[Aktion] Impress Lieblinge – Wir verraten unsere Geheimtipps

[Aktion] Impress Lieblinge – Wir verraten unsere Geheimtipps

Impress Lieblinge

Mein absoluter Geheimtipp

 

Hallo und Herzlich Willkommen zu unseren Impress Lieblingen. Zusammen mit meinen drei liebsten Bloggermädels habe ich mich zusammengetan um euch eine neue Aktion zu präsentieren. Jeden Samstag verrät einer von seinen jeweiligen Impress Geheimtipp. Und exklusiv auf Facebook läuft auch ein Gewinnspiel zu dieser Aktion.
Mit mir taucht ihr in ein russisches, winterliches Setting ein und erlebt die düstere Geschichte einer Zarentochter, die einfach wundervoll atmosphärisch und voller Magie erzählt ist.

Bevor ich euch meinen Geheimtipp zeige, verrate ich euch erstmal, wer denn noch alles teilnimmt:

11. April – Books have a soul
18. April – Sannes Bookcatalogue
25. April – Aus dem Leben einer Büchersüchtigen

Ihr könnt euch auf ganz tolle Bücher freuen, mit denen wir euch hoffentlich auch begeistern werden.


Kommen wir jetzt zu meinem absoluten Geheimtipp. Einer Dilogie von Isabel Clivia, die leider viel zu wenig Aufmerksamkeit erhält, dabei bis in ihr absolut verfallen. Ich zeige euch gleichbeide Cover, aber nur den Inhalt zu Band 1.

Inhalt Band 1:
Tauch ein in die unwiderstehlich düstere und magische Welt der Zaren
**Mit Flügeln so schwarz wie die Nacht**
Die zwanzigjährige Zarentochter Vasilisa soll das Erbe ihres Vaters antreten und zur Herrscherin ihres Landes gekrönt werden. Aber dazu kommt es nicht. Am Tag vor ihrer Krönung taucht ihre angebliche Schwester im Palast auf und stiehlt mithilfe schwarzer Magie Vasilisas Identität. Ins Gefängnis geworfen muss die junge Zarentochter nun jeden Moment mit ihrer Hinrichtung rechnen. Doch dann erscheint Juran, der meistgesuchte Attentäter des Landes, in ihrer Zelle und bietet ihr ein Bündnis an. Bereit alles für die Rettung ihres Reiches zu tun, nimmt Vasilisa das Angebot an. Selbst wenn das bedeutet, sich auf die dunkle Magie von Juran einzulassen…

|Werbung| Erschienen: 25. April 2019, Verlag: Impress, Seiten: 458, Preis: EBook 4,99€, ISBN: 978-3-646-30174-8, Weitere Informationen zu der „Kuss der Krähe“ direkt beim Carlsen Verlag.


5 Gründe, warum ihr „Der Kuss der Krähe“ unbedingt lesen solltet

 

Natürlich verrate ich euch auch, warum ich dieser Dilogie so verfallen bin. Ihr wisst ja, ich bin ein absolutes Fantasygirl, deswegen war ich echt selbst überrascht, dass mich Isabel Clivia dermaßen überzeugen konnte, denn in Band 1 ist von der Magie noch gar nicht sooo viel zu sehen. Noch nicht….dennoch liebe ich die Bücher und zwar deswegen:

  • Düsteres, atmosphärisches Setting inmitten Russland
  • Geheimnisvoller und einnehmender Weltenaufbau
  • Charaktere, die mich sofort einnehmen konnten
  • Undurchschaubarer Handlungsverlauf voller Überraschungen und Wendungen
  • Eine absolut faszinierende Magie mit tragischen Hintergründen

 

Na, konnte ich euch zumindest schon etwas neugierig auf das Buch machen? Ich habe natürlich auch Isabel selbst gefragt, ob sie speziell für euch ihr Lieblingszitat heraussuchen kann. Sie konnte zwar nicht mehr genau sagen, in welchem Band sich dieses Zitat befindet, allerdings sagt sie, dass es sehr gut für die Dilogie an sich steht und ich kann ihr da nur zustimmen:

„Wir Zaren sind furchtbar schlechte Liebhaber. Weil es immer etwas gibt, das wir mehr lieben als alles andere – und das ist der Thron.“

Ihr seht, „Der Kuss der Krähe“ ist eine vielschichtige Geschichte, die voller Intrigen und Machtspiele steckt. Es gibt etliche Herausforderungen und Geheimnisse zu lösen. Dazu verrate ich euch aber natürlich nichts. Lasst ihr euch darauf ein?

Der Kuss der Krähe von Isabel Clivia

Und wenn euch meine gesamte Meinung zur Dilogie interessiert, könnt ihr sie hier nochmal nachlesen. In den Rezensionen sind auch nochmal die Eckdaten zu den Bänden aufgeführt:

Der Kuss der Krähe – Zarenthron von Isabel Clivia

Der Kuss der Krähe 2 – Zarenfluch von Isabel Clivia


Damit seid ihr jetzt bestens über meinen persönlichen Impress Liebling informiert und ich hoffe, ich konnte euch diese Dilogie etwas schmackhaft machen.
Seid gespannt, was euch Marion von Books have a soul nächste Woche ans Herz legen wird.

Eure Kerstin.

Loading Likes...

2 Gedanken zu „[Aktion] Impress Lieblinge – Wir verraten unsere Geheimtipps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.