Browsed by
Schlagwort: Netzwerk Agentur Bookmark

Fantasy pur! Die Welt der Zwerge, Alben und Riesen

Fantasy pur! Die Welt der Zwerge, Alben und Riesen

Fantasy Pur! Die Welt der Zwerge, Alben und Riesen

 

Rick Riordan entführt uns in seiner Magnus Chase – Reihe nicht nur in die Welt der nordischen Mythologie, sondern unter anderem auch in die Welt der Zwerge, Alben, und Riesen. Doch wer sind diese Wesen eigentlich? Unterscheiden sie sich so sehr von den Menschen? Fantasyliebhaber werden sicherlich bereits eine konkrete Vorstellung dieser Wesen im Kopf haben, wenn sie die Art nur hören und ich will euch heute noch ein paar nähere Informationen dieser drei Wesen für euer Kopfkino bieten.

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[Rezension] Unterweltpakt Episode 1 von Sarah Lilian Waldherr

[Rezension] Unterweltpakt Episode 1 von Sarah Lilian Waldherr

|Werbung| Unterwelt Pakt wurde mir über die Netzwerk Agentur Bookmark im Rahmen einer kostenlosen Kooperation als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Die heutige Rezension von Unterweltpakt steht einfach nur unter dem Motto „Wie von Niemals Fangirling wurde“. Viel Spaß beim Lesen :)

 

Unterweltpakt König & Ritter – Episode 1

Von Sarah Lilian Waldherr

Inhalt:

Die Wahrheit ist nicht immer offensichtlich.

Seit Liannes Schicksal mit dem von Arien Nox Umbria verknüpft wurde, gehört es zu ihrer Pflicht, die gefährlichen Myraner aufzuspüren und zu töten. So lautet ihr Auftrag, dem sie ihr Leben verschrieben hat. Sie opfert alles dafür, Arien zu unterstützen, obwohl er sie auf Abstand hält.

Doch als ein Wesen auftaucht, das böser und mächtiger als alles ist, was sie zuvor gesehen haben, treibt es Lianne und Arien an ihre Grenzen. Keine Waffe kann die Kreatur töten und sie zeigt keinerlei Schwächen.

Lianne setzt alles daran, ihre Familie und die Bürger Coronas zu schützen, und stürzt sich dabei in eine Gefahr jenseits ihrer Vorstellungskraft.

Bild- und Textquelle: Sarah Lilian Waldherr

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[Rezension] Magnus Chase – Das Schwert des Sommers von Rick Riordan

[Rezension] Magnus Chase – Das Schwert des Sommers von Rick Riordan

|Werbung| Magnus Chase wurde mir durch die Netzwerk Agentur Bookmark im Rahmen einer unentgeldlichen Kooperation als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Rick Riordan schafft es einfach immer wieder mich mit seinen Geschichten zu begeistern. Auch Magnus Chase und die nordischen Götter liegen bei mir sehr hoch im Kurs.

 

Magnus Chase – Das Schwert des Sommers

Von Rick Riordan

Inhalt:

Magnus schlägt sich nach dem Tod seiner Mutter allein auf der Straße durch, denn seinen Vater hat er nie gekannt. Bis er eines Tages etwas Unglaubliches erfährt: Er stammt von einem der nordischen Götter Asgards ab! Leider rüsten diese Götter gerade zum Krieg; auch Trolle, Riesen und andere Monster machen sich bereit. Ausgerechnet Magnus soll den Weltuntergang Ragnarök verhindern. Dafür muss er ein magisches Schwert finden, das seit 1000 Jahren verschollen ist. Noch hat er keine Ahnung, was für Abenteuer auf ihn warten!

Bild- und Textquelle: Carlsen Verlag 

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[Blogtour In my Dreams] Die Geister von Runmore Manor

[Blogtour In my Dreams] Die Geister von Runmore Manor

Leider sind mir die Beitragsbilder bei meinem Blogumzug abhanden gekommen. Den Beitrag möhte ich euch aber nicht vorenthalten.

Hallo und Herzlich Willkommen zu Tag 3 der Blogtour der Netzwerk Agentur Bookmark zu „In my Dreams – Wie ich mein Herz im Schlaf  verlor“ von Claudia Siegmann.

 

Nachdem ihr gestern bereits alles über Lu Runmore erfahren habt, zeige ich euch heute doch drei weitere interessante Charaktere: Die Geister von Runmore Manor.

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[Rezension] In my Dreams von Claudia Siegmann

[Rezension] In my Dreams von Claudia Siegmann

|Werbung| Dieses tolle Jugendbuch durfte ich dank Netzwerk Agentur Bookmark bereits vorab lesen. Heute darf ich euch meine Rezi dazu zeigen und bald startet die tolle Blogtour zu dem Buch. Und wie ich mich zuerst in das Cover, habe ich mich danach in die Geschichte verliebt.

 

In my Dreams – Wie ich mein Herz im Schlaf verlor

von Claudia Siegmann

Inhalt:

Mit übernatürlichen Dingen kennt Lu Runmore sich aus, schließlich gibt es Geister in ihrem Zuhause, dem gemütlichen Hotel “Runmore Manor”. Doch neuerdings träumt Lu jede Nacht von dem furchtbaren Feuer, das das Hotel vor 100 Jahren beinahe zerstörte. Außerdem riechen ihre Haare ständig nach Rauch, an den Wänden tauchen merkwürdige Symbole auf und der (ziemlich süße und leider auch ziemlich arrogante) Hotelgast Ben lässt sie nicht mehr aus den Augen .

Bild- und Textquelle: Ravensburger Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[Rezension] Amrita – Am Ende beginnt der Anfang von Aditi Khorana

[Rezension] Amrita – Am Ende beginnt der Anfang von Aditi Khorana

|Werbung| “Amrita” wurde mir von durch die Netzwerk Agentur Bookmark  als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank dafür. Zwar habe ich es in einem Tag ausgelesen, allerdings hatte ich mehr von der Geschichte erwartet. Doch lest selbst:

 

Amrita – Am Ende beginnt der Anfang

von Aditi Khorana

Inhalt:

Dein Schicksal ist ein Buch, das du selbst schreibst! Das Leben von Amrita, 16-jährige Prinzessin des Königreichs Shalingar, ändert sich auf einen Schlag, als der Despot Sikander Shalingar erobert und ihren Vater tötet. Gemeinsam mit der Sklavin und Seherin Thala gelingt Amrita die Flucht und beide machen sich auf den Weg, die “Bibliothek der Dinge” zu finden, um das Schicksal der Welt zu ändern und schließlich zurück in die Vergangenheit zu reisen: an den Punkt, wo das Unheil begann. Doch was, wenn der einzige Weg, ihren Vater und ihr Land zu retten, bedeutet, dass Amrita sich selbst und ihre große Liebe opfern muss?

Opulent, außergewöhnlich atmosphärisch, erzählt in ungemein detailreicher, bildhafter Sprache: AMRITA ist literarische Fantasy mit starken, unabhängigen und klugen Heldinnen.

Bild- und Textquelle: Dressler Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[Blogtour Nadiya & Seth] Review Band 2 “Dunkle Hoffnung”

[Blogtour Nadiya & Seth] Review Band 2 “Dunkle Hoffnung”

|Werbung| Dieser Blogtourbeitrag enstand in Verbindung mit einer kostenslosen Kooperation der Netzwerk Agentur Bookmark und mir.

18300906_1373639916029625_3316063205372165427_n

Hallo und Herzlich Willkommen zu Tag 8 der Blogtour der Netzwerk Agentur Bookmark zu “Nadiya & Seth – Dunkle Hoffnung” von Stefanie Hasse.

 

Nachdem ihr bereits alles über die Dilogie “Nadiya & Seth” erfahren habt, möchte ich euch natürlich auch nicht meine Meinung zu Band 2, dem Finale und damit dem endgültigen Ende, vorenthalten.

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[Rezension] Nadiya & Seth – Dunkle Hoffnung von Stefanie Hasse

[Rezension] Nadiya & Seth – Dunkle Hoffnung von Stefanie Hasse

|Werbung| “Nadiya & Seth” habe ich Dank der Netzwerk Agentur Bookmark bereits vorab lesen dürfen. Und heute pünktlich zum Release des Finales der Dilogie kann ich euch meine Rezension dazu zeigen. Leider ist die Geschichte um Darian & Victoria jetzt endgültig zu Ende und ich kann sie euch die komplette Reihe wirklich ans Herz legen. Auch wenn dies der finale Band der Dilogie ist, habe ich euch die Rezension komplett Spoilerfrei geschrieben, so dass ihr sie lesen könnt, ohne dass ihr auch nur ein Buch kennt! Allerdings kann der Klappentext leichte Spoiler enthalten.

 

Nadiya & Seth – Dunkle Hoffnung

von Stefanie Hasse

 

Inhalt:

 **Wenn eine Prophezeiung die ganze Welt verändert** 

Noch immer gelingt es Nadiya nicht, Seth den wahren Grund ihrer besonderen Verbindung zu offenbaren. Doch aufgeben ist für die Schicksalsträgerin keine Option und so versucht sie weiter, Seth von seinem grausamen Vorhaben abzuhalten. Zutiefst verletzt durch den vermeintlichen Verrat Nadiyas versucht der dunkle Prinz nämlich alles, um sein Leid zu vergessen und jeden spüren zu lassen, welch großes Loch sie in seiner Brust hinterlassen hat. Die Zukunft hat jedoch ihre ganz eigenen Pläne für Nadiya und Seth und so bringen geheimnisvolle Visionen und überraschende Begegnungen den Lauf der Geschichte erneut ins Wanken…

//Alle Bände der bittersüßen Liebesgeschichte:

— Darian & Victoria 1: Schwarzer Rauch

— Darian & Victoria 2: Düstere Schatten

— Darian & Victoria 3: Tiefdunkle Nacht

— Nadiya & Seth 1: Graues Herz (Darian & Victoria Spin-off)

— Nadiya & Seth 2: Dunkle Hoffnung (Darian & Victoria Spin-off)//

Bild- und Textquelle: Carlsen Impress

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
[Rezension] Götterfunke – Liebe mich nicht von Marah Woolf

[Rezension] Götterfunke – Liebe mich nicht von Marah Woolf

|Werbung| Dank Netzwerk Agentur Bookmark durfte ich “Götterfunke – Liebe mich nicht”  bereits vorab lesen und darf euch ab heute meine Meinung zeigen. Ich bin dieser Göttergeschichte wirklich verfallen.

 

Götterfunke – Liebe mich nicht

von Marah Woolf

Inhalt

„Sag das nie wieder, hörst du? Hast du verstanden, Jess?” Seine Stimme klang drohend und seine Augen glitzerten vor Zorn. “Liebe mich nicht.”

Eigentlich wünscht Jess sich für diesen Sommer nur ein paar entspannte Wochen in den Rockys. Doch dann trifft sie Cayden, den Jungen mit den smaragdgrünen Augen, und er stiehlt ihr Herz. Aber Cayden verfolgt seine eigenen Ziele. Der Göttersohn hat eine Vereinbarung mit Zeus. Nur wenn er ein Mädchen findet, das ihm widersteht, gewährt Zeus ihm seinen sehnlichsten Wunsch: endlich sterblich zu sein. Wird Cayden im Spiel der Götter auf Sieg setzen, auch wenn es Jess das Herz kostet?

Marah Woolf, Autorin der MondLichtSaga und eine der erfolgreichsten Selfpublisherinnen Deutschlands, jetzt erstmals in einem deutschen Verlag!

Bild- und Textquelle: Dressler Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...