Durchsuchen nach
Schlagwort: Knaur Verlag

Beat it up von Stella Tack – Are you ready to party?!

Beat it up von Stella Tack – Are you ready to party?!

|Werbung| Beat it up wurde mir durch den Knaur Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank. Auch dieses Mal hat mich Stella Tack einfach nur begeistert und das in einem Genre, das ich eigentlich nicht lese.

Beat it up

Von Stella Tack

Beat it up  Von Stella Tack

Die Pianistin und der DJ:
prickelnde Romantik, heiße Beats und freche Dialoge erwarten dich in diesem New-Adult-Liebesroman- von Spiegel-Bestsellerautorin Stella Tack
Summer Price ist wegen ihres absoluten Gehörs als Klavier-Wunderkind bekannt und steht kurz vor der Aufnahme ins New York-Orchestra. Niemand ahnt, dass sie heimlich Melodien für die Songs ihres Zwillingsbruders Xander schreibt, einen skandalumwitterten DJ. Eher unfreiwillig begleitet sie ihn auf das Beat it up-Festival. Doch nicht nur der Lärm und Trubel machen Summer zu schaffen, auch Xanders ärgster Konkurrent Gabriel wirbelt mit seinem Charme und seiner Unverschämtheit ihr Leben gehörig durcheinander. Gegen jede Wahrscheinlichkeit kommen sich die beiden näher – doch kann Summer Gabriel wirklich trauen?
»Beat it up« ist ein humorvoll-prickelnder New-Adult-Roman um die große Liebe in der Welt der DJs von Spiegel-Bestsellerautorin Stella Tack.

Bild- und Textquelle:  Verlagsgruppe Droemer Knaur

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Buch Neuerscheinungen August 2020

Buch Neuerscheinungen August 2020

Alle Bild- und Textrechte obliegen dem jeweiligen Verlag.

Buch Neuerscheinungen August 2020

Buch Neuerscheinungen August 2020

 

Hallo ihr Lieben,

 

es ist wieder Monatsmitte und ich war schon auf Stöbertour, um euch meine Must Reads aus den Buch Neuerscheinungen des nächsten Monats zeigen kann. Da sind wieder einige Schätzchen dabei, aber zum Glück nicht so viele. Allerdings kann ich euch schon verraten, dass sich das ab September ändert, da ist meine Liste wieder knallevoll.

Schauen wir uns aber erstmal die Neuerscheinungen August genauer an:

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Leseplanung Juni – der Urlaub naht

Leseplanung Juni – der Urlaub naht

Alle Cover- und Textrechte obliegen dem jeweiligen Verlag

Leseplanung Juni

Leseplanung Juni

 

Hallo ihr Lieben,

schon länger habe ich euch meine Leseplanung nicht mehr ausführlich gezeigt, das wollen wir doch mal ändern. Für Juni bekommt ihr meine Leseliste wieder gewohnt mit Klappentext, da auch ein paar SuB-Büchlein dabei sind. So könnt ihr nochmal ausgiebig stöbern und schauen, ob da nicht auch etwas für euch dabei ist. Und ganz nebenbei bekommt ihr ja auch meine Meinung zu jedem Buch über den Monat verteilt. Dieses Mal bin ich auch richtig optimistisch, denn Ende Juni starte ich auch in meinen Sommerurlaub und da der im Garten statt findet statt wie geplant wegzufahren, ist da ausreichend Lesezeit vorhanden. Da auf dem oberen Foto nicht alle Bücher enthalten sind, schauen wir uns meine Liste doch mal genauer an.

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Buch Neuerscheinungen im April – meine MustReads

Buch Neuerscheinungen im April – meine MustReads

Bild- und Textrechte obliegen dem jeweiligen Verlag

Neuerscheinungen April 2020

Neuerscheinungen April – meine Must Reads

 

Hallo ihr Lieben,

der Nichtmessemonat ist überstanden, was die Neuerscheinungen angeht, da wird es doch Zeit, sich dem April zu widmen. Wir können aufatmen, etwas, denn erfahrungsgemäß erscheinen ja direkt nach der Messe nicht ganz so viele Bücher. Ein sehr dehnbarer Begriff, denn auch im April haben es 19 Bücher auf meine Liste der Must Reads geschafft :)

Schaut selbst, welche im Moment noch meine Wunschliste besiedeln:

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Der Garten der schwarzen Lilien – Black Alchemy 2 von Katharina V. Haderer

Der Garten der schwarzen Lilien – Black Alchemy 2 von Katharina V. Haderer

|Werbung| Der Garten der schwarzen Lilien wurde mir durch die Verlagsgruppe Droemer Knaur als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank. Diese Reihe ist wirklich großartig.

Der Garten der schwarzen Lilien – Black Alchemy 2

Von Katharina V. Haderer

Der Garten der schwarzen Lilien – Black Alchemy 2  Von Katharina V. Haderer

Atmosphärische Dark Fantasy in einer farbenprächtigen, mittelalterlich anmutenden Welt:
Alchemisten & Magier, Diebe & Gardisten – wer wird zum Herrscher über die Toten?
Obwohl sie einander noch immer nicht vertrauen, sind die Alchemistin Mirage und der Gardist Zejn aufeinander angewiesen, um endlich »Nifs Rückgrat« sicherzustellen. Das Schwert der Totengöttin Nif verleiht seinem Träger Macht über die Toten, und nach wie vor werden mit seiner Hilfe Verstorbene aus ihren Gräbern erweckt; in den Straßen des prächtigen Stadtstaats Tradea herrscht blutiges Chaos.
Einige Hinweise führen Zejn und Mirage schließlich zum »Skorpion«, dem Oberhaupt einer mächtigen Diebesgilde. Tatsächlich hat der Dieb »Nifs Rückgrat« an sich gebracht – doch er ist keineswegs der Einzige, der das Schwert der Totengöttin für seine ganz persönlichen Zwecke nutzen will. Weder Mirage noch Zejn ahnen das Ausmaß der Verschwörung, der sie sich gegenübersehen – und welchen persönlichen Preis sie werden zahlen müssen, um die verderbte Macht der Waffe endgültig zu bezwingen.

Bild- und Textquelle: Verlagsgruppe Droemer Knaur 

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Neuerscheinungen im März – es wird heftig!

Neuerscheinungen im März – es wird heftig!

Bild- und Textrechte obliegen dem jeweiligen Verlag

Neuerscheinungen März 2020

Der März wird so heftig

Meine Must Haves der Neuerscheinungen

 

Hallo meine Lieben,

seid ihr für diesen Beitrag wirklich bereit? So richtig bereit? Er wird heftig, verdammt heftig. Der Buchmessemonat ist da und die Liste der Neuerscheinungen im März ist unendlich lang. Ich habe lange alles durchgeschaut und mich auf wieder auf die Bücher beschränkt, die ich wirklich, wirklich lesen möchte. Es sind 20 geworden. ZWANZIG! Weniger geht aber wirklich nicht. Und da ich nicht alles lesen kann, habe ich auch schon einiges vorbestellt und meine Wunschliste gefüttert, die hat sich ja schon vernachlässigt gefühlt.

Ich hoffe, ich kann eurer auch Abhilfe verschaffen. Viel Spaß beim Stöbern in meinen Must Reads im März.

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Das neunte Haus von Leigh Bardugo – ein Dark Fantasy Meisterwerk

Das neunte Haus von Leigh Bardugo – ein Dark Fantasy Meisterwerk

|Werbung| „Das neunte Haus“ wurde mir durch die Verlagsgruppe Droemer Knaur als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank. Mir fehlen echt die Worte um dieses Werz ausreichend zu würdigen…

Das neunte Haus
Von Leigh Bardugo

Das neunte Haus von Leigh Bardugo

MORS VINCIT OMNIA
Der Tod besiegt alles
Wahlspruch von Haus Lethe
Acht mächtige Studenten-Verbindungen beherrschen nicht nur den Campus der Elite-Universität Yale, sondern nehmen seit Generationen Einfluss auf Politik, Wirtschaft und Gesellschaft der USA – das neunte Haus jedoch überwacht die Einhaltung der Regeln. Denn die Macht der Verbindungen beruht auf uralter, dunkler Magie: So können die Mitglieder der »Skull & Bones« die Börsenkurse aus den Eingeweiden lebender Opfer vorhersagen, während Haus Aurelian durch Blutmagie Einfluss auf das geschriebene Wort nehmen kann – ebenso hilfreich für Juristen wie für Bestseller-Autoren …
Als auf dem Campus von Yale eine Studentin brutal ermordet wird, sind die Fähigkeiten der Außenseiterin Alex Stern gefragt, die eben erst vom neunten Haus rekrutiert wurde: Nur Alex ist es auch ohne den Einsatz gefährlicher Magie möglich, die Geister der Toten zu sehen. Um eine Verschwörung aufzudecken, die weit über 100 Jahre zurückreicht, muss Alex ihre Fähigkeiten bis aufs Äußerste ausreizen.
Campus-Leben, dunkle Magie und eine Heldin mit Kult-Potenzial: »Das neunte Haus« verbindet Urban Fantasy mit Gothic Noir zu einem unwiderstehlichen Mix.
Die Autorin Leigh Bardugo hat mit ihren Fantasy-Bestsellern »Das Lied der Krähen« und »Das Gold der Krähen« ebenso wie mit ihrer Grisha-Trilogie auch in Deutschland bereits eine große Fangemeinde begeistert.

Bild- und Textquelle: Verlagsgruppe Droemer Knaur

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Die Geheimnisse der Nacht von Catherine O´Connell

Die Geheimnisse der Nacht von Catherine O´Connell

|Werbung| Die Geheimnisse der Nacht wurden mir durch die Verlagsgruppe Droemer Knaur als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank. Es war wirklich eine amüsante und spannende Mördersuche.

Die Geheimnisse der Nacht

Von Catherine O´Connell

Die Geheimnisse der Nacht

Manche Geheimnisse sind peinlicher als Mord …
Ein ebenso vergnüglicher wie unblutig-spannender Thriller um sechs Freundinnen und einen Jungesellinnen-Abschied, der mit Mord endet
Am Morgen nach ihrem Jungesellinnen-Abschied erwacht Maggie mit einem gehörigen Kater – vom Klingeln des Telefons: Ihre Freundin Angie wurde ermordet, offenbar kurz nachdem sie die ausufernde Party in einer Chicagoer Szene-Bar verlassen hatte. Und das ist nicht die einzig böse Überraschung für Maggie, denn bei dem nackten Mann neben ihr im Bett handelt es sich nicht um ihren Verlobten …
Dem ermittelnden Detective Ron O’Reilly gegenüber behauptet Maggie natürlich, sie sei allein nach Hause gefahren. Doch O’Reilly hat einen Riecher für Lügen, und ihm ist schnell klar, dass jede der fünf Freundinnen, die er zu dem Mord vernimmt, in mindestens einer Angelegenheit die Unwahrheit sagt. Denn Maggie ist nicht die Einzige, die um jeden Preis ein peinliches Geheimnis bewahren will …
Wer gerne unblutige, psychologisch raffiniert gestrickte Whodunits liest und Serien wie »Desperate Housewives« oder »Pretty Little Liars« mag, der kommt bei Catherine O’Connells Thriller voll auf seine Kosten.

Bild- und Textquelle: Verlagsgruppe Droemer Knaur

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Buchneuerscheinungen im Februar 2020

Buchneuerscheinungen im Februar 2020

Alle Bild- und Textrechte obliegen dem jeweiligen Verlag.

Neuerscheinungen Februar 2020

Buchneuerscheinungen im Februar – eine kleine Auswahl

 

Hallo meine Lieben,
auch im Jahr 2020 ändert sich nichts daran und ich zeige euch immer Mitte des Monats eine kleine Vorschau auf die Bücher, die uns im kommenden Monat erwarten. Und natürlich nur eine kleine ausgewählte Liste der Bücher, auf die ich mich am meisten freue. Im Februar merkt man es bereits, dass es so langsam auf die Buchmesse zugeht. Die Liste wird wieder länger.
Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Stöbern.

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Das wandelnde Schloss von Diana Wynn Jones

Das wandelnde Schloss von Diana Wynn Jones

|Werbung| Das wandelnde Schloss wurde mir durch den Knaur Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank. So ganz konnte mich das Buch nicht überzeugen.

Das wandelnde Schloss

Von Diana Wynn Jones

Das wandelnde Schloss von Diana Wynn Jones

Die Romanvorlage für “Das wandelnde Schloss”, verfilmt von Oscar-Preisträger Hayao Miyazaki.
Sophie hat das große Unglück, die älteste von drei Töchtern zu sein. Jeder in Ingari weiß, dass die Älteste dazu bestimmt ist, kläglich zu versagen, sollte sie jemals ihr Zuhause verlassen, um ihr Glück zu suchen. Und so geschieht, was geschehen muss: Sophie zieht den Zorn einer Hexe auf sich und wird verflucht.
Ihre einzige Rettung liegt im wandelnden Schloss. Dort wohnt der mächtige, aber herzlose Zauberer Howl, der sie von ihrem Fluch erlösen könnte. Wenn Sophie ihm nur davon erzählen könnte, doch das verhindert der Zauber, der auf ihr liegt.
Also wird Sophie die Hausdame des wandelnden Schlosses und versucht zwischen zynischen Feuerdämonen und magischen Welten, ihre alte Gestalt zurückzuerlangen.

Bild- und Textquelle: Verlagsgruppe Droemer Knaur

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...