Durchsuchen nach
Schlagwort: cbj

Buch Neuerscheinungen März 2021

Buch Neuerscheinungen März 2021

Alle Bild- und Textrechte obliegen dem jeweiligen Verlag

Buch Neuerscheinungen März 2021

Buch Neuerscheinungen März 2021

 

Hallo ihr Lieben,

seid ihr bereit, schon etwas in den Buch Neuerscheinungen von März 2021zu stöbern? Der eigentliche Messemärz steht an. Dieses Mal leider wieder ohne Buchmesse. Erst verschoben, dann abgesagt, aber ich habe auch nichts anderes erwartet. So hänge ich eben in Gedanken meiner ersten LBM nach und zeige euch, was der März buchtechnisch für uns bereithält. Dieses Mal haben es gar nicht so viele Neuerscheinungen auf meine Must Have Liste geschafft, sehr untypisch für März, aber auch mal sehr entspannt. Aber keine Panik, 15 Bücher sind es trotzdem geworden. Habt viel Spaß beim Stöbern und Bücher entdecken:

Weiterlesen Weiterlesen

Das Frühjahrsprogramm von Randomhouse – meine MustReads

Das Frühjahrsprogramm von Randomhouse – meine MustReads

|Werbung| Die Links der Buchtitel führen auf die Verlagsseiten von Randomhouse. Alle Bild- und Textrechte obliegen dem Verlag.

Frühjahrsprogramm Randomhouse

Meine MustReads von Randomhouse

 

Hallo ihr Lieben,

vor ein paar Tagen habe ich auf den Verlagsseiten von Randomhouse das neue Programm entdeckt und das ist echt der Wahnsinn. Beherbergt er immerhin gleich vier Verlage, die ich gerne lese: Heyne, Penhaligon, Blanvalet und cbj. Genau von diesen habe ich euch jetzt meine MustReads zusammengestellt und auch wirklich nur genommen, was nicht schon länger bekannt ist, wie die Fortsetzungen der Alice Chroniken. Haltte euch fest, lehnt euch zurück und ganz viel Spaß beim Stöbern. Die Buchtitel habe ich euch dieses Mal direkt mit der Verlagsseite verlinkt.

Weiterlesen Weiterlesen

Buch Neuerscheinungen September 2020

Buch Neuerscheinungen September 2020

Alle Bild- und Textrechte obliegen dem jeweiligen Verlag

Buch Neuerscheinungen September 2020

Buch Neuerscheinungen – Es wird hart…

 

Hallo ihr Lieben,

 

die letzten Monate waren ja eher gediegen, was Neuerscheinungen anging, aber jetzt kommt es dafür knüppelhart. Die Buchmesse steht in den Startlöchern, auch wenn alle größeren Verlage nicht daran teilnehmen werden. Die Bücher dazu gibt es. Fast jeder meiner Lieblingsverlage haut gleich mehrere Neuerscheinungen im September auf den Markt und ich will sie alle. Alle 21 Stück, die ich euch jetzt genauer vorstellen werden. Ich sagte ja, es wird hart. Seid ihr bereit?

Weiterlesen Weiterlesen

Rabenprinz von Margaret Rogerson

Rabenprinz von Margaret Rogerson

|Werbung| Rabenprinz wurde mir durch die Verlagsgruppe Randomhouse als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank! Es war sehr speziell, konnte aber überzeugen.

Rabenprinz

Von Margaret Rogerson

Rabenprinz von Margaret Rogerson

»Wir mögen ewig leben, aber Ihr blüht heller und Eure Stacheln hinterlassen blutige Spuren.«
Die 17-jährige Isobel ist eine begabte Porträtmalerin mit einer gefährlichen Klientel: das unheimliche Volk der Elfen; unsterbliche Wesen, die nichts erschaffen können, ohne zu Staub zu zerfallen. Doch als Isobel ihren ersten royalen Kunden empfängt – Rook, den Prinz des Herbstlandes – begeht sie einen fatalen Fehler. Sie malt den menschlichen Schmerz in seinen Augen – eine Schwäche, die Rook das Leben kosten könnte. Um sein Leben zu retten, müssen Isobel und Rook lernen, einander zu vertrauen. Doch als aus Vertrauen langsam Liebe wird, brechen die beiden ein Gesetz des Elfenvolkes, das gnadenlose Konsequenzen nach sich zieht …

Bild- und Textquelle: Randomhouse

Weiterlesen Weiterlesen

Leseplanung Januar – das Jahr beginnt

Leseplanung Januar – das Jahr beginnt

|Werbung| Dieser Beitrag enthält Verlinkungen zu Amazon.de

Leseplanung Januar

Leseplanung Januar

 

Hallo ihr Lieben,

nachdem ich euch ja neulich meine absoluten Must Haves im Januar gezeigt habe, habe ich meine Leseliste auch schon erstellt und zeige euch doch, welche Bücher ich im Januar lesen werde. Es ist sogar ein SuB Buch dabei und darauf bin ich mächtig stolz, dass ich mich an diesen Vorsatz auch halte.
Schauen wir doch mal, ob wir gemeinsame Bücher haben:

Weiterlesen Weiterlesen

Ingenium von Janet Clark – eher langatmig statt rasant

Ingenium von Janet Clark – eher langatmig statt rasant

|Werbung| Ingenium wurde mir über das Bloggerportal durch den cbj Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank. Ich habe allerdings deutlich mehr erwartet.

Ingenium – Du kannst nicht entkommen
Von Janet Clark

Ingenium von Janet Clark

Ein unheimliches Projekt. Ein verschwundenes Mädchen. Und vier Jugendliche, deren Begabungen gefährlicher sind als eine Waffe.
Matt, Jeanie und Luke sind alles andere als normale Teenager: Sie alle leiden unter einer Gen-Anomalie, die sie zu Freaks macht – meinen sie. Dass ihre besonderen Talente sie auf der anderen Seite auch zu Superhelden im wahren Leben machen können, erfahren sie erst, als sie sich kennenlernen und durch ihre Mitschülerin Develine in das Abenteuer ihres Lebens verwickelt werden. Dabei geht es um nichts weniger als den hochgefährlichen Eingriff in die Entwicklung der Menschheit und den Bruch aller ethischen und gesetzlichen Grenzen.

Bild- und Textquelle: Randomhouse

Weiterlesen Weiterlesen

Der Zauber der verlorenen Dinge von Moira Fowley-Doyle

Der Zauber der verlorenen Dinge von Moira Fowley-Doyle

|Werbung| Der Zauber der verlorenen Dinge wurde mir durch cbj über das Bloggerportal als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Und es war echt eine Überraschung.

Der Zauber der verlorenen Dinge
Von Moïra Fowley-Doyle

Der Zauber der verlorenen Dinge

Wer nicht verloren geht, kann nie gefunden werden
In einer stürmischen Sommernacht beginnen Olive und ihre beste Freundin Rose plötzlich Dinge zu verlieren. Es beginnt mit einfachen Dingen wie Haarspangen und Schmuck, aber bald wird klar, dass Rose etwas viel Bedeutenderes verloren hat – über das sie nicht redet. Dann trifft Olive drei mysteriöse Fremde: Ivy, Hazel und Rowan. Wie Rose haben sie einen Verlust zu beklagen und ein Geheimnis zu verbergen. Als sie ein altes Notizbuch mit Zaubersprüchen entdecken, meinen sie, damit alles wieder in Ordnung bringen zu können. Stattdessen entdecken sie Geheimnisse, die nie entdeckt werden sollten …

Bild- und Textquelle: Randomhouse

Weiterlesen Weiterlesen

Neuerscheinungen – Der September hat es in sich

Neuerscheinungen – Der September hat es in sich

Alle Bild- und Textrechte obligen dem jeweiligen Verlag

Neuerscheinungen im September

Neuerscheinungen im September

Seid ihr bereit dafür?!

 

Hallo meine Lieben,

es ist doch mal wieder Zeit, auf die Neuerscheinungen im September zu schauen. Ihr müsst jetzt ganz stark sein und auch etwas Zeit mitbringen, denn im September haben es sage und schreibe 19 (!) Bücher auf meine Liste geschafft. NEUNZEHN! Es wird nicht besser…aber man merkt, dass die Buchmesse immer näher rückt und alle Verlage hauen nochmal so richtig geniale Bücher raus. Wie immer habe ich bestimmt wieder welche vergessen, aber diese stehen alle auf meiner Wunschliste und kommen teilweise zu mir. Viel Spaß beim Stöbern.

Weiterlesen Weiterlesen

Neuerscheinungen August – lasst die Wunschlisten glühen

Neuerscheinungen August – lasst die Wunschlisten glühen

|Werbung| Alle Bild- und Textrechte obliegen dem jeweiligen Verlag, Verlinkungen führen direkt auf die Verlagsseiten.

Neuerscheinungen August

Neuerscheinungen August – es wird heftig

 

Hallo meine Lieben,

Mitte des Monats bedeutet, ich habe die kommenden Neuerscheinungen für euch durchstöbert. Und der August hat es echt in sich. Die Zeit des Aufatmens ist vorbei, es hagelt neue Bücher :) Ich weiß ehrlich nicht, wie ich das alles jemals lesen soll, denn es sind so viele grandiose Bücher dabei, die ich eigentlich unbedingt lesen muss. Eine Auswahl zeige ich euch hier, bevor alle Rahmen gesprengt werden. Sicherlich habe ich wieder einige vergessen, aber diese 15 – in Worten FÜNFZEHN – Bücher stehen auf meiner MustRead Liste. Zum Glück haben sich einige ETs verschoben. Viel Spaß beim Stöbern.

Weiterlesen Weiterlesen

Das Geheimnis von Hester Hill von Kristina Ohlsson

Das Geheimnis von Hester Hill von Kristina Ohlsson

|Werbung| Das Geheimnis von Hester Hill wurde mir durch cbj über das Bloggerportal als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen dank dafür. Und es war eine herrlich atmosphärische Geschichte.

Das Geheimnis von Hester Hill

Von Kristina Ohlsson

Das Geheimnis von Hester Hill

Ein schwedischer Sommer voller Geheimnisse …
Meg und Frank verbringen den Sommer bei ihrem Onkel in Hester Hill – einem alten, geheimnisvollen Herrenhaus. Kaum dass sie angekommen sind, passieren die seltsamsten Dinge: Wen hört Meg nachts in den verschlossenen Zimmern weinen? Wohin ist das Mädchen so spurlos verschwunden, das sie im verlassenen Bahnhof gesehen hat? Und was hat es mit dem großen Unglück auf sich, das vor langer Zeit das ganze Dorf bedroht hat?
Schon bald sind Meg und Frank einem dunklen Geheimnis auf der Spur, das sie nicht nur in die verborgensten Räume und Geheimtunnel des alten Hauses führt, sondern bis in die Vergangenheit …

Bild- und Textquelle: Randomhouse

Weiterlesen Weiterlesen