Browsed by
Schlagwort: dtv

Neuerscheinungen – Der Juni lockt mit tollen Büchern

Neuerscheinungen – Der Juni lockt mit tollen Büchern

Neuerscheinungen Juni

Neuerscheinungen im Juni

 

Hallo meine Lieben,

die Hälfte vom Mai ist schon hinter uns, da wird es doch Zeit, dass wir uns mal den Neuerscheinungen im Juni widmen. Es warten wieder so einige tolle Bücher darauf, entdeckt zu werden. Meine Liste wird ab jetzt jeden Monat wieder länger und länger. Dieses Mal müsst ihr euch nur mit 10 Neuerscheinungen auseinander setzen, die alle bei mir landen werden. Teilweise habe ich sie schon vorbestellt, manche bekomme ich als Rezensionsexemplar oder dürfen erst noch kurz die Wunschliste bewachen. Traurig bin ich auch, wenn ich den Beitrag anschaue, denn eine meiner absoluten Lieblingsreihen geht zu Ende..aber da kommt sicher bald wieder etwas Neues. Jetzt wünsche ich euch erstmal viel Spaß beim Stöbern und Entdecken in den kommenden Neuerscheinungen:

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[Rezension] Catwoman von Sarah J Maas

[Rezension] Catwoman von Sarah J Maas

|Werbung| Catwoman wurde mir von der dtv Verlagsgesellschaft als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Und auch wenn ich mit den Guten von Gotham City immer noch nicht richtig warm bin, bin ich der Geschichte einfach nur verfallen

 

Catwoman – Diebin von Gotham City

Von Sarah J Maas

Inhalt:

Partygirl bei Tag – Superdiebin bei Nacht

Selina Kyle war die jüngste und gefürchtetste Straßendiebin von Gotham City – bis sie vor zwei Jahren verhaftet wurde. Nun kehrt sie unerkannt als mysteriöse Millionärstochter zurück. Während sie tagsüber als Partygirl Holly den Männern – allen voran ihrem verteufelt attraktiven Nachbarn Luke Fox – den Kopf verdreht, plant sie des Nachts den größten Coup aller Zeiten. Doch dann droht ihr Gefahr von unerwarteter Seite: Ein maskierter Unbekannter ist fest entschlossen, Selinas illegalen Aktivitäten den Garaus zu machen, und nimmt die Verfolgung auf. Ein faszinierendes Katz-und-Maus-Spiel beginnt. Was Selina nicht weiß: Ihr Widersacher ist kein anderer als Luke Fox.

Bild- und Textquelle: dtv

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[Rezension] Gemina von Amie Kaufman und Jay Kristoff

[Rezension] Gemina von Amie Kaufman und Jay Kristoff

|Werbung| Gemina wurde mir von dtv bookmark als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Von dem Auftakt der Illuminae Files war ich ja mehr als begeistert. Lest selbst, ob die Fortsetzung für mich mithalten kann.

 

Gemina – Die Illuminae Akten_02

Von Amie Kaufman und Jay Kristoff

Inhalt:

Hanna ist die verwöhnte Tochter des Kommandanten der Sprungstation Heimdall, Nik der zweifelnde Sohn des Mafia-Clans. Beide hadern mit dem Leben an Bord der langweiligsten Raumstation des Alls, bis eine feindliche Kampfeinheit die Station angreift, nach und nach die Bewohner der Station dezimiert, während ein Funktionsausfall des Wurmlochs das Raum-Zeit-Kontinuum zu zerfetzen droht. Hanna und Nik kämpfen nun nicht mehr nur um das eigene Überleben und ihre neu gefundene Liebe – das Schicksal der Heimdall und wahrscheinlich das des gesamten Universums liegt in ihren Händen. Aber keine Panik. Sie schaffen das. Hoffen sie jedenfalls.

Bild- und Textquelle: dtv

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[Rezension] Der verwundete Krieger (Throne of Glass 6) von Sarah J. Maas

[Rezension] Der verwundete Krieger (Throne of Glass 6) von Sarah J. Maas

|Werbung| Der verwundete Krieger (Throne of Glass 6) wurde mir von der Verlagsgruppe dtv als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank dafür. Und auch wenn das Buch im Mittelteil etwas ausschweifend war, konnten die letzten 250 Seiten das alles wieder wettmachen und ich sage einfach nur WOW!!!

Der verwundete Krieger – Throne of Glass 6
Von Sarah J Maas

Inhalt:

Selbstlos, mutig und verliebt in Celaena – all das war Chaol Westfall, Anführer der königlichen Leibgarde. Doch diese Zeiten sind vorbei. Das gläserne Schloss liegt in Schutt und Asche, Celaena ist nun Aelin Ashryver, rechtmäßige Königin von Terrasen, und Chaol selbst so schwer verletzt, dass er für immer gezeichnet sein wird. Seine einzige Chance auf Heilung liegt in Antica, der mächtigen Hauptstadt des südlichen Kontinents und Sitz der berühmten Schule für Heilerinnen. Während Aelin sich gegen den drohenden Krieg mit dem dunklen König wappnet, bricht Chaol nach Antica auf. Doch was er dort entdeckt, wird ihn nicht nur für immer verändern, es kann auch die Rettung für ganz Erilea bedeuten.

Bild- und Textquelle: dtv

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[Rezension] Wicker King von Kalya Ancrum

[Rezension] Wicker King von Kalya Ancrum

|Werbung| Wicker King wurde mir als Rezensionsexemplar von der dtv Verlagsgesellschaft zur Verfügung gestellt und ich bin mehr als beeindruckt von diesem außergewöhnlichen Werk.

Wicker King
Von Kayla Ancrum

Inhalt:

Lass dich mitnehmen in die Welt von Jack und August! Aber gibt es sie wirklich?

Ein Brand in einer alten Lagerhalle. Am Tatort zwei Siebzehnjährige, einer davon (der vermutliche Brandstifter) mit Verbrennungen, die beide in die Psychiatrie eingeliefert werden. Einige Monate zuvor: In der Schule hängen August und Jack mit völlig verschiedenen Typen rum, privat verbindet die beiden aber seit Langem eine intensive Freundschaft. Doch Jack, Vorzeigeschüler, Spitzensportler, Mädchenschwarm, entwickelt immer stärkere Halluzinationen und driftet mehr und mehr in eine Fantasiewelt ab. In dieser ist er der König, der »Wicker King«, und August ist sein Ritter. Um Jack nah zu bleiben und zu verhindern, dass dieser sich endgültig in seiner Scheinwelt verliert, lässt sich August auf das Spiel ein: Er begibt sich gemeinsam mit Jack in dessen Fantasiewelt hinein und steuert sie beide damit genau auf die Katastrophe zu, die er verhindern wollte.
Bild- und Textquelle: dtv

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[Rezension] Elian und Lira – Das wilde Herz der See von Alexandra Christo

[Rezension] Elian und Lira – Das wilde Herz der See von Alexandra Christo

|Werbung| Das wilde Herz der See wurde mir von dtv als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Ich war so unheimlich scharf darauf, denn das Buch klingt unglaublich gut, aber leider kam schon während des Lesens die Ernüchterung und ich bin am Ende zweigespalten…

 

Elian und Lira – Das wilde Herz der See

Von Alexandra Christo

Inhalt:

Lira ist die Tochter der Meereskönigin. Jahr für Jahr ist sie dazu verdammt, einem Prinzen das Herz zu rauben. Doch dann begeht sie einen Fehler und ihre Mutter verwandelt sie zur Strafe in die Kreatur, die sie am meisten verabscheut – einen Menschen. Und sie stellt Lira ein Ultimatum: Bring mir das Herz von Prinz Elian oder bleib für immer ein Mensch. Elian ist der Thronerbe eines mächtigen Königreichs. Doch das Meer ist der einzige Ort, an dem er sich wirklich zu Hause fühlt. Er macht Jagd auf Sirenen, vor allem auf die eine, die so vielen Prinzen bereits das Leben genommen hat. Als er eines Tages eine junge Frau aus dem Ozean fischt, ahnt er zunächst nicht, wen er da an Bord geholt hat. Bald wird aus Misstrauen jedoch Leidenschaft und das Unerwartete geschieht – die beiden verlieben sich ineinander.

Bild- und Textquelle: dtv Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[Rezension] Throne of Glass – Die Sturmbezwingerin von Sarah J Maas

[Rezension] Throne of Glass – Die Sturmbezwingerin von Sarah J Maas

| Werbung| Dass ich Sarah J Maas fangirle ist ja kein Geheimnis mehr, aber was sie in Die Sturmbezwingerin wieder erschaffen hat, war echt der Wahnsinn. Lest diese Rezension aber bitte nur, wenn ihr die vorigen Bände bereits kennt, sonst spoilert ihr euch. Danke an die dtv Verlagsgesellschaft für das Rezensionsexemplar.

 

Throne of Glass 5 – Die Sturmbezwingerin

Von Sarah J Maas

Inhalt:

Celaena ist in ihre Heimat zurückgekehrt, aber nicht mehr als Celaena Sardothien, sondern als Aelin Galathynius. Das ist ihr wahrer Name, der Name der rechtmäßigen Königin von Terrasen. Doch der Weg auf den Thron ist noch lang, denn von allen Seiten nahen Feinde heran. Aelin muss sich nicht nur gegen den dunklen Valg-König Erawan, der ihre Welt erobern und versklaven möchte, behaupten, sondern auch gegen die Königin der Fae, die unsterbliche Maeve. Es wird zu einem Kampf kommen und Aelin muss sich fragen, was – oder wen – sie bereit ist zu opfern, um ihre Welt zu retten … Doch ganz gleich, was auch passiert, Rowan steht unverrückbar an ihrer Seite.

Bild- und Textrechte: dtv Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[Neuerscheinungen] Meine Must Haves im Juni

[Neuerscheinungen] Meine Must Haves im Juni

Hallo meine Lieben,

nachdem euch mein letzter Beitrag über die Neuerscheinungen so gefallen hat, habe ich mich doch hingesetzt und euch auch meine Must Haves für den Juni rausgesucht. Entweder habe ich wieder etliche Bücher vergessen oder mein SuB kann sich endlich mal freuen, denn ich habe tatsächlich nur diese sieben Bücher auf meiner Liste:

Und damit ihr auch wisst, worum es bei den Büchern geht, werde ich euch jetzt etwas über die Neuerscheinungen im Juni erzählen:

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[Rezension] “Das Reich der sieben Höfe – Sterne und Schwerter” von Sarah J. Maas

[Rezension] “Das Reich der sieben Höfe – Sterne und Schwerter” von Sarah J. Maas

Wer von euch hatte denn erwartet, dass ich mich lange in Prythian aufhalten werde?! Ich wusste ja, dass ich dieses Buch wieder schnell verschlingen werde, weil ich einfach immer komplett darin versinke und alles um mich herum vergesse. Da geht schnell mal ein Tag vorbei und schon bin ich wieder fertig.

Aber ACHTUNG! Diese Rezension enthält Spoiler zu Band 1 und Band 2, anders geht es ja gar nicht, allerdings nicht zu Band 3!

 

Das Reich der sieben Höfe – Sterne und Schwerter

Von Sarah J. Maas

51mTVugy8HL._SX345_BO1,204,203,200_Inhalt:

Feyre hat ihren Seelengefährten gefunden. Doch es ist nicht Tamlin, sondern Rhys. Trotzdem kehrt sie an den Frühlingshof zurück, um mehr über Tamlins Pläne herauszufinden. Er ist auf einen gefährlichen Handel mit dem König von Hybern eingegangen und der will nur eins – Krieg. Feyre lässt sich damit auf ein gefährliches Doppelspiel ein, denn niemand darf von ihrer Verbindung zu Rhys erfahren. Eine Unachtsamkeit würde den sicheren Untergang nicht nur für Feyre, sondern für ganz Prythian bedeuten. Doch wie lange kann sie ihre Absichten geheim halten, wenn es Wesen gibt, die mühelos in Feyres Gedanken eindringen können?

Bild- und Textquelle: dtv Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[Rezension] “Illuminae 01” von Ami Kaufman und Jay Kristoff

[Rezension] “Illuminae 01” von Ami Kaufman und Jay Kristoff

|Werbung| “Illuminae” wurde mir von dtv bookmark als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank dafür. Nachdem die Buchmesse fast vorbei ist und ihr alle kaputt vor dem Handy hängt, kann ich euch auch meine Rezension zu diesem Waaaaaahnsinnsbuch zeigen, das ich dank dem dtv Verlag bereits vorablesen durfte. Und ich sag es vorweg: wenn ihr ein richtig außergewöhnliches und packendes Buch lesen wollt, braucht ihr es! Und wie ihr es braucht!

 

Illuminae. Die Illuminae-Akten_01

von Amie Kaufman und Jay Kristoff

Inhalt:

Heute Morgen noch dachte Kady, das Schlimmste, was ihr bevorsteht, ist die Trennung von ihrem Freund Ezra. Am Nachmittag dann wird ihr Planet angegriffen. Kady und Ezra verlieren sich bei der Flucht und gelangen auf unterschiedliche Raumschiffe. Doch die Fliehenden werden immer noch von dem feindlichen Kampfschiff verfolgt. Und damit nicht genug: Ein Virus, freigesetzt bei dem Angriff mit biochemischen Waffen, mutiert mit grauenhaften Folgen. Und dann ist da noch AIDAN, die Künstliche Intelligenz der Flotte, die von Raumtemperatur über Antrieb bis Nuklearwaffen alles an Bord steuert. Leider nur ist AIDAN bei dem Angriff außer Kontrolle geraten und übernimmt nun das Kommando.

Bild- und Textquelle: Dtv Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...