Browsed by
Schlagwort: Droemer Knaur

Neuerscheinungen Juli – Es gibt einiges zu entdecken

Neuerscheinungen Juli – Es gibt einiges zu entdecken

Die Bild- und Textrechte obliegen dem jeweiligen VerlagNeuerscheinungen Juli 2019

Der Juli wird bunt

Hallo meine Lieben,

und Herzlich Willkommen zu den Neuerscheinungen Juli 2019 :) Es gibt wieder so einiges zu entdecken und es wird bunt. Der Juli bietet doch eine Vielfalt, die mich anlacht und ich zeige euch – wie jeden Monat – meine Must Haves. Im Juli haben es auch schon wieder 12 Bücher auf die Liste geschafft und ich weiß ehrlich nicht mehr, wann ich das jemals alles lesen soll. Aber ich will ja nicht schimpfen, es kommt bestimmt mal eine Zeit, in der keine Bücher erscheinen, die mich interessieren…haha. Wie immer sind das erst einmal nur die Prints, die EBooks zeige ich dann wieder extra, wenn mich da was anlacht. Das wird ja immer erst kurz vorher veröffentlicht.
Auf dem Banner oben seht ihr bereits eine Auswahl, da haben nicht alle drauf gepasst, die bekommt ihr jetzt. Die Neuerscheinungen Juli bieten uns Hexen, Geister, Elfen, starke Protas, Nervenkitzel und vieles mehr.

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Das Schwert der Totengöttin von Katharina V. Haderer

Das Schwert der Totengöttin von Katharina V. Haderer

|Werbung| Das Schwert der Totengöttin wurde mir durch die Verlagsgruppe Droemer Knaur als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür. Und dieses Buch solltet ihr euch nicht entgehen lassen.

Das Schwert der Totengöttin
Von Katharina V. Haderer

Das Schwert der Totengöttin Cover

Ein detail- und facettenreicher Weltenentwurf, ambivalente Figuren und ein düsteres magisches Abenteuer: der Auftakt zur packenden Fantasy-Saga „Black Alchemy“ von Katharina V. Haderer.
Willkommen in Tradea – wo sich die Toten aus ihren Gräbern erheben!
Als Sergent Erik Zejn degradiert und von der Hauptstadt ins Vorland versetzt wird, rechnet er mit Ereignislosigkeit und Langeweile. Doch dann erheben sich die Toten aus den Gräbern und greifen die Lebenden an.
Zejn steht vor der größten Herausforderung seines Lebens: Um die Menschen zu retten, muss er herausfinden, wie er die Toten für immer zurück unter die Erde schicken kann. Die Einzige, die mehr über die unheimlichen Vorgänge zu wissen scheint, ist die Kräuterhexe Mirage, doch Zejn ist sich sicher, dass man ihr nicht trauen kann.
Mirage ist keine Hexe, sondern Alchemistin und versucht alles, um die Bedrohung aufzuhalten. Nur deshalb ist sie immer in der Nähe, wenn die Toten erwachen. Schnell beginnt die Bevölkerung zu glauben, dass sie für die Angriffe verantwortlich ist und wendet sich gegen sie. Wenn Mirage sich selbst retten will, muss sie ihre Unschuld beweisen und die Toten für immer zurück unter die Erde bringen.
Weder Zejn noch Mirage ahnen, dass die Toten nicht ihre einzigen Feinde sind.

Bild- und Textquelle: Verlagsgruppe Droemer Knaur

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Leseliste Juni – Ran an den SuB

Leseliste Juni – Ran an den SuB

Leseliste Juni

Leseliste Juni – Der SuB atmet auf

 

Hallo meine Lieben,

diesen Monat bin ich echt mal früh dran, aber ich hatte mal wieder Lust, euch meine Leseliste für den Juni zu zeigen. Meine Leseliste Mai ist fast “abgearbeitet”, sprich ich starte wohl auch schon bald damit, weshalb sie etwas voller wird. Auf dem Foto oben seht ihr schon, welche Bücher ich von meinem SuB ausgesucht habe. Und endlich geht es mal wieder an den SuB! Hört ihr ihn jubilieren? Das ist aber natürlich nicht alles. Die Leseliste Juni ist gut gefüllt und ich freue mic hauf jedes einzelne Buch. Es kommen auch noch einige Reziexemplare an, aber es bleibt echt überschaubar und das ist gut so. Schauen wir doch mal, was ich so lesen werde:

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Die stumme Patientin von Alex Michaelides

Die stumme Patientin von Alex Michaelides

|Werbung| Die stumme Patientin wurde mir durch die Verlagsgruppe Droemer Knaur als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür. Das ist wahrlich ein Thriller, den ihr euch nicht entgehen lassen dürft.

Die stumme Patientin
Von Alex Michaelides

Die stumme Patientin

Blutüberströmt hat man die Malerin Alicia Berenson neben ihrem geliebten Ehemann gefunden – dem sie fünf Mal in den Kopf geschossen hat. Seit sieben Jahren sitzt die Malerin nun in einer geschlossenen psychiatrischen Anstalt. Und schweigt. Kein Wort hat sie seit der Nacht des Mordes verloren, lediglich ein Bild gemalt: Es zeigt sie selbst als Alkestis, die in der griechischen Mythologie ihr Leben gibt, um ihren Mann vor dem Tod zu bewahren. Fasziniert von ihrem Fall, setzt der forensische Psychiater Theo Faber alles daran, Alicia zum Sprechen zu bringen. Doch will der Psychiater wirklich nur herausfinden, was in jener Nacht geschehen ist?

Bild- und Textquelle: Verlagsgruppe Droemer Knaur

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Neuerscheinungen – Der Juni lockt mit tollen Büchern

Neuerscheinungen – Der Juni lockt mit tollen Büchern

Neuerscheinungen Juni

Neuerscheinungen im Juni

 

Hallo meine Lieben,

die Hälfte vom Mai ist schon hinter uns, da wird es doch Zeit, dass wir uns mal den Neuerscheinungen im Juni widmen. Es warten wieder so einige tolle Bücher darauf, entdeckt zu werden. Meine Liste wird ab jetzt jeden Monat wieder länger und länger. Dieses Mal müsst ihr euch nur mit 10 Neuerscheinungen auseinander setzen, die alle bei mir landen werden. Teilweise habe ich sie schon vorbestellt, manche bekomme ich als Rezensionsexemplar oder dürfen erst noch kurz die Wunschliste bewachen. Traurig bin ich auch, wenn ich den Beitrag anschaue, denn eine meiner absoluten Lieblingsreihen geht zu Ende..aber da kommt sicher bald wieder etwas Neues. Jetzt wünsche ich euch erstmal viel Spaß beim Stöbern und Entdecken in den kommenden Neuerscheinungen:

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Auris von Vincent Kliesch – was ein Wahnsinn!!

Auris von Vincent Kliesch – was ein Wahnsinn!!

|Werbung| Auris wurde mir durch Droemer Knaur als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen dank dafür. Ich habe auch nur ein Wort für dieses Buch: HAMMER!

Auris

Von Vincent Kliesch

Sie ist jung. Sie glaubt an die Wahrheit. Ein tödlicher Fehler?
Rasant und ungewöhnlich: Thriller-Spannung aus der Zusammenarbeit zweier Bestseller-Autoren! Vincent Kliesch schrieb diesen Roman nach einer Idee von Sebastian Fitzek.
Die kleinste Abweichung im Klang einer Stimme genügt dem berühmten forensischen Phonetiker Matthias Hegel, um Wahrheit von Lüge zu unterscheiden. Zahlreiche Kriminelle konnten mit seiner Hilfe bereits überführt werden. Hat der Berliner Forensiker nun selbst gelogen? Allzu freimütig scheint sein Geständnis, eine Obdachlose in einem heftigen Streit ermordet zu haben. Die True-Crime-Podcasterin Jula Ansorge, darauf spezialisiert, unschuldig Verurteilte zu rehabilitieren, will unbedingt die Wahrheit herausfinden. Doch als sie zu tief in Hegels Fall gräbt, bringt sie nicht nur sich selbst in größte Gefahr …
Der Start einer neuen Thriller-Reihe von Vincent Kliesch und Sebastian Fitzek – rund um die junge True-Crime-Podcasterin Jula Ansorge und das faszinierende Thema forensische Phonetik.

Bild- und Textquelle: Verlagsgruppe Droemer Knaur

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Buch Neuerscheinungen im Mai

Buch Neuerscheinungen im Mai

Alle Bild- und Textrechte obliegen dem jeweiligen Verlag

Lasst uns die Wunschlisten füllen

 

Hallo meine Lieben,

auch wenn mir schon wieder ein Buchkaufverbot auferlegt wurde, weil der Mai mein Geburtsmonat ist, hält mich das ja nicht davon ab, euch die Neuerscheinungen zu zeigen. Es erblicken wieder so einige tolle Bücher das Licht der Welt und ich habe euch meine Must Haves aus dem Bereich Fantasy und Thriller zusammengeschrieben. Viel Spaß beim Stöbern.

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Highlights aus dem Herbstprogramm der Verlagsgruppe Droemer Knaur

Highlights aus dem Herbstprogramm der Verlagsgruppe Droemer Knaur

Alle Bild- und Textrechte liegen bei der Verlagsgruppe Droemer Knaur

Meine Highlights aus dem Herbstprogramm

 

Hallo meine Lieben,
es ist endlich so weit, die neuen Vorschauen gehen bei den Verlagen so nach und nach online und ich kann euch zeigen, auf was ich mich so richtig freue. Bei der Verlagsgruppe Droemer Knaur erscheinen so viele Bücher, die ich unbedingt haben muss, dass ich euch hier eine kleine Auswahl meiner Must Haves aus dem Bereich Fantasy und Thriller zeige.
Viel Spaß beim Füllen eurer Wunschlisten :)

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Der Exorzismus der Gretchen Lang von Grady Hendrix

Der Exorzismus der Gretchen Lang von Grady Hendrix

|Werbung| Der Exorzismus der Gretchen Lang wurde mir durch den DroemerKnaur Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank dafür. Und ja, es war echt heftig!

Der Exorzismus der Gretchen Lang

Von Grady Hendrix

Wahn oder Wirklichkeit? Ein Highschool-Mädchen ist von einem Dämon besessen – oder verliert ihre besten Freundin den Verstand?
Dieser Horror-Thriller von Kultautor Grady Hendrix ist ein diabolisches Vergnügen für alle Fans von Stephen King und natürlich »Der Exorzist«
Charleston, South Carolina, 1988: Abby Rivers und Gretchen Lang sind seit ihrer Kindheit beste Freundinnen. Doch nun, am Ende der Highschool, verändert sich Gretchen immer mehr, wird unberechenbar, impulsiv und grausam.
Als die beiden Freundinnen mit zwei anderen Mädchen eines Abends LSD nehmen, scheint die Droge keine Wirkung zu zeigen. Doch dann will Gretchen nackt schwimmen gehen und kehrt nicht zurück. Erst am nächsten Morgen findet Abby die völlig verwirrte Gretchen in einer unheimlichen, verfallenen Hütte im Wald. Was zuerst wie die Folgen des LSD-Rauschs aussieht, wird immer unheimlicher. Gretchen verändert sich, vernachlässigt ihr Äußeres, hat Halluzinationen, wird paranoid und zieht eines Tages sogar eine ganze Heerschar von Vögeln an, die sich gegen die Fensterscheiben ihres Hauses stürzen. Zu allem Überfluss dringen nachts Sex-Geräusche aus Gretchens Zimmer, woraufhin die christlichen Eltern ihre Jungfräulichkeit überprüfen lassen – ohne Ergebnis.
Gretchens beste Freundin Abby hat einen schrecklichen Verdacht: Ist Gretchen von einem Dämon besessen? Oder treibt die schwüle Hitze Charlestons nun auch Abby in den Wahnsinn?

Bild- und Textquelle: Droemer Knaur

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...