wildheart 1 von Stephanie Burgis

|Werbung| Katie Wildheart wurde mir durch die S. Fischer Verlage als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank! Es war wirklich eine süße Geschichte, auch wenn sie mich nicht komplett begeistern konnte.

Katie Wildheart – Mit dem Zauberspiegel durch die Wand

Von Stephanie Burgis

Ein wildes Herz und große Magie!
Katie ist die jüngste, aber auch die einzige von drei Schwestern, die es wagt, sich gegen ihre strenge Stiefmutter aufzulehnen. Als ihre älteste Schwester Elissa mit dem finsteren, aber wohlhabenden Sir Neville verheiratet werden soll, will Katie das um jeden Preis verhindern. Zum Glück fällt Katie ein magischer Spiegel ihrer verstorbenen Mutter in die Hände. Sie kann es kaum glauben: Offensichtlich hat sie die magischen Kräfte ihrer Mutter geerbt! Mit dem Zauberspiegel kann sie sich in andere Personen verwandeln und sogar durch Wände gehen! Aber auch der unheimliche Sir Neville ist hinter dem Zauberspiegel her. Katie gibt alles, um sich und ihre Schwestern zu retten.

Bild- und Textquelle: S. Fischer Verlage

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...