Die Abenteuer des Apollo 4 – Die Gruft des Tyrannen von Rick Riordan

Die Abenteuer des Apollo 4 – Die Gruft des Tyrannen von Rick Riordan

|Werbung| Die Abenteuer des Apollo 4 wurde mir durch den Carlsen Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank. Es ist etwas schwächer als die Vorgänger, aber immer noch höchst amüsant.

Die Abenteuer des Apollo 4 – Die Gruft des Tyrannen

Von Rick Riordan

Die Abenteuer des Apollo 4 – Die Gruft des Tyrannen  Von Rick Riordan

Spannung für alle Fans von Percy Jackson!
Noch immer darf Apollo nicht auf den Olymp zurückkehren! Denn noch immer warten zwei uralte Orakel, die er aus dem Zugriff des bösen Triumvirats aus römischen Kaisern befreien muss. Doch zunächst muss Apollo mit seinen neuen Freunden ins Camp Jupiter, um bei der Verteidigung des Camps zu helfen und das Weissagungshuhn Ella zu schützen. Und dann geht die Reise weiter, tief unter die Erde, direkt in die Gruft eines weiteren grausamen Kaisers …

Bild- und Textquelle: Carlsen Verlag


Bibliografie
Erscheinungsdatum: 02. Juni 2020
Reihe: Band 4 von 5
Verlag: Carlsen
Seiten: 480
Preis: Hardcover 19,99€, EBook 13,99€
ISBN: 978-3-551-55691-2
Weitere Informationen zu „Die Abenteuer des Apollo 4“ direkt bei Carlsen oder Amazon.de

Die Abenteuer des Apollo 4 – Die Gruft des Tyrannen  Von Rick Riordan

Meine Meinung:

 

Nachdem ich Apollo aka Lester schon im ersten Band verfallen bin, habe ich mich unheimlich auf „Die Abenteuer des Apollo 4“ von Rick Riordan gefreut.

Alles in allem ist dieser Band für mich persönlich etwas schwächer. Aber das liegt auch daran, dass er etwas ruhiger ist, so kurz vor dem großen Finale. Bestens amüsiert hat er mich dennoch.

Und das allein liegt an Apollo und Meg. Was liebe ich dieses Duo einfach. Diese witzigen Wortgefechte untereinander, das ständige Foppen und doch merkt man, dass sich beide unheimlich gernhaben. Auch wenn sie das nie zugeben würden.

In „Die Gruft des Tyrannen“ gilt es natürlich weiterhin die Weissagungen zu erfüllen, dass Apollo vielleicht doch wieder zu Apollo wird und nicht mehr in diesen unmöglich menschlichen Körper auf der Welt wandeln muss. Und natürlich die Götterwelt zu retten, was die eigentliche Aufgabe dahinter ist. Dazu sind wir in „Die Abenteuer des Apollo 4“ in Camp Jupiter zu Gast und treffen auch hier wieder auf altbekannte Charaktere.

Für mich war dieser Band etwas ruhiger, weshalb mir auch teilweise etwas die Spannung fehlte. Natürlich gibt es auch hier etliche Abenteuer und Angriffe zu bestreiten und zu überstehen. Aber irgendwie konnte es mich nicht so packen, wie die vorherigen Bände, da viel Leerlauf zwischen den einzelnen Spannungsteilen ist.

Wir lernen einige neue Charaktere kennen, denen natürlich die Aufmerksamkeit gewidmet wird und erleben nochmals eine Charakterentwicklung von Apollo und Meg. Das war echt unheimlich schön zu verfolgen, aber für mich auch doch etwas spannungslos. Allerdings dennoch höchst amüsant. Denn auch die neuen Charaktere haben es in sich und können sehr gut austeilen.

Der eigentliche Kampf, bzw. das Lösen der Aufgabe in diesem Teil findet erst im letzten Drittel statt, wo es richtig spannend wird. Wirklich genial! Mir ist einfach nur etwas zu viel Geplänkel davor, um richtig mit den anderen Bänden mitzuhalten. Aber das ist wirklich Jammern auf ganz hohem Niveau.

Für mich ist es im Ganzen ein gelungener Band, der etwas schwächelt, was die Spannung angeht, aber dennoch sehr gut unterhalten kann. Und vor allem macht er Lust auf das große Finale und Apollos letzte Aufgabe.

 

Mein Fazit:

 

Auch mit „Die Abenteuer des Apollo 4“ konnte mich Rick Riordan wieder begeistern und amüsante Lesestunden verschaffen. Auch wenn dieser Band für mich persönlich etwas im Vergleich mit den anderen schwächelt, was die Spannung angeht, war es dennoch die perfekte Sommerlektüre. Und ich freue mich jetzt riesig auf den (hoffentlich) letzten Band, denn ich möchte doch wissen, wie Apollo am Ende abschneiden wird.

Meine Meinungen zu den anderen Bänden, lest ihr hier nochmals:

Die Abenteuer des Apollo – Das verborgene Orakel von Rick Riordan

Die Abenteuer des Apollo 2 – Die dunkle Prophezeiung

Die Abenteuer des Apollo 3 – Das brennende Labyrinth

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.