Browsed by
Kategorie: Rezensionen

Whitehill Mysteries (1) von Thalea Storm/Birgit Otten

Whitehill Mysteries (1) von Thalea Storm/Birgit Otten

Whitehill Mysteries – Puppenspiel

von Thalea Storm und Birgit Otten

whitehill mysteries

Whitehill Mysteries: Traust du dich hinein? Glaubst du eigentlich an Geister?Jeder kennt sie, die unheimlichen Geschichten, die sich um das verlassene Herrenhaus Whitehill Manor ranken. Die Bewohner der Kleinstadt Little Ivy meiden diesen Ort – er soll verflucht sein und Unglück bringen. Doch ausgerechnet dorthin muss Callie mit ihren Eltern ziehen.Ein uraltes Puppenhaus, das sie in dem Anwesen entdeckt, ist das schaurige Ebenbild des riesigen Gebäudes, und schon bald scheinen die Dinge aus dem Ruder zu laufen. Callie stößt auf die schockierende Geschichte eines kleinen Mädchens, das einst auf Whitehill Manor lebte, und bringt sich und ihre Familie damit in Lebensgefahr.Denn in dem alten Gemäuer sind dunkle Mächte erwacht, vor denen es kein Entkommen gibt…

Bild- und Textquelle: Amazon.de

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
DRY von Neal & Jarrod Shusterman

DRY von Neal & Jarrod Shusterman

|Werbung| Dry wurde mir durch die S. Fischer Verlage als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür. Leider muss ich sagen, dass es dieses Mal kein Fangirling gibt, aber gut war es dennoch.

Dry

Von Neal & Jarrod Shusterman

Dry von Neal Shusterman

Kein Wasser. Nicht heute. Nicht morgen. Vielleicht nie mehr.
Niemand glaubte, dass es so weit kommen würde. Doch als Alyssa an einem heißen Junitag den Wasserhahn aufdreht, passiert nichts. Es kommt nicht ein Tropfen. Auch nicht bei den Nachbarn. In den Nachrichten heißt es nur, die Bewohner Kaliforniens sollen sich gedulden. Aber als das Problem nicht nur mehrere Stunden, sondern Tage bestehen bleibt, geduldet sich niemand mehr. Die Supermärkte und Tankstellen sind auf der Jagd nach Wasser längst leer gekauft, selbst die letzten Eisvorräte sind aufgebraucht. Jetzt geht es ums Überleben.

Bild- und Textquelle: S. Fischer Verlage

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Die stumme Patientin von Alex Michaelides

Die stumme Patientin von Alex Michaelides

|Werbung| Die stumme Patientin wurde mir durch die Verlagsgruppe Droemer Knaur als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür. Das ist wahrlich ein Thriller, den ihr euch nicht entgehen lassen dürft.

Die stumme Patientin
Von Alex Michaelides

Die stumme Patientin

Blutüberströmt hat man die Malerin Alicia Berenson neben ihrem geliebten Ehemann gefunden – dem sie fünf Mal in den Kopf geschossen hat. Seit sieben Jahren sitzt die Malerin nun in einer geschlossenen psychiatrischen Anstalt. Und schweigt. Kein Wort hat sie seit der Nacht des Mordes verloren, lediglich ein Bild gemalt: Es zeigt sie selbst als Alkestis, die in der griechischen Mythologie ihr Leben gibt, um ihren Mann vor dem Tod zu bewahren. Fasziniert von ihrem Fall, setzt der forensische Psychiater Theo Faber alles daran, Alicia zum Sprechen zu bringen. Doch will der Psychiater wirklich nur herausfinden, was in jener Nacht geschehen ist?

Bild- und Textquelle: Verlagsgruppe Droemer Knaur

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Sternendiamant 2 von Sarah Lilian Waldherr

Sternendiamant 2 von Sarah Lilian Waldherr

|Werbung| Sternendiamant 2 wurde mir von der Autorin als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür. Und auch wenn ich dieses Mal ein paar Kritikpunkte habe, hat es mir wieder sehr gut gefallen.

Sternendiamant 2 – Die Fürstin des Meeres

Von Sarah Lilian Waldherr

Sternendiamant 2 von Sarah Lilian Waldherr

Das zweite Schuljahr auf der Simalia beginnt. Die Reise führt Fana, Ivy und Hala ins Reich des Meeres. Doch was ist mit Fanas Freund Kian passiert? Er ist nach den Sommerferien nicht auf die Simalia zurückgekehrt und scheint spurlos verschwunden … Fana glaubt nicht an einen Zufall, sie vermutet einen Zusammenhang mit den finsteren Plänen des Juwelenkönigs. Wird es den Freunden gelingen, Kian zu befreien und die Sternendiamanten vor dem schrecklichen König zu schützen?

Bild- und Textquelle: Verlagsgruppe Oetinger

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Tag der Geister von Pehov, Bychkova und Turchaninova

Tag der Geister von Pehov, Bychkova und Turchaninova

|Werbung| Tag der Geister wurde mir durch den Piper Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür. Und ich sag nur: so anders, so genial!

Tag der Geister – Die Beschwörer 1
Von Alexey Pehov, Elena Bychkova und Natalya Turchaninova

Tag der Geister

Am Tag der Geister ziehen finstere Wesen in die Welt hinaus, während sich die Menschen in ihren Häusern verschanzen. Doch um die Aufnahmeprüfung in den Orden der Geisterbeschwörer zu bestehen, muss Ray den Gefahren dieses Tages trotzen und in den Ordenspalast vordringen. Als seine Gefährten ihm nicht folgen, wird er unruhig. Endlich trifft seine Mitschülerin Nara ein. Sie bringt düstere Nachrichten: Ein Schüler ist bei der Prüfung gestorben, ein weiterer wurde von Geistern besessen und ein dritter von Ordensmitgliedern verbannt. Ray macht sich auf die Suche nach seinen Freunden, die sich noch außerhalb der Palastmauern befinden. Doch seine Entscheidung bringt ungeahnte Folgen mit sich …

Bild- und Textquelle: Piper Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Stories for kids who dare to be different von Ben Brooks

Stories for kids who dare to be different von Ben Brooks

|Werbung| Stories for kids who dare to be different wurde mir durch den Loewe Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür. Es ist wirklich ein gelungenes Schmuckstück.

Stories for kids who dare to be different

von Ben Brooks

Stories for kids who dare to be different von Ben Brooks

Dieses Buch ist für alle Mädchen, die gerne Kampfsport machen, und für alle Jungs, die gerne Ballett tanzen – und für alle Kinder, die Wissenschaftler, Erfinder oder Politiker werden wollen und nach großen Vorbildern suchen. Nach dem Erfolg von Stories for Boys endlich ein Buch für Jungs und Mädchen – mit 100 großartigen und inspirierenden Geschichten von Frauen und Männern aus Wissenschaft und Forschung, Kunst und Musik, Sport und Politik, die unsere Welt zum Besseren verändert haben.

Bild- und Textquelle: Loewe Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Elyanor – Zwischen Licht und Finsternis von Alexandra Stückler-Wede

Elyanor – Zwischen Licht und Finsternis von Alexandra Stückler-Wede

|Werbung| Elyanor wurde mir durch den Thienemann-Esslinger Verlag über NetGalley zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür. Leider war es nicht wirklich mein Geschmack.

Elyanor – Zwischen Licht und Finsternis

Von Alexandra Stückler-Wede

Elyanor – Zwischen Licht und Finsternis von Alexandra Stückler-Wede

Kann Liebe eine uralte Feindschaft überwinden? – Teuflisch gute Romantasy
Lya ist hübsch, schlagfertig – und die Tochter des Teufels. Um ihre Ausbildung abzuschließen reist sie nach London, wo sie prompt auf den unterkühlten Zayden trifft. Ihr Instinkt warnt sie vor ihm, und zu Recht: Zayden will Lya unbedingt tot sehen und setzt alles daran, ihr das Leben zu nehmen. Sie sind wie Licht und Finsternis – und trotzdem ziehen sie sich auf unerklärliche Weise an. Und eines wird Lya schnell klar – Zayden ist kein gewöhnlicher Mensch.

Bild- und Textquelle: Thienemann-Esslinger Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Noras Welten von Madeleine Puljic

Noras Welten von Madeleine Puljic

|Werbung| Noras Welten wurde mir durch den Piper Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür. Das Buch konnte mich allerdings nicht gänzlich begeistern.

Noras Welten – Durch den Nimbus
von Madeleine Puljic

Noras Welten von Madeleine Puljic

Nora Winter hat Angst vor Büchern, und das aus gutem Grund: Sobald Nora anfängt zu lesen, fällt sie mitten hinein in die Handlung des Buches und muss die Geschichte am eigenen Leib erleben. Sie hofft, das Problem mithilfe des Hypnosetherapeuten Ben in den Griff zu bekommen, aber natürlich gerät sie jetzt erst recht in Schwierigkeiten. Denn diesmal wird nicht nur Nora in die Handlung hineingezogen, sondern der Therapeut gleich mit. Gegen ihren Willen landen die beiden in einer Welt voller Intrigen, die eigentlich nicht existieren dürfte – zwischen Rittern, Magiern und vorlauten Drachen. Es gibt nur einen Weg zurück: Sie müssen die Geschichte bis zum Ende durchstehen.

Bild- und Textquelle: Piper Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[Abbruch] Scharnow von Bela B. Felsenheimer

[Abbruch] Scharnow von Bela B. Felsenheimer

|Werbung| Scharnow wurde mir durch die Verlagsgruppe Randomhouse über das Bloggerportal zur Verfügung gestellt. Für mich war es echt eine Enttäuschung.

Scharnow

Von Bela B. Felsenheimer

In Scharnow, einem Dorf nördlich von Berlin, ist der Hund begraben. Scheinbar. Tatsächlich wird hier gerade die Welt gewendet: Schützen liegen auf der Lauer, um die Agenten einer Universalmacht zu vernichten, mordlustige Bücher richten blutige Verheerung an, und mittendrin hat ein Pakt der Glücklichen plötzlich kein Bier mehr. Wenn sich dann ein syrischer Praktikant für ein Mangamädchen stark macht, ist auch die Liebe nicht weit.

Bild- und Textquelle: Randomhouse

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Auris von Vincent Kliesch – was ein Wahnsinn!!

Auris von Vincent Kliesch – was ein Wahnsinn!!

|Werbung| Auris wurde mir durch Droemer Knaur als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen dank dafür. Ich habe auch nur ein Wort für dieses Buch: HAMMER!

Auris

Von Vincent Kliesch

Sie ist jung. Sie glaubt an die Wahrheit. Ein tödlicher Fehler?
Rasant und ungewöhnlich: Thriller-Spannung aus der Zusammenarbeit zweier Bestseller-Autoren! Vincent Kliesch schrieb diesen Roman nach einer Idee von Sebastian Fitzek.
Die kleinste Abweichung im Klang einer Stimme genügt dem berühmten forensischen Phonetiker Matthias Hegel, um Wahrheit von Lüge zu unterscheiden. Zahlreiche Kriminelle konnten mit seiner Hilfe bereits überführt werden. Hat der Berliner Forensiker nun selbst gelogen? Allzu freimütig scheint sein Geständnis, eine Obdachlose in einem heftigen Streit ermordet zu haben. Die True-Crime-Podcasterin Jula Ansorge, darauf spezialisiert, unschuldig Verurteilte zu rehabilitieren, will unbedingt die Wahrheit herausfinden. Doch als sie zu tief in Hegels Fall gräbt, bringt sie nicht nur sich selbst in größte Gefahr …
Der Start einer neuen Thriller-Reihe von Vincent Kliesch und Sebastian Fitzek – rund um die junge True-Crime-Podcasterin Jula Ansorge und das faszinierende Thema forensische Phonetik.

Bild- und Textquelle: Verlagsgruppe Droemer Knaur

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...