Browsed by
Schlagwort: dtv

Buchreihen vs Einzelbände – was lest ihr lieber?

Buchreihen vs Einzelbände – was lest ihr lieber?

Buchreihen vs Einzelbände

Buchreihen vs Einzelbände 

 

Hallo meine Lieben,

lasst uns mal wieder plaudern und zwar über Bücher. Überraschung! Heute soll es um Buchreihen vs Einzelbände gehen. Was ist euch denn lieber? Eigentlich freue ich mich immer, wenn eine Geschichte mal innerhalb eines Buches abgeschlossen ist, weil es doch so ewig viele Reihen gibt, die ich aktuell angefangen habe und auf die Fortsetzungen warte. ABER, ich zeige euch anhand meiner zusammengestellten Liste mal, dass ich doch einfach ein Buchreihen Fan bin. Für mich haben Reihen deutlich mehr Vorteile als Einzelbände, aber das ist natürlich Geschmacksache.

Ich bin gespannt, wie das bei euch ist.

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Eve of Man (1) von Giovanna & Tom Fletcher

Eve of Man (1) von Giovanna & Tom Fletcher

|Werbung| Eve of Man durfte ich dank der dtv Verlagsgesellschaft bereits vorablesen. Herzlichen Dank dafür. Und ich kann nur sagen: was ein bombastisches Buch!

Eve of Man – Die letzte Frau

Von Giovanna & Tom Fletcher

 

Eve of Man

Sie ist die Antwort auf alle Gebete der Welt, die Hoffnung auf den Fortbestand der Menschheit: Nach einem halben Jahrhundert wird endlich wieder ein Mädchen geboren – Eve. Isoliert von der Außenwelt wächst sie in einem goldenen Käfig auf. Jetzt, mit 16 Jahren, soll sie aus drei Kandidaten ihren Partner wählen. Eve war sich ihrer Verantwortung immer bewusst und hat widerspruchlos die schwere Bürde für den Fortbestand der Menschheit getragen. Doch nun trifft sie Bram, und die Zweifel an der Aufrichtigkeit der Motive ihrer »Beschützer« wachsen. Eve will die Wahrheit wissen, über die Welt, über ihre Familie, über die Liebe, die sie für Bram fühlt. Sie will Kontrolle über ihr Leben, sie will Freiheit. Doch darf sie für ihr privates Glück die Zukunft der Menschheit aufs Spiel setzen?

Bild- und Textquelle: dtv Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Neuerscheinungen – Der September hat es in sich

Neuerscheinungen – Der September hat es in sich

Alle Bild- und Textrechte obligen dem jeweiligen Verlag

Neuerscheinungen im September

Neuerscheinungen im September

Seid ihr bereit dafür?!

 

Hallo meine Lieben,

es ist doch mal wieder Zeit, auf die Neuerscheinungen im September zu schauen. Ihr müsst jetzt ganz stark sein und auch etwas Zeit mitbringen, denn im September haben es sage und schreibe 19 (!) Bücher auf meine Liste geschafft. NEUNZEHN! Es wird nicht besser…aber man merkt, dass die Buchmesse immer näher rückt und alle Verlage hauen nochmal so richtig geniale Bücher raus. Wie immer habe ich bestimmt wieder welche vergessen, aber diese stehen alle auf meiner Wunschliste und kommen teilweise zu mir. Viel Spaß beim Stöbern.

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Throne of Glass 7 von Sarah J Maas

Throne of Glass 7 von Sarah J Maas

|Werbung| Throne of Glass 7 wurde mir durch die dtv Verlagsgesellschaft als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank! Und ich sage nur: lauscht meinem Loblied an diese grandiose Reihe!

Throne of Glass 7 – Herrscherin über Asche und Zorn

Von Sarah J Maas

Throne of Glass 7

Das furiose Finale der erfolgreichen Fantasy-Saga
Aelin alias Celaena wird von der Dunklen Königin gefangen gehalten. Eingesperrt in einem Käfig an einem geheimen Ort scheint eine Flucht unmöglich zu sein. Während Prinz Rowan die halbe Welt nach seiner verlorenen Liebe absucht, versuchen Aedion und Gestaltenwandlerin Lysandra, ihre Heimat – nun ohne die Macht und den Schutz ihrer Königin – mit allen Mitteln zu verteidigen. Alte Bündnisse werden gebrochen, neue geschmiedet und gestärkt. Alles läuft auf die letzte große Schlacht hinaus, die Aelin Feuerherz und ihre Gefährten für sich entscheiden müssen, um Erilea vor der Herrschaft der Dämonen zu bewahren.

Bild- und Textuelle: dtv Verlagsgesellschaft

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Neuerscheinungen August – lasst die Wunschlisten glühen

Neuerscheinungen August – lasst die Wunschlisten glühen

|Werbung| Alle Bild- und Textrechte obliegen dem jeweiligen Verlag, Verlinkungen führen direkt auf die Verlagsseiten.

Neuerscheinungen August

Neuerscheinungen August – es wird heftig

 

Hallo meine Lieben,

Mitte des Monats bedeutet, ich habe die kommenden Neuerscheinungen für euch durchstöbert. Und der August hat es echt in sich. Die Zeit des Aufatmens ist vorbei, es hagelt neue Bücher :) Ich weiß ehrlich nicht, wie ich das alles jemals lesen soll, denn es sind so viele grandiose Bücher dabei, die ich eigentlich unbedingt lesen muss. Eine Auswahl zeige ich euch hier, bevor alle Rahmen gesprengt werden. Sicherlich habe ich wieder einige vergessen, aber diese 15 – in Worten FÜNFZEHN – Bücher stehen auf meiner MustRead Liste. Zum Glück haben sich einige ETs verschoben. Viel Spaß beim Stöbern.

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Neuerscheinungen – Der Juni lockt mit tollen Büchern

Neuerscheinungen – Der Juni lockt mit tollen Büchern

Neuerscheinungen Juni

Neuerscheinungen im Juni

 

Hallo meine Lieben,

die Hälfte vom Mai ist schon hinter uns, da wird es doch Zeit, dass wir uns mal den Neuerscheinungen im Juni widmen. Es warten wieder so einige tolle Bücher darauf, entdeckt zu werden. Meine Liste wird ab jetzt jeden Monat wieder länger und länger. Dieses Mal müsst ihr euch nur mit 10 Neuerscheinungen auseinander setzen, die alle bei mir landen werden. Teilweise habe ich sie schon vorbestellt, manche bekomme ich als Rezensionsexemplar oder dürfen erst noch kurz die Wunschliste bewachen. Traurig bin ich auch, wenn ich den Beitrag anschaue, denn eine meiner absoluten Lieblingsreihen geht zu Ende..aber da kommt sicher bald wieder etwas Neues. Jetzt wünsche ich euch erstmal viel Spaß beim Stöbern und Entdecken in den kommenden Neuerscheinungen:

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[Rezension] Catwoman von Sarah J Maas

[Rezension] Catwoman von Sarah J Maas

|Werbung| Catwoman wurde mir von der dtv Verlagsgesellschaft als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Und auch wenn ich mit den Guten von Gotham City immer noch nicht richtig warm bin, bin ich der Geschichte einfach nur verfallen

 

Catwoman – Diebin von Gotham City

Von Sarah J Maas

Inhalt:

Partygirl bei Tag – Superdiebin bei Nacht

Selina Kyle war die jüngste und gefürchtetste Straßendiebin von Gotham City – bis sie vor zwei Jahren verhaftet wurde. Nun kehrt sie unerkannt als mysteriöse Millionärstochter zurück. Während sie tagsüber als Partygirl Holly den Männern – allen voran ihrem verteufelt attraktiven Nachbarn Luke Fox – den Kopf verdreht, plant sie des Nachts den größten Coup aller Zeiten. Doch dann droht ihr Gefahr von unerwarteter Seite: Ein maskierter Unbekannter ist fest entschlossen, Selinas illegalen Aktivitäten den Garaus zu machen, und nimmt die Verfolgung auf. Ein faszinierendes Katz-und-Maus-Spiel beginnt. Was Selina nicht weiß: Ihr Widersacher ist kein anderer als Luke Fox.

Bild- und Textquelle: dtv

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[Rezension] Gemina von Amie Kaufman und Jay Kristoff

[Rezension] Gemina von Amie Kaufman und Jay Kristoff

|Werbung| Gemina wurde mir von dtv bookmark als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Von dem Auftakt der Illuminae Files war ich ja mehr als begeistert. Lest selbst, ob die Fortsetzung für mich mithalten kann.

 

Gemina – Die Illuminae Akten_02

Von Amie Kaufman und Jay Kristoff

Inhalt:

Hanna ist die verwöhnte Tochter des Kommandanten der Sprungstation Heimdall, Nik der zweifelnde Sohn des Mafia-Clans. Beide hadern mit dem Leben an Bord der langweiligsten Raumstation des Alls, bis eine feindliche Kampfeinheit die Station angreift, nach und nach die Bewohner der Station dezimiert, während ein Funktionsausfall des Wurmlochs das Raum-Zeit-Kontinuum zu zerfetzen droht. Hanna und Nik kämpfen nun nicht mehr nur um das eigene Überleben und ihre neu gefundene Liebe – das Schicksal der Heimdall und wahrscheinlich das des gesamten Universums liegt in ihren Händen. Aber keine Panik. Sie schaffen das. Hoffen sie jedenfalls.

Bild- und Textquelle: dtv

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[Rezension] Der verwundete Krieger (Throne of Glass 6) von Sarah J. Maas

[Rezension] Der verwundete Krieger (Throne of Glass 6) von Sarah J. Maas

|Werbung| Der verwundete Krieger (Throne of Glass 6) wurde mir von der Verlagsgruppe dtv als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank dafür. Und auch wenn das Buch im Mittelteil etwas ausschweifend war, konnten die letzten 250 Seiten das alles wieder wettmachen und ich sage einfach nur WOW!!!

Der verwundete Krieger – Throne of Glass 6
Von Sarah J Maas

Inhalt:

Selbstlos, mutig und verliebt in Celaena – all das war Chaol Westfall, Anführer der königlichen Leibgarde. Doch diese Zeiten sind vorbei. Das gläserne Schloss liegt in Schutt und Asche, Celaena ist nun Aelin Ashryver, rechtmäßige Königin von Terrasen, und Chaol selbst so schwer verletzt, dass er für immer gezeichnet sein wird. Seine einzige Chance auf Heilung liegt in Antica, der mächtigen Hauptstadt des südlichen Kontinents und Sitz der berühmten Schule für Heilerinnen. Während Aelin sich gegen den drohenden Krieg mit dem dunklen König wappnet, bricht Chaol nach Antica auf. Doch was er dort entdeckt, wird ihn nicht nur für immer verändern, es kann auch die Rettung für ganz Erilea bedeuten.

Bild- und Textquelle: dtv

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[Rezension] Wicker King von Kalya Ancrum

[Rezension] Wicker King von Kalya Ancrum

|Werbung| Wicker King wurde mir als Rezensionsexemplar von der dtv Verlagsgesellschaft zur Verfügung gestellt und ich bin mehr als beeindruckt von diesem außergewöhnlichen Werk.

Wicker King
Von Kayla Ancrum

Inhalt:

Lass dich mitnehmen in die Welt von Jack und August! Aber gibt es sie wirklich?

Ein Brand in einer alten Lagerhalle. Am Tatort zwei Siebzehnjährige, einer davon (der vermutliche Brandstifter) mit Verbrennungen, die beide in die Psychiatrie eingeliefert werden. Einige Monate zuvor: In der Schule hängen August und Jack mit völlig verschiedenen Typen rum, privat verbindet die beiden aber seit Langem eine intensive Freundschaft. Doch Jack, Vorzeigeschüler, Spitzensportler, Mädchenschwarm, entwickelt immer stärkere Halluzinationen und driftet mehr und mehr in eine Fantasiewelt ab. In dieser ist er der König, der »Wicker King«, und August ist sein Ritter. Um Jack nah zu bleiben und zu verhindern, dass dieser sich endgültig in seiner Scheinwelt verliert, lässt sich August auf das Spiel ein: Er begibt sich gemeinsam mit Jack in dessen Fantasiewelt hinein und steuert sie beide damit genau auf die Katastrophe zu, die er verhindern wollte.
Bild- und Textquelle: dtv

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...