[Wochenrückblick] Von Fangirling, Hassliebe und Vorfreude

[Wochenrückblick] Von Fangirling, Hassliebe und Vorfreude

Von Fangirling, Hassliebe und Vorfreude

img_8891

(Eine Aktion von buchbunt.blog)

Hallo meine Lieben,

dies wird der letzte Wochenrückblick im Rahmen der Leselaunen vor der LBM! Die Vorfreude steigt,  ich halte es echt kaum noch aus. Meine erste Buchmesse! Gerichtet habe ich schon das meiste, engekauft auch, der Tank ist voll, ich könnte auch jetzt schon fahren, aber bis Donnerstag morgen um 4 Uhr muss ich mich noch gedulden und mit viel Lesen ablenken. Ab morgen habe ich Urlaub, nachher geht es noch in den Spätdienst, aber dann hält mich nichts mehr. Was sonst diese Woche passiert ist, was ich gerade lese und welche Bücher schon wieder ankamen, zeige ich euch jetzt:

Aktuelles Buch

Aktuell befinde ich mich in einer richtigen Fangirlwoche. Erst Eine Krone aus Herz und Asche von Laura Labas, dann Das Reich der sieben Höfe – Sterne und Schwerter von img_8910Sarah J. Maas, da bleibt mir doch gar nichts anderes übrig als mit Stefanie Hasse weiterzumachen. „Schicksalsbringer – Ich bin deine Bestimmung“ war ja schon ein Highlight von mir, deswegen freue ich mich jetzt umso mehr auf die Fortsetzung. Gestern Abend habe ich schon zu Phoenix gegriffen und werde es wohl auch heute nach dem Spätdienst beenden. Steffis Bücher muss ich auch einfach immer verschlingen, das geht gar nicht mit langsam lesen. Und da ich euch nicht spoilern möchte, lasse ich den Klappentext einfach mal weg. (Wenn ihr auf die Links klickt, kommt ihr zu meinen Rezis)

 

 

Gelesene Bücher

Letzte Woche war eine sehr gute Woche, ich habe nur zu genialen Büchern gegriffen und spontan meine Fangirlwoche eröffnet. Zuerst habe ich Everless – Zeit der Liebe von Sara Holland beenden können, das mic hecht verzaubert hat. Zu Eine Krone aus Herz und Asche von Laura Labas habe ich wirklich eine Hassliebe entwickelt. Ich liebe das Buch und diesen absolut genialen Schreibstil, aber doch haben mir so einige Wendungen und auch das Ende nicht so sehr gefallen, aber das ist ja alles Geschmacksache. Meine Fangirlwoche endete natürlich in Prythian und ich freue mich jetzt schon wahnsinnig auf Mai, wenn ich dahin zurück darf. Ich brauche euch ja nicht mehr sagen, wie sehr ich diese Reihe vergöttere und auch Lauras! Da mutiere ich echt zum Fangirl <3

Neuzugänge

Eigentlich sollte ich jetzt sagen können: keine, ich habe ja Buchkaufverbot. Eigentlich, denn es kamen doch einige Vorbestellungen an und ein neues EBook durfte auch einziehen. EBooks zählen bei mir ja nicht zum SuB, weshalb The shadow of a fire von Samira Bosshard (Informationen zum Buch bei Amazon.de) auf meinen Reader wandern durfte. Es klingt einfach zu gut. Bei der Dark Diamonds Challenge habe ich den Monatsgewinn von Februar aussuchen durften und ich habe mich für Seday Academy von Karin Kratt (Informationen zum Buch bei Amazon.de) entschieden. Damit liegäugel ich schon so lange und endlich habe ich es und sogar signiert!

Dann kamen noch zwei englische Vorbestellungen an. Wenn Thalia nicht immer zwei Wochen zum Liefern brauchen würde, wären sie auch schon lange da. Nachdem ich Fire & Frost – Vom Eis berührt von Elly Blake  geliebt habe, musste ich mir Band 2 sofort auf englisch kaufen und seht ihr dieses traumhafte Cover! Ich bin verliebt! Hunting Prince Dracula von Kerri Maniscalco steht ja schon lange auf meiner Wunschliste und da ich ihren Jack the Ripper diesen Monat noch befreie, durfte Dracula schon einziehen.

Leseliste März

Ich bin diesen monat echt zufrieden, wie gut das mit der Liste klappt, auch wenn ich bisher erst ein Buch von meinem SuB befreit habe, aber ich habe ja noch etwas Zeit.

  • Stalking Jack the Ripper von Kerri Maniscalco (#ranandenSuBmitAva)
  • Wächter der Magie von Lara Lorenz (#ranandenSuBmitAva)
  • Ein Meer aus Tinte und Gold (#ranandenSuBmitAva)
  • Leon von C.M. Spoerri (aus Februar)
  • Alisik 2 (Comic)
  • Grimm´s Manga 1
  • Das Reich der sieben Höfe 3 von Sarah J. Maas
  • Eine Krone aus Herz und Asche von Laura Labas
  • Palace of Glass – C.E.Bernard
  • Schicksalsjäger von Stefanie Hasse
  • Vertrauen und Verrat von Erin Beaty
  • Magic Academy von Rachel E. Carter
  • Everless von Sara Holland
  • Mondlicht in deinen Augen von Lena Klassen 
  • Schatten der Magie von Cat Howard
  • Zeitrausch von Kim Kestner
  • In Between 3 von Kathrin Wandres

ungelesen | wird gerade gelesen | beendet

Und sonst so

Nachdem meine LBM Vorfreude die Woche im Griff hatte, ging auch das Arbeiten gleich leichter von der Hand. Und ab morgen habe ich erstmal Urlaub! Dier ersten drei Tage werde ich natürlich lesen, lesen, lesen bis ich mich Donnerstag mitten in der Nacht endlich in mein Auto setze und Richtung Leipzig fahre. Ich überlege echt jetzt schon, wie ich euch nächsten sonntag meine ganzen Neuzugänge hier zeigen soll! Ich werde eskalieren, ich habe es mir fest vorgenommen. Meine erste Buchmesse wird unvergesslich ;) Vor allem für mein Konto! Wenn ihr mich also sucht, Donnerstag und img_8919Freitag werde ich auch der Messe herumspringen.

Neben den ganzen Büchern oben, kam auch das Bloggerpaket der Fantasywoche an. Mainwunder hat es sich nicht nehmen lassen, jeden der 100 teilnehmenden Blogger zu überraschen und ein riesiges Überraschungspaket zu verschicken. Auf dem Bild seht ihr die drei Bücher, die enthalten waren und einen kleinen Bruchteil der Goodies. Echt der Wahnsinn!

Auf Amazon bin ich echt stinkig, die haben nämlich ein anderes Verständis für Vorbestellung als ich, weswegen ich immer noch auf Die Stille meiner Worte von Ava Reeds warte. Am Montag bekomme ich es dann auch endlich! A court of frost and starlight habe ich direkt storniert, das wollten sie mir doch tatsächlich erst am 8. Mai liefern, bei Thalia bekomme ich es am 1., zum Release. Das üben wir nochmal, Amazon!

Damit verabschiede ich mich und hoffe, wir sehen uns vielleicht auf der LBM.

Wie war denn eure Woche? Gab es etwas richtig Aufregendes über das ihr euch  gefreut habt?

 

Eure Kerstin.

 

Loading Likes...

5 Gedanken zu „[Wochenrückblick] Von Fangirling, Hassliebe und Vorfreude

  1. Ach Kerstin, ich kann dich, im Bezug auf Vorbestellungen bei Amazon, gut verstehen. Ich war so sauer, dass ich kurzfristig storniert und bei Thalia bestellt habe. Und siehe da, gestern kam es schon. In Zukunft werde ich da nichts mehr vorbestellen.

    Ich bin wahnsinnig gespannt, wie dir die LBM gefallen wird. Vor 2 Jahren war ich da und ich war total erschlagen. Haha. Dieses Mal kann ich es zeitlich leider nicht einrichten.

    Liebe Grüße
    Jenny

    1. Jenny <3 Schade, aber irgendwann sehen wir zwei uns auch mal. Ich denke mal, dass ich ebenfalls total überfordert sein werde, aber ich lass mich mal überraschen! Vielleicht geh ich auch gar nicht mehr heim und schleich mich bei einem Verlag ein *lach*

      Liebe Grüße, Kerstin

  2. Hallöchen!

    Buchmesse! Wir freuen uns, das Konto nicht so, aber was soll’s. Ist ja nur zweimal im Jahr :P Wir fahren Mittwoch schon gen Leipzig und bleiben bis Sonntag, es wird episch!

    In Prythian war ich auch die halbe Woche und nun befinde ich mich in Bayview, in Amerika und lasse mich von “One of us is lying” beeindrucken. Zumindest ist das der Plan. Ich bin gespannt.
    Mir hat Amazon heute mitgeteilt, dass meine Vorbestellung zu “Götterfunke” morgen kommt. Ich hatte das schon total vergessen. Vielleicht kann ich dann doch noch auf die Lesung von Marah Woolf :D

    Liebste Grüße,
    Wiebi

    1. Huhu Wiebi,

      da habe ich doch glatt deinen Kommentar übersehen. Ich reise Donnerstag mitten in der Nacht an, dass ich den ganzen Buchmessetag mitnehmen kann. Freitag bin ich dann wohl auch überall und nirgends und Samstag Morgen geht es wieder heim. Ich hoffe ja, dass wir uns mal über den Weg laufen werden.

      Liebe Grüße, Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.