Browsed by
Schlagwort: Knaur Fantasy

Buch Neuerscheinungen August 2020

Buch Neuerscheinungen August 2020

Alle Bild- und Textrechte obliegen dem jeweiligen Verlag.

Buch Neuerscheinungen August 2020

Buch Neuerscheinungen August 2020

 

Hallo ihr Lieben,

 

es ist wieder Monatsmitte und ich war schon auf Stöbertour, um euch meine Must Reads aus den Buch Neuerscheinungen des nächsten Monats zeigen kann. Da sind wieder einige Schätzchen dabei, aber zum Glück nicht so viele. Allerdings kann ich euch schon verraten, dass sich das ab September ändert, da ist meine Liste wieder knallevoll.

Schauen wir uns aber erstmal die Neuerscheinungen August genauer an:

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Buch Neuerscheinungen Juli – der Carlsen Verlag ruuuuuft

Buch Neuerscheinungen Juli – der Carlsen Verlag ruuuuuft

Alle Bild- und Textrechte obliegen dem jeweiligen Verlag

Neuerscheinungen Juli

Meine Must Haves der Buch Neuerscheinungen Juli

 

Hallo ihr Lieben,

ihr müsst wieder stark sein. Es ist Mitte des Monats und das bedeutet, ich habe die Neuerscheinungslisten für euch durchstöbert. Leider musste ich auch im Juli einige Bücher runternehmen, da die Veröffentlichung verschoben wurde, aber immerhin sind 12 Neuerscheinungen geblieben. Und die Hälfte davon ist aus dem Carlsen Verlag. Dann schauen wir uns doch mal an, mit welchen Büchern ihr im Juli eure Wunschlisten und SuBs sprengen könnt.

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
The Frost Files von Jackson Ford – speziell und außergewöhnlich

The Frost Files von Jackson Ford – speziell und außergewöhnlich

|Werbung| The Frost Files wurde mir durch die Verlagsgruppe Droemer Knaur als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Es war echt abgefahren, konnte mich aber nicht gänzlich überzeugen.

The Frost Files – Letzte Hoffnung

Von Jackson Ford

The Frost Files von Jackson Ford

Rasante Action & paranormale Fähigkeiten:
raffiniert konstruierte Urban-Fantasy mit einer richtig coolen Super-Heldin!
Teagan Frost ist wirklich nicht leichtsinnig: Wenn man über psychokinetische Fähigkeiten verfügt, ist es schließlich keine große Sache, ungesichert von einem Hochhaus zu springen.
Ihre psychokinetischen Fähigkeiten machen Teagan Frost zum wertvollsten Mitglied einer geheimen Einsatztruppe der US-Regierung. Zusammen mit Hackerin Reggie, Organisations-Genie Paul, der bestens vernetzten Annie und Carlos, der alles fahren kann, was Räder hat, kommt sie immer dann zum Einsatz, wenn FBI und NSA nicht mehr weiter wissen.
Doch als nach einem ihrer Einsätze in Los Angeles der Chef einer global agierenden Textilfirma ermordet aufgefunden wird – erdrosselt mit einer Stahlstange als wäre es nur ein dünner Draht –, wird Teagan Frost über Nacht zur gesuchten Mörderin. Selbst ihr eigenes Team zweifelt an Teagans Unschuld, obwohl ihre Kräfte für eine solche Tat nicht annähernd ausreichen. Nur wer verfügt dann über derart starke paranormale Fähigkeiten? Als ein weiteres Mordopfer auftaucht, beginnt für Teagan Frost und ihr Team eine halsbrecherische Jagd quer durch Los Angeles.
Jackson Fords actionreicher Urban-Fantasy-Roman punktet mit hohem Tempo, überraschenden Wendungen und einer Mischung aus politischen Verwicklungen und persönlicher Rache-Story.

Bild- und Textquelle: Droemer Knaur

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Dornenthron von Boris Koch – ganz anders als erwartet

Dornenthron von Boris Koch – ganz anders als erwartet

|Werbung| Dornenthron wurde mir durch die Verlagsgruppe Droemer Knaur als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank. Leider war es nicht das, was ich erwartet hatte.

Dornenthron

Von Boris Koch

Dornenthron von Boris Koch

Um einen Tyrannen zu stürzen, folgen sie einem alten Märchen.
»Dornenthron« ist eine düstere Neuinterpretation des geliebten Märchens “Dornröschen”: Boris Koch erzählt sprachgewaltig, atmosphärisch und fesselnd.
Das Königreich Lathien, einst Teil eines mächtigen Kaiserreichs, wird von Dürre und König Tiban beherrscht, einem grausamen Tyrannen. Die Menschen hungern, Räuberbanden ziehen durch das Land, Kinder werden verstoßen und Rebellion liegt in der Luft.
Ukalion, der illegitime Bastard des Königs, möchte seinen verhassten Vater stürzen und begibt sich in die ehemalige Kaiserstadt Ycena. Einst war sie prunkvoll und voller Leben, nun stehen nur noch von alter Hexerei verseuchte Ruinen – und der alptraumhafte Palast. In ihm soll noch immer die Kaiserstochter schlafen, seit sie vor 600 Jahren vom Zirkel der 13 Zauberinnen in einen ewigen Dornröschenschlaf versetzt wurde. Den Legenden zufolge wird ihr Retter die dreizehn Königreiche wieder vereinen und Kaiser werden.
Auch Tyra, die ehemalige Duftfinderin, hat die Fährte aufgenommen. Sie jagt den rätselhaften Mann, der ihren Sohn entführt hat und allem Anschein nach ein Hexer ist – oder etwas noch Schlimmeres. Welche Pläne hat er mit dem kleinen Jungen? Und Tyras Kind ist nicht das einzige, das er in seine Gewalt bringt …

Bild- und Textquelle: Droemer Knaur

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...