[Bookish Candles] Puprle Flames by Becca – eine wahre Sucht!

[Bookish Candles] Puprle Flames by Becca – eine wahre Sucht!

Dieser Beitrag entsteht aus reinem Fangirling für die wunderschönen Kerzen, die Rebecca von Purple Flames designed. Aber Achtung, dieser Beitrag kann zu plötzlichem Kaufverlangen führen. Die Bildrechte der Kerzen, die ich noch brauche, liegen bei Becca. Ihr seht, welche ich meine :)

Bookish Candles

Purple Flames by Becca – einfach nur Liebe <3

 

Hallo meine Lieben,

viele von euch kennen ja bestimmt schon diesen wunderschönen Kerzenshop, den Rebecca da aufgemacht hat. Immerhin hat sie auch einen eingängigen Namen für ihre Buchkerzen gewählt: Purple Flames by Becca. Aber weil sicher nicht jeder ihren Kerzenshop kennt, da sie eine Gruppe bei Facebook betreibt, muss ich diesen Beitrag schreiben. Ihre Kerzen sind einfach ein Traum, alle mit Buch- oder Serienbezug, und auch individuell bestellbar, wie man das gerne hätte. Heute zeige ich euch, welche Kerzen denn schon bei mir einziehen durften und welche ich unbedingt noch brauche, denn sie hat ihr Sortiment erweitert.
Achtet auf eure Geldbeutel, es geht los :)

Doch bevor ich anfange, kommen wir doch mal zum wichtigsten. Wo findet ihr den Bookcandle Shop von Becca eigentlich?

Darf ich bitten, hier geht es zur Fangirlgruppe: eintreten auf eigene Gefahr.

Und auch auf Instagram könnt ihr euch diese tollen Kerzen anschauen.

Izara von Julia Dippel

Die Kerzen von Becca habe ich ja schon lange bewundert bei all meinen Bloggermädels und dann war es so weit. Ich konnte mich nicht mehr zurückhalten und MUSSTE bestellen. Und Becca ist so toll, sie hatte zwar von Izara inspirierte Kerzen in ihrem Shop, aber ich wollte sie farblich etwas abgewandelt haben. Überhaupt kein Problem. Die Kerzen kamen auch richtig flott an, dafür, dass sie die meisten Kerzen immer erst nach der Bestellung anfertigt. Als sie da waren, ging das Fangirling direkt weiter. Sie sehen nicht nur verdammt schön aus, sie riechen auch einfach nur toll. Und alle sind auch Spiel der Macht von Marie Rutkoski Buchkerzeinnen nochmal verziert. Sie gibt sich so viel Mühe. Auf dem Foto rechts seht ihr, wie die drei oberen Kerzen ohne Deckel aussehen. Ich denke, so langsam versteht ihr, warum ich ihre Bookish Candles so liebe. Soweit ich das in Erinnerung habe, kosten die Kerzen übrigens alle so zwischen 11 bis 15 €, je nach Größe, aber in der Gruppe steht alles schön dabei. Ich schaue da ehrlich nicht so genau darauf. Ich freue mich einfach nur, dass ich einen genialen deutschen Shop mit Buchkerzen gefunden habe. Verrückt, aber ja…so kennt man mich.

Und dass Becca auch ganz individuell auf Nachfrage anfertigt, kann ich natürlich auch beweisen. Wie könnte es anders sein. Habe ich schonmal erwähnt, dass ich ein kleiner Supernatural Fan bin?! Nunja, meine Marion weiß das und hat mir eine endgeniale Kerze zum Geburtstag geschenkt, natürlich von Purple Flames.

Supernatural Purple Flames


Und dann hat Becca neulich angekündigt, dass sie ihr Sortiment erweitert. Ich ahnte Böses. Zum Glück kann ich gerade keine Buchkerzen kaufen, da andere Dinge Vorrang haben, aber das ändert sich bald. Und warum soll ich denn alleine leiden?! Ich gebe euch einfach einen kleinen Einblick auf das Sortiment, dann seht ihr auch gleich, was ich unbedingt noch brauche.

Ein Traum! Ich könnte sie alleine auf dem Foto schon anschmachten. Diese drei werdet ihr sicher bald auch auf meinen Buchfotos bewundern dürfen. Aber Purple Flames hat jetzt auch was Neues, Kerzen in der Dose. Und auch hier bin ich einfach nur hin und weg über die Details. Ich schwöre euch, wenn mir einer sagt, dass er diese Kerzen anzündet, dme haue ich persönlich auf die Finger. Unter den Dosen habe ich natürlich auch schon wieder zwei favoriten, die ich unbdeingt brauche. Hatte ich schon erwähnt, dass Buchkerzen auch eine Sucht sind. Aber ich habe ja noch ausreichend Platz in meinen regalen. Und bei den Dosen kann ich euch auch den genauen Preis sagen: 6 €. Ja, ihr habt richtig gehört! Da kann man ja nur bestellen ;)  Aber jetzt zeige ic heuch erstmal meine Favoriten.

Habe ich zuviel versprochen? Ich denke nicht. Ich flippe ja nicht umsonst aus und würde am liebsten schreien: Becca, einmal alles, zum Mitnehmen.

Was sagt ihr zu den Buchkerzen? Findet ihr sie unnötige Staubfänger oder seid ihr ihnen auch verfallen? Und auch favorisierte Shops? Lasst es mich wissen.

Ich sage dann mal, bis zur nächsten Eskalation.

 

Eure Kerstin.

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.