Night of Crowns 2 – Kämpf um dein Herz Von Stella Tack

Night of Crowns 2 – Kämpf um dein Herz Von Stella Tack

|Werbung| Night of Crowns 2wurde mir durch den Ravensburger Buchverlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank. Es war das perfekte Finale! Eine bombastische Dilogie.

Night of Crowns 2 – Kämpf um dein Herz

Von Stella Tack

Night of Crowns 2 – Kämpf um dein Herz  Von Stella Tack

Schwarz oder weiß?
Welche Seite wählst du in diesem Spiel um Liebe und Tod?
Alice hat das magische Spielfeld verlassen, doch dem Fluch, der auf Chesterfield und St. Burrington lastet, kann keiner entkommen. Je verzweifelter Alice nach Antworten sucht, desto mehr düstere Geheimnisse kommen an die Oberfläche. Trotzdem kann sie den dunklen König Jackson nicht vergessen und der weiße König Vincent verfolgt sie selbst bis in ihre Albträume. Die Schicksale der drei scheinen undurchdringlich miteinander verwoben zu sein. Damit nicht Zug um Zug weitere Spieler fallen, muss Alice sich dem Fluch stellen. Selbst wenn das bedeutet, sich selbst schachmatt setzten zu lassen.

Bild- und Textquelle: Ravensburger Buchverlag


Bibliografie
Erscheinungsdatum: 30. April 2021
Reihe: Ja, Band 2 von 2
Verlag: Ravensburger
Seiten: 576
Preis: Taschenbuch 14,99€, EBook 9,99€
ISBN: 978-3473585694
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Weitere Informationen zu „Night of Crowns 2“ direkt bei Ravensburger oder Amazon.de

Night of Crowns 2 – Kämpf um dein Herz  Von Stella Tack

Meine Meinung:

 

Nach dem mega genialen Auftakt zu „Night of Crowns“ war ich echt gespannt, wie Stella Tack uns im Finale noch überraschen will. Ich hätte mir da gar keine Sorgen machen müssen, denn sie haut einfach eine Überraschung und Wendung nach der nächsten raus. Und toppt damit den Auftakt einfach nochmal.

Dieses Buch aus der Hand zu legen ist wirklich unmöglich. Ich befand mich einfach in einem Sog, wollte unbedingt wissen, wie Alice aus dem Schlamassel wieder rauskommt und ob sie Jackson retten kann.

Es beginnt alles recht düster und verwirrend. Aber gewollt verwirrend, genial verwirrend. Wir lernen den personifizierten Fluch kennen und der versucht sein Bestes, um Alice in den Wahnsinn zu treiben. Was hier real ist und was schon Wahnsinn, das ist gar nicht so leicht zu durchschauen und macht alles mega spannend. Aber es ist ja kein Spoiler, wenn ich sage, dass es natürlich zurückgeht. Darauf haben wir ja alle gewartet. Auf das finale Match. Und das hat es sowas von in sich.

Aber dazu kann ich wirklich gar nichts sagen, dieses Spektakel müsst ihr selbst erleben. Spannung und Dramatik von Anfang bis Ende. Und absolut nichts ist vorhersehbar mit all den Wendungen, die uns die Autorin hinhaut. Hier kommt man echt kaum zu Atem. Und zwischendurch habe ich die Autorin echt gehasst für das, was ihre Charaktere hier erleiden müssen. Und ich. Ich habe wirklich alle ins Herz geschlossen. Die Charaktere geben dieses Mal aber auch wieder alles und zeigen Seiten, die ich an ihnen gar nicht vermutet hätte. Aber alles schön authentisch und glaubwürdig gezeichnet. Mein heimlicher Favorit ist natürlich immer noch Curse. Hach, alles passt so genial zusammen.

Night of Crowns 2 hat einfach alles, was ich mir als Leser wünsche: Spannung, Action, Tiefe, Herzschmerz und Humor. Und doch auch so viel mehr. Es war einfach wieder eine Freude, mit Alice durch das Abenteuer zu rauschen. Schade, dass es schon vorbei ist, denn das Setting war wirklich unglaublich und die Story absolut bombastisch. Eine mega Dilogie, die ich euch nur ans Herz legen kann. Eine Dilogie, die einfach Spaß macht, sie zu lesen. Und das ist mir hier das Wichtigste.

Mein Fazit:

 

Mit „Night of Crowns 2“ hat uns Stella Tack ein absolut mitreißenden, spannendes und vor allem überraschendes Finale vorgelegt. Ich konnte das Buch gar nicht aus der Hand legen, so viel ist da geschehen. Und vor allem so viel, mit dem ich niemals gerechnet hätte. Action, unerwartete Wendungen, Humor und authentische Charaktere runden dieses Gesamtpaket ab, das man sich einfach nicht entgehen lassen sollte. Für mich das perfekte Finale dieser bombastischen Dilogie. Natürlich 5 Sterne.

 

Hier lest ihr nochmals meine Meinung zum ersten Band:

Night of Crowns – Spiel um dein Schicksal von Stella Tack

2 Gedanken zu „Night of Crowns 2 – Kämpf um dein Herz Von Stella Tack

  1. Hallo Kerstin,
    ich hab dieses Buch letzten Monat gelesen (nachdem mich die Wartezeit und die ganzen Verschiebungen fast in den Wahnsinn getrieben hätten) und es freut mich sehr, dass du es auch so großartig fandest. Das Buch hat mich so fertig gemacht und ich hab zwischendurch wirklich die Hoffnung verloren. Aber ich hab jedes Wort gefeiert und mich unheimlich gefreut, als sich meine Theorie zum Slave so halb bewahrheitet hat. Jetzt warte ich nur darauf, dass meine Freunde es auch endlich lesen…
    Liebe Grüße
    Alja

    1. Huhu Alja,

      das freut mich zu hören, dass du das Buch auch so feierst. Das geht bei Stellas Büchern auch gar nicht anders.

      Liebe Grüße,
      Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.