LitjoyCrate Ride or Die Buchbox – Unboxing

LitjoyCrate Ride or Die Buchbox – Unboxing

LitJoyCrate Ride or die

LitJoyCrate RIDE OR DIE

 

Hallo ihr Lieben,

wie ihr mitbekommen habt, habe ich mittlerweile so etliche deutsche Buchboxen gehabt, die mich einfach enttäuscht haben, was sowohl Qualität als auch Preis/Leistung angeht. Deswegen bleibe ich jetzt meinen englischen Boxen treu und heute hat mich meine zweitliebste Buchbox erreicht: die LitjoyCrate. Dieses Jahr haben sie ein spezielles Bonussystem eingeführt, was Stammkunden satte Rabatte liefert, was natürlich bei mir vermehrt zu Bestellungen führt. Die nächste Box ist schon unterwegs :) Heute zeige ich euch aber erstmal den Inhalt zur „Ride or die“ Box, denn die finde ich wirklich hammermäßig und für knapp 30 € inklusive Versand (mit Rabatt, ohne sind es um die 40€) mehr als gelungen.

LitJoyCrate Ride or dieWo fange ich bei dieser Box nur an…am besten zeige ich euch erstmal die drei kleineren Beigaben. Auf dem Foto seht ihr eine an Shadowhunters angelehnte Ausweishülle. Brauche ich jetzt nicht wirklich, aber sie sieht doch schick aus und liegt in meinem Regal. Dazu gab es einen kleinen Block Klebezettel auf dem Katniss Everdeen zu sehen ist. Sehr nette Idee, wenn auch fast zu schade zum Benutzen. Und den obligatorischen Sticker gab es auch, das Fandom sagt mir nur noch nichts, denn es gehört zum beiliegenden Buch, steht da zumindest. Habe mir jetzt aber auch sagen lassen, dass es Riverdale sein könnte. Keine Ahnung…Sticker brauche ich aber eh nie, von daher ist es egal. Und jetzt kommt es und haltet euch fest. Ich habe da noch zwei Items entdeckt, die mich einfach nur überglücklich quietschen ließen.LitJoyCrate Ride or die

Ladies and Gentlemen, darf ich euch das wohl genialste Bookselve (=Buchhülle) ever vorstellen. Sagt Hallo zu Manon und Abraxos. Ihr kennt mich, ich liebe die Throne of Glass Reihe und natürlich LIEBE ich auch Manon und Abraxos…WE ARE THE THIRTEEN! Hach, ich bekomme schon wieder Gänsehaut, wenn ich an diese Szenen denke…zurück zum Thema! Ich bin verliebt, so abartig verliebt in diese wundervolle Buchhülle und allein dafür hat sich die Box gelohnt. Allerdings war da noch mehr.

One Ring to rule them all,

One Ring to find them,

One Ring to bring them all,

and in the darkness bind them.

Herr der Ringe Tasse

Erkennt ihr dieses Zitat, das den Tellerrand ziert. Auf Englisch könnt ihr es sicher lesen, die Tasse ziert dasselbe auf Tengwar, der Sprache Mordors. Teetasse steht in der Spoilerkarte…Espressotasse würde ich eher sagen. Oder in meinem Fall: Regaldeko, denn diese Tasse ist einfach viel zu schön und schade zum Benutzen. Außerdem sieht sie handbemalt aus obwohl sie laut Beschreibung Spülmaschinenfest ist. Das nenne ich Qualität.

Und dann kommen wir noch zum Herzstück, dem Buch. Mit einem speziell designten Cover (es hat innen noch ein Artprint), signiert und mit Brief der Autorin. So liebe ich das und es klingt echt gut noch dazu obwohl das Cover jetzt nicht meins ist.

Bone Criers Moon

Bone Criers are the last descendants of an ancient famille charged with using the magic they draw from animal bones to shepherd the dead into the afterlife—lest they drain the light from the living.
Ailesse has been prepared since birth to become their matriarch, but first she must complete her rite of passage: to kill the boy she’s destined to love.
Bastien’s father was slain by a Bone Crier and he’s been seeking revenge ever since. Now his vengeance must wait, as Ailesse’s ritual has begun and their fates are entwined—in life and in death.

 

Jaaaa, ich bin dieses Mal echt wieder begeistert vom Inhalt und auch von der Qualität der Box. Es sind zwar weniger Items als sonst in der Box, dafür treffen diese genau meinen Geschmack und sind echt hammermäßig.

Hier seht ihr die Box nochmal im Ganzen.

LitJoyCrate Ride or Die – amerikanische Buchbox 40€ (30€ mit Rabatt)

LitJoyCrate Ride or Die

  • Buch signiert mit Autorenbrief und ArtPrint Cover
  • 1 Passhülle Shadowhunters
  • 1 Notizblock Tribute von Panem
  • 1 Sticker passend zum Buch
  • 1 Teetasse Herr der Ringe
  • 1 Booksleeve Throne of Glass

 

Das war es, was sagt ihr? Ich bin begeistert und genau aus diesem Grund bestelle ich gerne englische/amerikanische Buchboxen, denn da stimmt die Qualität einfach. Viel lieber hätte ich das als deutsche Box, denn ich lese englisch einfach viel zu selten, aber das ist mir egal. Das nehme ich in Kauf, die Bücher werden ja nicht schlecht und werden irgendwann gelesen. Gute Übung, um die Sprache nicht zu verlernen.

 

Bis zum nächsten Unboxing,

Eure Kerstin.,

Loading Likes...

3 Gedanken zu „LitjoyCrate Ride or Die Buchbox – Unboxing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.