Buch Neuerscheinungen Mai 2021

Buch Neuerscheinungen Mai 2021

Alle Bild- und Textrechte obliegen dem jeweiligen Verlag

Buch Neuerscheinungen Mai 2021

Buch Neuerscheinungen Mai 2021

Viele Bücher für meinen Geburtstag :)

 

Hallo ihr Lieben,

bevor wir von den ganzen Neuerscheinungen im Herbst erschlagen werden, zeige ich euch doch erstmal meine Must Haves aus dem Mai. Mein Geburtsmonat steht an, das heißt, ich kann wieder ausgiebig Bücher shoppen. Meine liebsten Bloggerfreunde haben mir das ja gerade verboten, nicht dass ich noch in meinem Wahn ein Buch kaufe, das in deren Paket liegt. Same procedure as every year.

Der Mai hat gar nicht soooo viel zu bieten. Also eigentlich schon, aber ich habe dieses Mal „nur“ 13 Bücher auf meiner Must Have Liste und das ist doch auch mal entspannt. Wobei „nur“ ja so eine Auslegungssache ist.

Schauen wir doch mal, was sich bei mir so tummelt:

Am 03. Mai geht es direkt bei Piper los und ich freue mich soooo auf dieses Buch. Seht ihr allein den Werbeslogan. Der schreit nach mir!

Fluch der sieben Seelen von Adalyn Grace

»Throne of Glass« trifft auf »Fluch der Karibik«
Epische Fantasy voller gutaussehender Piraten und rachsüchtiger Meerjungfrauen von der New-York-Times-Bestsellerautorin Adalyn Grace!
Als Prinzessin des Inselkönigreichs Visidia hat Amora Montara ihr ganzes Leben damit verbracht, sich auf ein Ziel vorzubereiten: Sie soll zur obersten Hofmagierin werden. Im restlichen Königreich kann jeder seine bevorzugte Form der Magie frei wählen. Nur Amora hat keine Wahl. Als Tochter des Königs und zukünftige Thronfolgerin muss sie beweisen, dass sie die ebenso gefährliche wie tödliche Seelenmagie beherrscht. Doch als sie bei einer öffentlichen Zeremonie die Kontrolle über ihre Kräfte verliert und dabei einen Mann tötet, muss Amora aus dem Königreich fliehen. Sie schließt sich dem mysteriösen wie gutaussehenden Piraten Bastian an. Der will sie jedoch nur unter einer Bedingung mitnehmen: Sie soll ihm helfen, seine gestohlene Magie wiederzuerlangen.
Gemeinsam segeln die beiden auf dem magischen Schiff »Keel Haul« durch das Königreich – und entdecken dabei, dass dieses nicht nur Wunder, sondern auch Gefahren in sich birgt: Eine zerstörerische neue Magie ist auf dem Vormarsch und um sie aufzuhalten, muss sich Amora grausamen Ungeheuern und rachsüchtigen Meerjungfrauen stellen.
Der Auftakt einer actionreichen Fantasydilogie!

Und auch bei Knaur geht es am 03.Mai los und es geht mit einem Bestsellerautor ins römische Reich.

Imperator von Kai Meyer

Rom in den Swinging Sixties – eine Stadt der Filmstars und Verbrecher, der Starlets und Geisterbeschwörer, des alten Adels und der korrupten Politik.
Die Studentin Anna schließt sich einer Gruppe Paparazzi an, um inkognito den Mörder ihrer Mutter zu jagen. Zugleich soll der Privatdetektiv Gennaro Palladino den Tod eines wahnsinnigen Malers aufklären.
Die Suche nach der Wahrheit führt Anna zusammen mit dem jungen Fotografen Spartaco durch Paläste und verlassene Villen, durch Filmstudios und verruchte Jazzclubs – und immer wieder auf die legendäre Via Veneto, den Brennpunkt des Dolce Vita. Während die High Society im Champagner badet und Regierungsgegner die Revolution planen, ziehen finstere Mächte die Fäden. Sie wollen die Auferstehung des antiken Rom – koste es, was es wolle.

Kennt ihr Krabat? Ich musste das damals in der Schule lesen und es war mal ein Buch, das mir echt gefallen hat. Am 03. Mai erscheint dazu etwas Neues und ich bin mega gespannt.

Sanguis Corvi von Jess A. Loop

Für alle Leser*innen, die nie den Glauben an Liebe und Magie verloren haben. Eine Neuinterpretation von Krabat, die sich fragt: Was würde der erwachsene Krabat tun, erführe er, dass der teuflische Müller noch immer sein Unwesen treibt?
Hanka erhob wieder das Wort. »Als ich noch ein kleines Mädchen war, hörte ich Geschichten von einem Jungen aus der Teufelsmühle,  der anders war. Der Gefühle zuließ, der wusste, was Liebe heißt.«  Krayan sah sie nicht an, beugte sich stattdessen zur Seite und suchte nach seiner Kleidung.  »Aber auch jetzt erzähle ich nichts, das fremd in Euren Ohren klingt, nicht wahr?« Er zog seine Beinkleider an. »Dieser Junge ist tot.«
Mit sechzehn gerät Krayan in die Abhängigkeit der Schwarzen Mühle und ihres teuflischen Meisters, doch ihm gelingt die Flucht. Ein Dutzend Jahre später ist er zurück, ein weit gereister Soldat, durch Kriege und Kämpfe hart und kalt geworden. Er hat nur ein Ziel: sich am Müller für den Tod seiner Freunde und des geliebten Mädchens zu rächen. Der Liebe selbst hat er abgeschworen – bis er eine Frau trifft, die sein dunkles Herz berührt.

Hier habe ich echt lange überlegt, ob ich mir das Buch vorbestellen soll. Es klingt absolut genial und der Autor schreibt einfach mega, auch wenn ich jetzt mit seiner Nevernight Reihe nicht zurecht kam. Hier lass ich erstmal andere vor, habe es aber fest auf der Wunschliste. Das Asiatische ist nicht immer meins, aber es reizt eben doch zu sehr. Erscheint auch am 03. Mai.

Buch Neuerscheinungen Mai 2021

Der erste Teil einer epischen neuen Fantasy-Serie, die eine unvergessliche neue Heldin und eine verblüffend originelle dystopische Steampunk-Welt mit einem Hauch von feudalem Japan vorstellt. Auf der Jagd des Kaisers nach den legendären Donnertigern findet sich Yukiko, die Tochter eines Jägers, Auge in Auge mit einem dieser beinahe ausgestorbenen Bestien wieder. Die Gedanken des wütenden und verkrüppelten Tiers drehen sich nur um ihren Tod – Yukiko weiß das, sie kann seine Gedanken hören. Und um zu leben müssen sich die beiden wohl oder übel zusammentun.

Nach dem starken Anfang, können wir erstmal eine Weile aufatmen, denn es geht erst am 20. Mai weiter. Impress meide ich ja gerade etwas, aber B.E. Pfeiffer schreibt einfach toll und das hier lacht mich doch zu sehr an.

Buch Neuerscheinungen Mai 2021

**Die Arena ist eröffnet**
Die Erdkriegerin Emaya kennt nur ein Ziel: an der Prüfung der Elemente teilzunehmen, um mehr über das mysteriöse Verschwinden ihres Vaters zu erfahren. Als jedoch nicht sie, sondern ihre sanftmütige Zwillingsschwester für die gefährlichen Duelle ausgewählt wird, fasst sie den waghalsigen Entschluss, unter deren Identität anzutreten und zum Haus der Elemente zu reisen. Dort angekommen zieht Emaya ausgerechnet die Aufmerksamkeit des Alphas der verfeindeten Metallkrieger auf sich. Der gefährlich attraktive Dante scheint mehr über die Hintergründe der Kämpfe zu wissen, als er sollte, und ist gewillt sie einzuweihen – falls Emaya sich bereit erklärt, in der Arena zu seiner Spionin zu werden …

Am 21. Mai findet diese Trilogie ihren Abschluss. Den Auftakt fand ich absolut mega. Jetzt kann ich die Reihe endlich fetig lesen, ohne zu lange auf Folgebände warten zu müssen.

Buch Neuerscheinungen Mai 2021

Der Abschluss der epischen Fantasy-Trilogie
Catherine muss als neue Königin von Pitoria das Land gegen die durch Dämonenrauch scheinbar unbesiegbare Armee ihres Vaters verteidigen – und die Frage beantworten, wem sie ihr Herz und ihre Zukunft schenkt: Ambrose, dem bei seiner Mission auf das Nördliche Plateau sein Überleben gleichgültiger ist denn je, oder Tzayn, der sie besser versteht als jeder andere? Catherines Cousin Edyon findet sich in Calidor allein in einem Netz aus Intrigen und Ränkespielen wieder, nachdem March für seinen Verrat verbannt wurde. Und Tash verfügt plötzlich über Fähigkeiten, die bisher den Dämonen vorbehalten waren. Doch die Macht, die der Dämonenrauch verleiht, verlangt nach einem Preis und bringt alle, insbesondere Catherine, in große Gefahr …

Dieses Büchlein wird bei mir landen, denn ich habe es signiert bei der Bücherbüchse vorbestellt. Ich konnte nicht anders, dafür braucht es keine Gründe. Am 25. Mai erscheint es bei Dragonfly.

Partem von Stefanie Neeb

Wenn ein kaltes Herz plötzlich entbrennt …
Liebe kann jeden verwunden, doch niemanden so sehr wie Jael. Sein Auftrag ist es, anderen die Gefühle zu stehlen, und dafür muss er eiskalt sein. Als Jael auf Xenia trifft, schlägt sein Herz zum ersten Mal seit langem schneller. Dabei ist Xenia eigentlich ein ganz normales Mädchen – mal davon abgesehen, dass sie Geräusche hört, sobald sie jemanden berührt. Nur bei Jael herrscht Stille in ihrem Kopf. Die beiden sind füreinander bestimmt, doch können sie sich den Fängen derjenigen entziehen, die es auf Xenias Herz abgesehen haben? Und wird Jael für Xenia seine eigentliche Mission verraten?

Und natürlich hat auch Carlsen wieder was für mich parat. Am 26. Mai wird es übersinnlich.

All our hidden gifts

Faszinierend, übersinnlich, unheimlich – diese Tarotkarten öffnen die Tür in eine dunkle Welt.
Maeve Chambers ist eine Idiotin – zumindest verglichen mit ihrer Familie voller Genies. Und weil sie ihre Kindheitsfreundin Lily vergrault hat. Erst als sie im Schulkeller ein Tarotkartenspiel findet, zeigt sich ihr wahres Talent. Denn quasi über Nacht macht sie den Mädchen aus ihrer Klasse beängstigend genaue Vorhersagen. Dann verschwindet Lily, nachdem Maeve ihr ungefragt die Karten legt. Schnell wird klar, dass übernatürliche Kräfte im Spiel sind. Und es braucht besondere Talente, um Lily zu retten. Zusammen mit Lilys Bruder Roe und Mitschülerin Fiona begibt sich Maeve auf eine gefährliche Suche.

Wer weiß denn noch nicht, dass ich ein absolutes V.E. Schwab Fangirl bin?! Man kann es ja nicht oft genug erwähnen. Das Buch habe ich auch schon in englisch, ungelesen natürlich. Am 26. Mai wird es dann auf deutsch einziehen, auch wenn ich ehrlich nicht so ein Fan vom Cover bin.

Das unsichtbare Leben der Addie LaRue von V.E. Schwab

»Das unsichtbare Leben der Addie LaRue« ist ein großer historischer Fantasy-Roman, eine bittersüße Liebesgeschichte – und eine Hommage an die Kunst und die Inspiration.
Addie LaRue ist die Frau, an die sich niemand erinnert. Die unbekannte Muse auf den Bildern Alter Meister. Die namenlose Schönheit in den Sonetten der Dichter. Dreihundert Jahre lang reist sie durch die europäische Kulturgeschichte – und bleibt dabei doch stets allein.
Seit sie im Jahre 1714 einen Pakt mit dem Teufel geschlossen hat, ist sie dazu verdammt, ein ruheloses Leben ohne Freunde oder Familie zu führen und als anonyme Frau die Großstädte zu durchstreifen. Bis sie dreihundert Jahre später in einem alten, versteckten Antiquariat in New York einen jungen Mann trifft, der sie wiedererkennt. Und sich in sie verliebt.
Für Leser*innen von Erin Morgenstern, Neil Gaiman, Audrey Niffenegger, Leigh Bardugo und Diana Gabaldon

Und auch diese Reihe findet an dem 26. Mai ihr Ende und ich kann sie euch wirklich nur empfehlen. Wollt ihr nochmal in meine Rezi zu Band 1 reinschnuppern? Hier entlang: Vortex (1) – Der Tag, an dem die Welt zerriss von Anna Benning.

Vortex 3 von Anna Benning

„Ich schob mich an ihm vorbei und sprang.
Eines wusste ich nun mit absoluter Sicherheit …
Es war von Anfang an unvermeidlich gewesen.“
Nachdem Elaine nicht nur ihre Kräfte, sondern auch Bale verloren hat, droht alles auseinanderzubrechen. Die Armee des Roten Sturms dringt immer weiter vor, und die friedliche Welt, wie Elaine sie sich erträumt hat, scheint in weite Ferne zu rücken. Doch als Elaine Bale im besetzten São Paulo plötzlich gegenübersteht, keimt Hoffnung in ihr auf: Vielleicht kann sie den Jungen, den sie liebt, noch retten. Denn Elaine weiß: Nur zusammen können sie den Urvortex beschützen. Nur zusammen können sie tief hinein in die Vergangenheit reisen. Dorthin, wo alles seinen Anfang nahm …

Am 28. Mai geht es in die Unterwelt und ich bin echt heiß auf dieses Buch. Vor allem bin ich gespannt, ob die Autorin auch mich begeistern kann. Ihr Hauptgenre lese ich ja nicht.

Underworld Chronicles von Jackie May

Norah Jacobs weiß Bescheid über die tödliche Unterwelt, die voll ist von gefährlichen Kreaturen. Ihre paranormalen Fähigkeiten haben sie immer geschützt – bis eines Nachts der mächtigste Vampir der Stadt ihre Kräfte entdeckt und einen Auftrag für sie hat. Norah gelangt in die düstere Welt unterhalb von Detroit und findet in Troll Terrance und dem attraktiven Nick schnell Verbündete. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse. Und Norah muss sich fragen, wem sie überhaupt trauen und wie zum Teufel sie lebend aus dieser Situation herauskommen kann …

Wo sind meine Hexenfans? Am 28. Mai hat der Festa Verlag ein Buch im Angebot, dem ich nicht widerstehen kann. Ich liebe vor allem so realistisch angehauchte Bücher darüber.

Das Jahr der Hexen von Alexis Henderson

Ein atemberaubender Roman über eine junge Frau, die in einer unerbittlich puritanischen Gesellschaft lebt und dunkle Kräfte in sich entdeckt.
In Bethel ist das Wort des Propheten Gesetz. Allein Immanuelles bloße Existenz durch die Liebe ihrer Mutter zu einem Fremden ist Gotteslästerung.
So wie alle anderen Frauen in der Siedlung führt Immanuelle ein Leben der Unterwerfung und absoluten Hingabe.
Doch dann betritt sie die verbotenen Dunklen Wälder, die Bethel umgeben. Sie werden von den Geistern von vier Hexen heimgesucht. Diese machen Immanuelle ein außergewöhnliches Geschenk: Das Tagebuch ihrer verstorbenen Mutter …
Fasziniert von den geheimnisvollen Aufzeichnungen, fällt es Immanuelle schwer zu verstehen, weshalb sich ihre Mutter mit den mächtigen Hexen verbündete. Bis sie die grausame Wahrheit über den Heiligen Krieg des ersten Propheten erfährt, bei dem unzählige Frauen und Mädchen missbraucht, gefoltert und verbrannt wurden.

Und nachdem mich der Auftakt schon begeistert hat, muss ich natürlich auch weiterlesen. Am 31. Mai geht es weiter mit der Fortsetzung von Der Gebannte – Das Reich der blauen Flammen 1 von Alexey Pehov (= meine Rezension)

Buch Neuerscheinungen Mai 2021

Theo und seine Gefährten müssen den legendären Kriegshelden Thion finden, um die alte Magie in die Welt zurückzuholen und den Gebannten, der nur noch als Geist existiert, zu besiegen. Doch ihre Suche gestaltet sich immer mehr als Wettlauf gegen die Zeit. Theo erkennt, dass er durch das magische Zeichen auf seiner Schulter dem Tod geweiht ist. Er bemerkt die Veränderungen, die er durchlebt, als das Zeichen von ihm Besitz ergreift. Und die Assassinen des Nachtclans sind ihm dicht auf den Fersen, um Rache zu üben und ein finsteres Ritual zu vollziehen …

Und das war es schon, das sind meine Must Haves der Buch Neuerscheinungen Mai. Und da ich mich kenne, werden wohl alle Bücher bei mir einziehen.

Habt ihr denn auch eines davon auf eurer Liste? Konnte ich euren Geschmack treffen?

 

Bis zum nächsten Mal,

Eure Kerstin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.