Heaven´s End – Wen die Geister lieben von Kim Kestner

Heaven´s End – Wen die Geister lieben von Kim Kestner

|Werbung| Heaven´s End wurde mir durch die S. Fischer Verlage als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür. Ich bin der Geschichte einfach nur verfallen.

Heaven´s End – Wen die Geister lieben
Von Kim Kestner

Heaven´s End von Kim Kestner
Wo der Himmel endet, beginnt die Welt der Geister
In Heaven’s End, einem kleinen schottischen Küstenort, lebt die 15-jährige Jojo mit ihrer Familie – der lebenden und der toten. Denn Jojo kann Geister sehen und wohnt mit einer ganzen Horde verrückter Vorfahren unter einem Dach. Von ihrer besonderen Fähigkeit aber darf niemand etwas wissen. Erst recht nicht Zack, der Schulschwarm, dessen funkelnde Augen Jojo blöderweise ganz kribbelig machen. Doch im idyllischen Heaven’s End gehen auf einmal unheimliche Dinge vor sich. Wie lange kann Jojo ihr Geheimnis noch wahren? Und was lauert jenseits der Welt der Lebenden?

Bild- und Textquelle: S. Fischer Verlage

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Wir feiern dich – das ganz besondere Geschenkbuch

Wir feiern dich – das ganz besondere Geschenkbuch

|Werbung| Wir feiern dich wurde mir durch den Dragonfly Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt Für mich ist es eine perfekte Geschenkidee.

Wir feiern dich
Von Sherri Duskey Rinker (Autor), A.N. Kang (Illustrator)

Wir feiern dich

Zum Schlüpftag: Das Geschenkbuch für besondere Freunde
Der kleine Pinguin hat Geburtstag und wird von seinen Freunden gefeiert. Weil er mutig ist. Weil er das Herz am rechten Fleck trägt. Weil er ein kleines Wunder ist. Einfach, weil er ist wie er ist!

Bild- und Textquelle: Dragonfly

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Erebos 2 von Ursula Poznanski

Erebos 2 von Ursula Poznanski

|Werbung| Erebos 2 wurde mir durch den Loewe Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür. Und auch wenn mir der Reiz im Gegensatz zu Band 1 etwas fehlt, war alles wieder perfekt durchdacht.

Erebos 2

Von Ursula Poznanski

Erebos 2 von Ursula Poznanski

EREBOS IST ZURÜCK …UND HAT DAZUGELERNT
Als Nick auf seinem Smartphone ein vertrautes Icon in Gestalt eines roten E entdeckt, glaubt er zuerst an einen Zufall. Aber dann wird ihm klar: Erebos hat ihn wiedergefunden …
Der sechzehnjährige Derek hingegen ist nur kurz misstrauisch, als das rote E auf seinem Handy aufleuchtet. Zu spät begreift er, dass er selbst zu einer Spielfigur geworden ist. Und es um viel mehr geht, als er sich je hätte vorstellen können …

Bild- und Textquelle: Loewe Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Neuerscheinungen – Der September hat es in sich

Neuerscheinungen – Der September hat es in sich

Alle Bild- und Textrechte obligen dem jeweiligen Verlag

Neuerscheinungen im September

Neuerscheinungen im September

Seid ihr bereit dafür?!

 

Hallo meine Lieben,

es ist doch mal wieder Zeit, auf die Neuerscheinungen im September zu schauen. Ihr müsst jetzt ganz stark sein und auch etwas Zeit mitbringen, denn im September haben es sage und schreibe 19 (!) Bücher auf meine Liste geschafft. NEUNZEHN! Es wird nicht besser…aber man merkt, dass die Buchmesse immer näher rückt und alle Verlage hauen nochmal so richtig geniale Bücher raus. Wie immer habe ich bestimmt wieder welche vergessen, aber diese stehen alle auf meiner Wunschliste und kommen teilweise zu mir. Viel Spaß beim Stöbern.

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Klingentänzer – Das zweite Buch des Ahnen von Mark Lawrence

Klingentänzer – Das zweite Buch des Ahnen von Mark Lawrence

|Werbung| Klingentänzer wurde mir durch die S. Fischer Verlage als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür. Band 2 hat mir sogar noch besser gefallen als der Auftakt, auch wenn ich wieder nicht gänzlich begeistert bin.

Klingentänzer – Das zweite Buch des Ahnen
Von Mark Lawrence

Klingentänzer von Mark Lawrence

Der zweite Band der actiongeladenen Fantasy-Trilogie von Bestseller-Autor Mark Lawrence.
Als Novizin der Mystischen Klasse wird Nona in die tieferen Geheimnisse des Universums eingeweiht. Allerdings gelten im Konvent zur süßen Gnade harsche Regeln, und als dann auch noch die Inquisition den Arm nach dem Kloster ausstreckt, muss Nona fliehen. Ihr auf den Fersen sitzt nicht nur eine ehrgeizige Assassine, sondern obendrein der ebenso einflussreiche wie rachsüchtige Thuran Tacsis.
Doch Nona wird in noch größere Konflikte hineingerissen: Während Sherzal, die rücksichtslose Schwester des Kaisers, nach der Macht greift, schmiedet Äbtissin Glas ihre eigenen Ränke, die das Reich in seinen Grundfesten erschüttern. Nonas gesamtes Wissen übers Kämpfen und über Klingen, über Schatten und Gifte ist gefragt, wenn sie ihren eigenen, blutigen Weg finden will.

Bild- und Textquelle: S. Fischer Verlage

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Ich mag keine Bücher von Emma Perry/Sharon Davey

Ich mag keine Bücher von Emma Perry/Sharon Davey

|Werbung| Ich mag keine Bücher wurde mir durch den Dragonfly Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Es ist einfach bezaubernd…

Ich mag keine Bücher. Nie. Niemals. Nie.

von Sharon Davey (Illustrator), Emma Perry (Autor)

Ich mag keine Bücher

Lesen ist ein Abenteuer

Marla jongliert mit Büchern, benutzt sie als Leiter oder als Schlitten. Aber lesen? NIEMALS! Bücherlesen ist nämlich doof! Bis es Marlas Büchern reicht. Sie wollen ihr endlich zeigen, was in ihnen steckt. Und – SCHWUPPS – befindet sich Marla ganz tief zwischen den Buchseiten.

Bild- und Textquelle: Dragonfly

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Jagd auf die Bestie von Chris Carter

Jagd auf die Bestie von Chris Carter

|Werbung| Jagd auf die Bestie wurde mir durch den Ullstein Verlag über Vorablesen.de als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Für mich ist dies eines der besten Bücher der Reihe…

Jagd auf die Bestie

Von Chris Carter

Jagd auf die Bestie von Chris Carter

Der grausamste Killer, den das FBI je gejagt hat.
Lebenslang in Sicherheitsverwahrung.
Doch er ist entkommen.
Sein Name: Lucien Folter.
Robert Hunter wird nicht ruhen, bis er ihn wieder gefasst hat.
Robert Hunter weiß, wie Mörder denken. Der Profiler des LAPD jagt die grausamsten Killer. Der schlimmste von allen war Lucien Folter – hochintelligent und gewaltverliebt. Als Lucien aus der Sicherheitsverwahrung ausbricht, folgt Hunter seiner blutigen Spur. Und der Killer lockt den Widersacher mit einem perfiden Spiel in seine Nähe: Wer ist der Klügere? Wer wird gewinnen?
Der 10. Thriller mit Profiler Robert Hunter und seinem Partner Garcia.

Bild- und Textquelle: Ullstein Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Kerstin und das Lesen – Gewohnheiten und Ansichten

Kerstin und das Lesen – Gewohnheiten und Ansichten

Lesen - Gewohnheiten und Ansichten

Kerstin und das Lesen 

Gewohnheiten und Ansichten

 

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich mal wieder richtig Lust, mit euch zu plaudern und worüber könnte man sich besser unterhalten, als das Lesen selbst. Ich erzähle auch von meinen Leseticks, meinen Lesegewohnheiten und auch, was das Lesen für mich bedeutet und was ich vom Zerpflücken von Büchern halte. Natürlich interessiert mich auch eure Meinung zu allen Punkten und ich bin schon gespannt, was ihr mir zu erzählen habt.

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Kristallblau – Magisches Blut von Amy Ewing

Kristallblau – Magisches Blut von Amy Ewing

|Werbung| Kristallblau von Amy Ewing wurde mir durch den Dragonfly Verlag im Rahmen meiner kostenlosen Kooperation als Botschafterin zur Verfügung gestellt. Mich konnte es voll von sich überzeugen.

Kristallblau – Magisches Blut
Von Amy Ewing

Kristallblau von Amy Ewing

»Unser Blut ist magisch. Wir sind die Cerulean.« Diese Sätze hat Sera schon so oft gehört, aber ihre Fragen über die Vergangenheit beantwortet niemand. Sera spürt, dass die Hohepriesterin wie auch ihre Mütter ein Geheimnis hüten. Als sie ausgewählt wird, ihre Welt zu retten, und sich dafür opfern soll, fügt sich Sera dennoch in ihr Schicksal. Doch weder stirbt sie, noch kann sie zunächst ihre Aufgabe erfüllen. Stattdessen muss Sera in einer völlig anderen Welt einen Kampf um Leben und Tod führen.

Bild- und Textquelle: Dragonfly

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Das Leben, das wir begraben von Allen Eskens

Das Leben, das wir begraben von Allen Eskens

|Werbung| „Das Leben, das wir begraben“ wurde mir durch den Festa Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür! Ihr müsst dieses Buch einfach lesen…

Das Leben, das wir begraben

Von Allen Eskens

Das Leben, das wir begraben

»Wenn das Schicksal mir damals wirklich ins Ohr geflüstert hätte – wenn ich gewusst hätte, dass dieser Besuch so viele Dinge ändern würde – hätte ich dann einen sichereren Weg gewählt? Wäre ich links abgebogen, wo ich rechts abgebogen bin?«
Der Student Joe Talbert muss fürs College mit einem völlig Fremden ein Interview führen. Dafür sucht er in einem Pflegeheim nach der passenden Person und trifft auf den krebskranken, im Sterben liegenden Carl Iverson.
Doch Iverson ist kein harmloser alter Mann. Er ist ein verurteilter Mörder. Vor 30 Jahren soll er ein Mädchen missbraucht, umgebracht und in seinem Schuppen verbrannt haben. Nach einigen Gesprächen erkennt Joe, dass etwas an dem grausamen Mordfall nicht stimmt. Es gibt zu viele Widersprüche. Joe überkommt eine regelrechte Besessenheit, die Wahrheit herauszufinden … Doch das könnte seinen eigenen Tod bedeuten!
Ein meisterhafter Thriller, der in den USA fast alle Literaturpreise des Genres gewann. Allen Eskens ist einer der besten Psychothriller-Autoren.

Bild- und Textquelle: Festa Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...