Durchsuchen nach
Schlagwort: Liane Mars

Der Gesang des Sturms von Liane Mars – von stark begeistert zu sehr gelangweilt

Der Gesang des Sturms von Liane Mars – von stark begeistert zu sehr gelangweilt

|Werbung| „Der Gesang des Sturms“ wurde mir durch den Drachenmond Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank. Leider bin ich gar nicht so begeistert davon…

Der Gesang des Sturms

Von Liane Mars

Der Gesang des Sturms  Von Liane Mars
»Ich liebe diese Frau«, sagte Elendar in die entstandene Stille. »Um sie zu töten, musst du erst an mir vorbei.«
Wer sind die unheimlichen Fremden, die sich in den Wäldern rund um Siranys Dorf niedergelassen haben? Grausame Gerüchte eilen ihnen voraus. Sind sie wirklich die Krieger des schlimmsten Königs der Welt? Morden sie in seinem Namen? Ausgerechnet ihr Anführer Elendar rettet Sirany das Leben und freundet sich mit ihr an. Doch Elendars Zukunft ist so finster wie die Gerüchte, die sich um ihn ranken. Welche Verbindung gibt es zwischen ihm und dem schrecklichen König? Und warum will dieser Sirany töten? Um einander zu retten, müssen Elendar und Sirany einen Sturm entfachen. Einen Sturm, der Grenzen verschiebt, Könige stürzt und Völker vereint.

Bild- und Textquelle: Drachenmond Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

[Rezension] Bin Hexen – Wünscht mir Glück von Liane Mars

[Rezension] Bin Hexen – Wünscht mir Glück von Liane Mars

Eigentlich wollte ich euch ja noch einen Blick auf die tollen Illustrationen in “Bin Hexen” werfen lassen, aber ich habe es einfach zu schnell gelesen, auch wenn es mich nicht komplett begeistern konnte.

 

Bin Hexen – Wünscht mir Glück

von Liane Mars


Inhalt:

Hexe Prim hasst die Magie. Bei keinem einzigen Zauberspruch kann sie sicher sein, was am Ende daraus entsteht. Kein Wunder, dass Prim nur äußerst ungern hext. Doch das ist nun einmal Pflicht, sonst spielt die Magie vollkommen verrückt. Als wäre das nicht schon schlimm genug, wird die Zauberwelt auch noch vom Hexenjäger Liam enttarnt. Der ist nicht nur sexy und gefährlich, sondern auf magische Weise mit Prim verbunden. Was das angeht, ist die Zauberwelt unerbittlich. Prim muss das Herz des Jägers erobern, um die Magie zu beruhigen. Doch wie soll sie das machen, ohne von ihm verhaftet zu werden?

Bild- und Textquelle: Drachenmond Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

[Rezension] Funkenmagie – Farbenspiel der Nacht von Liane Mars

[Rezension] Funkenmagie – Farbenspiel der Nacht von Liane Mars

Heute habe ich ein Buch für euch, bei dem ich etwa bis zur Hälfte nicht so recht wusste, was ich davon halten soll, aber dann überrannte es mich einfach und ich war hin und weg!

 

Funkenmagie – Farbenspiel der Nacht

von Liane Mars 

Inhalt:

Als sich Inea in den geheimnisvollen Eamon verliebt, ahnt sie nicht, dass er der Retter ihres Volkes ist: Ein Krieger, der in Zeiten höchster Not erschaffen wird. Danach muss er jedoch vernichtet werden, weil seine Macht ihn zum Bösen verändert. Doch was passiert, wenn dieser Krieger zu lieben beginnt? Als genau dies geschieht, droht Eamon seine Magie zu verlieren. Nur wenn er Inea und damit die Frau, die er in sein Herz geschlossen hat, tötet, kann er seine Bestimmung erfüllen. Inea will ihn trotz der Gefahr nicht aufgeben und stellt sich einem kaum greifbaren Gegner: der Funkenmagie.

Bild- und Textquelle: Drachenmond Verlag

Weiterlesen Weiterlesen