[Blogtour] Kreuzfahrt durch die fantastischen Meere des Tagträumer Verlags

[Blogtour] Kreuzfahrt durch die fantastischen Meere des Tagträumer Verlags

Hallo und Herzlich Willkommen zum nächsten und letzten Stopp auf der Kreuzfahrt durch die fantastischen Meere des Tagträumer Verlags.

img_6888

Es begrüßt Sie heute ihr Kapitän Kerstin, die mit Aurelia L. Night eine besondere Tour zu ihrer Geschichte unternommen hat. Lasst euch in die Welt der Nymphen und Piraten entführen.

23627303_1551024101643636_1003382226_o.png


When Oceans fade away

Anthologie des Tagträumer Verlags

img_6430

***Wenn das Rauschen des Meeres
die Zeilen von Geschichten mit Leben erfüllt***

Verfluchte Schiffe, starrsinnige Freibeuter und Magie – Zehn Geschichten erzählen vom Verblassen der Ozeane und von Sonnenuntergängen, die blutrot die Wasseroberfläche durchbrechen. Von jener unergründlichen Sehnsucht, die Menschen innewohnt, wann immer sie das Meer betrachten.

Bild- und Textquelle: Tagträumer Verlag


Lasst mich euch von einer wahre Begebenheit berichten:

 

Endlich war es soweit und Laura und ich haben die Zeit gefunden, uns endlich mal zu einem gemütlichen Plausch zu treffen. Kaffee und Kuchen war eingepackt und ich zog nach Laura´s Wegbeschreibung los. Nur zweimal links abbiegen, dreimal rechts, zweimal im Kreis drehen und schon würde ich den kleinen Teich sehen. Zu erkennen wäre er an dem Meer von Trauerweiden, die das Ufer säumen und den vielen bunten Blumen. Ich schüttelte zwar immer noch den Kopf über diese schwachköpfige Beschreibung und dachte mir nur „Autoren halt…” als ich mein Auto am Rande eines wunderschönen Parks abstellte. Ich lief ziellos umher, konnte weder den Teich noch Laura finden und ging schon etwas verstimmt zum Auto zurück. Ich brauchte dringend einen Kaffee. Nachdem ich Laura nochmal angerufen hatte und sie mittlerweile schon genervt die Beschreibung durchgab mit dem Hinweis, dass ich mich genau daran halten soll, tat ich ihr den Gefallen. Ich lief quer durch den Park und als ich sicher war, dass mich niemand beobachtet, drehte ich mich zweimal im Kreis. Plötzlich stand ich im Nebel und konnte nichts mehr sehen. Gerade als ich zu fluchen begann, hörte ich allerdings ein genervtes „Na endlich.” Tja, ich konnte es nicht fassen, da stand Laura plötzlich vor mir an genau diesem wunderschönen geheimnisvollen Teich, über den Nebelschwaden ihre Bahnen zogen.

Ich kann euch sagen, dieser Teich ist wirklich das Bezauberndste, das ich jemals gesehen habe und da dubioser Weise mein Handy seinen Geist aufgegeben hatte, habe ich ihn euch aus meiner Erinnerung gezeichnet. Erzittert vor meinem künstlerischen Talent:

23379633_1662034357204446_2129532862_o.jpg

Total verzaubert fragte ich Laura, wo wir hier denn sind. Sie grinste allerdings nur fieslich und sagte:” Willkommen in meiner Welt, der Welt der Autoren.”

Ich konnte daraufhin natürlich nur die Augen verdrehen und als wir beide schallend lachten, machten wir uns erstmal über den Kaffee und Kuchen her. Aber da Laura ja nicht so fies ist, wie alle immer denken, wies sie mich in das Geheimnis des kleinen Teiches ein, der laut ihr den geheimnisvollen Namen „Tränen der Kalypso” haben soll.

Sie erzählte mir die Geschichte von einer wunderschönen Meerjungfrau, die sich in einen noch schöneren Pirat verliebt hat. Doch der Pirat stieß sie von sich und verschwand. Als er jedoch seinen Fehler bemerkte und sich vor Sehnsucht nach seiner Meerjungfrau Kalypso verzehrte, reiste er zurück. Er fand sie auch, allerdings mittlerweile vor Gram gestorben direkt neben diesem Teich. Vor tiefster Trauer weinte sich der Pirat die Seele aus dem Leib während seine Tränen in den kleinen Teich flossen.

Nachdem er Stunden lang um seine Liebe getrauert hat, beschloss er seinen Durst in dem Teich zu stillen und während er trank hörte er plötzlich die liebliche Stimme seiner Meerjungfrau hinter sich. Denn durch seine Tränen und tiefe Liebe wurde der Teich magisch und erfüllt Herzenswünsche.

Ich schaute Laura verwundert an und musste dann losprusten. Natürlich konnte ich mir den Kommentar: „Du solltest öfters Liebesgedöns schreiben” nicht zurückhalten. Was war das doch für eine süße Geschichte.

Laura zwinkerte mich nur an, tauchte ihre Tasse in den Teich, reichte sie mir und sagte. „Wünsch dir was.”


Tourplan:

Doch zunächst nochmal alle Anlegepunkte im Überblick:

Tag 1: 20.11 “So finster das Meer” bei Stanni´s Livingbooks
Tag 2: 21.11 “Der falsche Prinz” bei Bücherzoo
Tag 3: 22.11  “Das Gesetz des Meeres” bei Aus dem Leben einer Büchersüchtigen
Tag 4: 23.11 “1001 Wunsch” bei Buch-Leben
Tag 5: 24.11 “Die Narben des Meeres” bei The Librarian and her books
Tag 6: 25.11  “Stella Maris” bei  Books Beauty and Creativity
Tag 7: 26.11 “Wunsch der Sirene” bei Meine Bücherwelt
Tag 8: 27.11 “Tochter der Meere” bei Gedankenvielfalt
Tag 9: 28.11 “Das Versprechen der tiefen See” bei All you need is a lovely book
Tag 10: 29.11 “Die Tränen der Kalypso” hier bei mir
Tag 11: 30.11 Auslosung Gewinnspiel: Wer in der Veranstaltung fleißig mitmacht, gewinnt

Die Beiträge findet ihr auch alle in der Veranstaltung zur Kreuzfahrt.


 

 

Gewinnspiel

Gewinnt 1x die Anthologie in Printausgabe

Beantwortet dazu einfach folgende Frage:

Welche der Geschichten interessiert euch denn am meisten?

Gewinnerbekanntgabe am 30.11.2017.

 

Teilnahmebedingungen:

1. Die Gewinner-Adresse wird bitte innerhalb von 7 Tagen per Mail an tagtraeumer-verlag@web.de geschickt.
2. Der Teilnehmer muss über 18 Jahre sein oder eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten vorzuweisen haben.
3. Teilnahmeschluss ist Donnerstag, der 30. November 2017 um 23:59 Uhr. Ausgelost wird am darauf folgenden Wochenende!
4. Eine Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen.
5. Teilnehmen dürfen alle aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
6. Die Daten der Teilnehmer werden nicht gespeichert und lediglich zur Gewinnermittlung benutzt. Die Adresse des Gewinners wird nach Versand umgehend gelöscht.
7. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Für Gewinne, die auf dem Postweg verloren gehen wird keine Haftung übernommen.

Loading Likes...

0 Gedanken zu „[Blogtour] Kreuzfahrt durch die fantastischen Meere des Tagträumer Verlags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.