Neuerscheinungen im März – es wird heftig!

Neuerscheinungen im März – es wird heftig!

Bild- und Textrechte obliegen dem jeweiligen Verlag

Neuerscheinungen März 2020

Der März wird so heftig

Meine Must Haves der Neuerscheinungen

 

Hallo meine Lieben,

seid ihr für diesen Beitrag wirklich bereit? So richtig bereit? Er wird heftig, verdammt heftig. Der Buchmessemonat ist da und die Liste der Neuerscheinungen im März ist unendlich lang. Ich habe lange alles durchgeschaut und mich auf wieder auf die Bücher beschränkt, die ich wirklich, wirklich lesen möchte. Es sind 20 geworden. ZWANZIG! Weniger geht aber wirklich nicht. Und da ich nicht alles lesen kann, habe ich auch schon einiges vorbestellt und meine Wunschliste gefüttert, die hat sich ja schon vernachlässigt gefühlt.

Ich hoffe, ich kann eurer auch Abhilfe verschaffen. Viel Spaß beim Stöbern in meinen Must Reads im März.

Fangen wir mit dem einzigen Psychothriller in meiner Liste an. Ab 02. März bei Piper und ich kann es kaum erwarten.

The Ecape Game - Neuerscheinung März

»Willkommen im Escape Room. Eure einzige Aufgabe: Bleibt am Leben.«
An der Wall Street sind die Banker Vincent, Jules, Sylvie und Sam die ultimativen Top Player. Als sie eines Abends zusammen im Fahrstuhl eines Hochhauses steckenbleiben, ahnen sie zunächst nichts Böses. Doch als der Notrufknopf nicht funktioniert, das Licht ausgeht und die Temperatur immer weiter steigt, erkennen sie, dass jemand ein grausames Spiel mit ihnen spielt. Doch wer? Je länger sie festsitzen, desto angespannter wird die Stimmung. In der beklemmenden Enge des Fahrstuhls kommen ihre dunkelsten Geheimnisse ans Licht, und als einer der vier plötzlich eine Waffe zieht, eskaliert die Situation …

Am 02. März gibt es „Tal der Toten“ als Taschenbuch. Bisher ist mir die Geschichte total raus, aber ich muss sie lesen.

Tal der Toten von Ria Winter

Nominiert für den Seraph-Phantastikpreis 2020
**Wenn die rettende Magie zugleich tödliche Gefahr birgt…**
Als die 18-jährige Inari mitten im Herbst einen Strauß Maiglöckchen vor ihrer Hütte findet, ahnt sie, dass nur einer dieses Zeichen hinterlassen haben kann: ihr verstorbener Vater. Denn seit seinem Tod beschützt er das Inkere-Tal vor Eindringlingen. In Inari keimt die Hoffnung auf, er könnte auf magische Weise zu seiner Familie zurückkehren. Sie beschließt die Geheimnisse ihres Tals zu erforschen. Aber je mehr Inari erfährt, desto größer werden ihre Zweifel daran, dass die Magie, die einst ihren Clan vor der Auslöschung rettete, wirklich ein Segen ist.  

Dark Fantasy von Markus Heitz. Wie könnte ich da Nein sagen und es klingt unheimlich gut. Ab 02. März bei Knaur Fantasy.

Die Meisterin von Markus Heitz - Neuerscheinung März

Eine uralte Familien-Fehde, eine unbekannte Bedrohung aus der Anderswelt und eine Frau, die alles aufs Spiel setzen muss – fesselnder Mix aus Fantasy und Thriller-Elementen von Bestseller-Autor Markus Heitz
Seit Jahrhunderten bemüht sich die Heilerin Geneve Cornelius um Neutralität in der ewigen Fehde ihrer Familie mit der Scharfrichter-Dynastie der Bugattis. Doch dann wird ihr Bruder im Hinterhof eines Londoner Pubs brutal enthauptet. Ein Racheakt, der den uralten Zwist zwischen den Scharfrichter-Familien Bugatti und Cornelius anfachen soll – so scheint es zumindest.
Denn zur gleichen Zeit häufen sich in Geneves Heimatstadt Leipzig unheimliche Vorfälle. Die Anderswelt mit ihren mystischen Kreaturen ist in Aufruhr. Die unsterbliche Heilerin ahnt, dass ihr eine Entscheidung bevorsteht: Behält sie ihre Neutralität bei oder nimmt sie gegen all ihre Überzeugungen den Kampf gegen die unbekannte Bedrohung auf und findet dabei vielleicht den Tod?

Ebenfalls am 02. März erscheint bei Piper dieses Schätzchen, auf das ich schon unheimlich gespannt bin.

Four dead queens von Astrid Scholte

»Sei schnell und noch schneller wieder weg«, das ist das Motto von KeralieCorrington, Taschendiebin aus Quadara. Im Regierungsbezirk von Quadara stiehlt sie dem Boten Varin Erinnerungschips – ein begehrtes Gut auf dem Schwarzmarkt. Allerdings muss sie feststellen, dass es sich keinesfalls um leere Chips handelt: Unfreiwillig wird sie Zeugin, wie Quadaras vier regierende Königinnen ermordet werden. Keralie und Varin werden unfreiwillig zu Spielbällen einer weitreichenden Verschwörung. Zusammen versuchen sie, den Strippenziehern zu entkommen und deren Pläne zu vereiteln.

Am 03. März herrscht FANGIRLALARM. Endlich gibt es etwas Neues aus der Feder meiner Queen Maas. Fantasy für Erwachsene. Ich bin ja so gespannt. Ist natürlich schon lange vorbestellt und ich hoffe, es landet bald hier.

Crescent City von Sarah J Maas

House of Earth and Blood (Crescent City, Band 1)
Bryce Quinlan had the perfect life-working hard all day and partying all night-until a demon murdered her closest friends, leaving her bereft, wounded, and alone. Whenthe accused is behind bars but the crimes start up again, Bryce finds herself at theheart of the investigation. She’ll do whatever it takes to avenge their deaths.
Hunt Athalar is a notorious Fallen angel, now enslaved to the Archangels he onceattempted to overthrow. His brutal skills and incredible strength have been set to onepurpose-to assassinate his boss’s enemies, no questions asked. But with a demonwreaking havoc in the city, he’s offered an irresistible deal: help Bryce find themurderer, and his freedom will be within reach.
As Bryce and Hunt dig deep into Crescent City’s underbelly, they discover a darkpower that threatens everything and everyone they hold dear, and they find, in eachother, a blazing passion-one that could set them both free, if they’d only let it.

Ab dem 05. März erscheint bei Carlsen mit gleich 3 Must Haves eine neue Buchkategorie für Leser ab 16. Ich zeige sie euch einfach mal :)

Das Lied der Sonne - Neuerscheinung März

**Verbotene Liebe am Hof des Königs**
Lanea liebt ihr Leben. Sie genießt es, jeden Morgen mit den Stammesmitgliedern am feinen Sandstrand die Sonne zu begrüßen und mit ihrer besten Freundin, der Häuptlingstochter, unbeschwert zu lachen. Doch von einem Tag auf den anderen ändert sich alles. Der zukünftige Großkönig des Reiches ruft zur Brautschau und Lanea soll als falsche Prinzessin an den Hof reisen. Ein Ort, an dem man ihr nicht nur mit Vorurteilen begegnet, sondern hinter jeder Ecke Intrigen und tödliche Verschwörungen lauern – und mittendrin Prinz Aaren, dessen sanftmütige braune Augen Laneas Herz bei jedem Blick zum Flattern bringen. Doch seine Liebe darf sie nicht für sich gewinnen…

 

Ezlyn - Neuerscheinung März

**Kannst du das Schicksal aufhalten?**
Ezlyn hat eine besondere Gabe, sie kann das Ende eines jeden Menschen voraussehen. Tag und Nacht verfolgen sie die schrecklichen Bilder ihrer Visionen. Und eine hat sich unauslöschlich in ihr Gedächtnis eingebrannt: ihr eigener Tod, verursacht durch die Hand eines Schattenkriegers. Einer jener Männer, die bekannt und gefürchtet sind für ihre Fähigkeit, durch bloße Berührung Leben zu nehmen. Als Ezlyn schließlich in den Dienst einer reichen Adelsfamilie tritt, führt ihr Schicksal sie ausgerechnet an die Seite eines solchen Schattenkriegers. Der schweigsame und unnahbare Dorian könnte der sein, der ihr den Tod bringt – und dennoch bewegt er ihr Herz wie kein anderer …

 

Drachendunkel von Eyrisha Summers

**Wenn Finsternis das Herz entzweit…**
Drachen kennt Ella nur aus Legenden längst vergangener Zeiten, in denen die Wiesen Illestias noch blühten und das Land fruchtbar war. Bis sie im Wald auf einen Fremden trifft, mit glühenden Augen und von Dunkelheit umhüllt. Razul gehört zum Clan der Weißdrachen und ist gekommen, um ein Opfer zu fordern – Ella. Nur wenn sie ihn auf sein Schloss begleitet, verspricht er, ihr Dorf von Hunger und Kälte zu erlösen. Ella ist fest entschlossen, ihre Familie und Freunde zu retten, und lässt sich auf den Handel ein. Doch sie ahnt nicht, wie unberechenbar die Bestie in RazulsHerzen wütet …
Ein abenteuerlicher Fantasy-Liebesroman für Drachenfans!

Hexen rufen am 09. März und noch dazu eine weitere Autorin, die ich liebe. Ich habe das Buch bereits auf Englisch, aber ich will es euch dennoch nicht vorenthalten.

Sanctuary von V.V. James - Neuerscheinung März

Als Daniel Whitman, der gefeierte Footballstar der Sanctuary Highschool, auf einer Party unter mysteriösen Umständen ums Leben kommt, ist die ganze Stadt in Aufruhr. Auf den ersten Blick deutet alles auf einen tragischen Unfall hin, doch jeder in Sanctuary weiß, dass Dans Ex-Freundin Harper die Tochter einer stadtbekannten Hexe ist. Ist Harper, die mehr als einen Grund hatte, wütend auf Dan zu sein, möglicherweise selbst eine Hexe? Hat sie ihn gar durch den Einsatz von Magie getötet? Als Harper schwere Anschuldigungen gegen Dan vorbringt und die Polizei in diesem Fall zu ermitteln beginnt, steht Sanctuary kurz vor einer neuen Hexenjagd …

Von Ellingham Academy 1 war ich ja schon begeistert, deswegen freue ich mich umso mehr, dass am 11. März endlich die Fortsetzung erscheint. Meine Meinung könnt ihr nochmals HIER nachlesen.

Ellingham Academy von Maureen Johnson

Willkommen zurück an der Ellingham Academy!
Endlich hat Stevie einen entscheidenden Hinweis auf den Schreiber des Erpresserbriefes gefunden, der sich hinter dem Namen Wahrhaftiger Lügner verbirgt. Aber nach dem tragischen Unfall eines Mitschülers nehmen ihre Eltern sie von der Schule. Stevie würde alles dafür tun, zur Ellingham Academy zurückzukehren und den Entführer von Alice zu finden. Selbst einen Deal mit dem Teufel eingehen – oder Davids Vater Edward King …
Ein toter Star. Ein entführtes Mädchen. Eine verschwundene Mitschülerin.
Bei dem Versuch, die berühmte Ellingham-Affäre zu lösen, stößt Stevie Bell auf mehr Fragen als Antworten. Doch zunächst muss sie das Verschwinden ihrer Freundin Ellie aufklären. Gemeinsam mit David macht sie sich auf die Suche nach ihr und stößt dabei auf einen versteckten Gang im Internat. Welche Geheimnisse sind noch hinter den Mauern der Ellingham Academy verborgen?

Am 11. März geht auch diese wundervolle Dilogie zu Ende und ich freue mich wahnsinnig. Den ersten Band habe ich ja einfach nur geliebt. Asher, ich komme bald wieder. Nochmal meine Meinung? Hier entlang.

Ashes and Souls von Ava Reed

Eine Liebe für die Ewigkeit?
Mila befindet sich mitten im ewigen Kampf zwischen Licht und Schatten. Ihre große Liebe Asher versucht alles, um sie aus den Fängen des grausamen Rólan zu befreien. Doch Rólan ist nicht der Einzige, der Milas Kräfte für sich nutzen will. Um sich selbst und ihre Freunde zu beschützen, macht sie sich auf die Suche nach dem Ursprung ihrer Gabe. Und was sie dabei herausfindet, bedroht nicht nur ihre gemeinsame Zukunft mit Asher, sondern auch das Schicksal der gesamten Welt.
Seit Jahrhunderten hat sich Asher aus den Problemen der Ewigen herausgehalten. Doch dann ist Mila aufgetaucht. Unsterblich hat er sich in das Mädchen mit den besonderen Kräften verliebt. Aber sowohl die Seite der Dunkelheit als auch die des Lichts sind hinter ihr her. Asher bleibt nichts anderes übrig, als sich einzumischen, denn für Mila würde er alles tun: Für sie bittet er sogar seinen Bruder Elarian um Hilfe. Selbst ein Bündnis mit seinen Feinden geht er für sie ein. Für Mila würde er die gesamte Welt ins Chaos stürzen – aber wird das ausreichen?

Am 13. März geht es auch endlich mit The Belles weiter. Eigentlich mag ich es ja nicht, wen zwischen 2 Bänden so viel Zeit vergeht, aber es war ein Highlight von mir. Ich muss wissen, wie es weitergeht.

The Belles - Neuerscheinungen März

Schillernd, spektakulär, skrupellos – die Revolution um die Macht der Schönheit beginnt!
Camelia, die Favoritin der Belles, ist auf der Flucht. Schnellstmöglich muss sie die kranke Prinzessin Charlotte finden, die spurlos verschwunden ist. Sie soll zur neuen Königin werden und ihre teuflische Schwester Sophia ablösen. Doch Sophia weiß um Camelias Plan und hetzt ihre Soldaten auf die flüchtige Belle. Der treue Rémy weicht Camelia nicht von der Seite, aber da ist auch immer noch Auguste, der ihr einfach nicht aus dem Kopf will – obwohl er ihr das Herz gebrochen hat. Doch Camelia darf nicht der Vergangenheit nachtrauern, denn ihre Feinde lauern überall, sogar an Orten, an denen sie sie am wenigsten erwartet …

Ebenfalls am 13. März erscheint bei Thienemann-Esslinger dieses Buch, das mich einfach magisch anzieht.

Darker Things von Katja Ammon

Hast Du Dich auch schon mal gefragt, ob unsere Welt die einzig existierende ist?
Als die 17-jährige Lejla plötzlich von düsteren Visionen einer zerfallenen Welt heimgesucht wird, ist ihr normales Teenagerleben auf einen Schlag vorbei. Sie beginnt Nachforschungen anzustellen und erfährt von der Dunkelwelt, einer Parallelwelt, die zu einer Gefahr für die Menschheit geworden ist. Irgendwie scheint sie mit dieser Welt verbunden zu sein, doch bevor sie herausfinden kann, was mit ihr geschieht, ist sie schon zur Gejagten einer mysteriösen Gesellschaft geworden, die die Menschen vor dem Bösen beschützen will. Und ausgerechnet der Junge, den sie in ihr Herz lässt, soll sie nun töten. Doch auf der Suche nach der Wahrheit kommen sich die beiden näher und ein gefährliches Versteckspiel beginnt, denn weder in der einen noch in der anderen Welt sind sie sicher …

Und auch dtv will am 13. März mitmischen und hatte mich allein schon bei diesem Cover. Aber der Inhalt klingt auch so genial.

Die Überliefrung der Welt - Neuerscheinungen März

Nur zusammen können sie ihr Schicksal erfüllen, doch können sie einander vertrauen?
Seit dem Tod ihres Vaters hält Laelia sich und ihren kleinen Bruder mehr schlecht als recht über Wasser, indem sie ihre geschickten Finger immer häufiger in fremde Taschen gleiten lässt. Bis Nero, der Herr der kriminellen Unterwelt, auf sie aufmerksam wird und der frechen Taschendiebin Einhalt gebieten lässt. Hadrian ist als Neros designierte Hand scheinbar am Ziel seiner Träume, doch will er dem Herrn der Unterwelt auch den letzten Teil seiner Seele überschreiben? Als Hadrian sich gegen seinen Ziehvater wendet, müssen er und Laelia aus ihrer Heimat fliehen. Sie schließen sich einem Seher an, dessen Vision sechs widerwillige Gefährten auf eine gefährliche Reise schickt. Doch jeder von ihnen hat etwas zu verbergen und mächtige Feinde wollen um jeden Preis verhindern, dass sich die Prophezeiung erfüllt.

Eine meiner Vorbestellungen erscheint auch am 13. März, denn der dtv legt doppelt vor. Der Auftakt war eines meiner Jahreshighlights letztes Jahr, da muss ich die Fortsetzung einfach haben. HIER kommt ihr nochmals zu meiner Meinung zu Band 1.

Kingdoms of Smoke  von Sally Green

Das Geheimnis des Dämonenrauchs ist gelüftet, doch der Kampf um die Macht hat gerade erst begonnen
Prinzessin Catherine wird von allen Seiten als Verräterin angesehen, Edyon wird wegen Mordes gesucht, Ambrose ist auf Rache aus, March belastet das düstere Geheimnis seines Verrats und Tash trauert um den Verlust ihres einzigen Freundes. Zusammen konnten sie nur knapp auf das Nördliche Plateau in ein unerwartetes Versteck flüchten: die geheimnisvollen Tunnel der Dämonenwelt, die ebenfalls voller Gefahren sind. Tash wird von den anderen getrennt und entdeckt in den Tunneln ein Geheimnis, das den Krieg entscheiden könnte – wenn sie Catherine rechtzeitig erreicht …

Und dann gibt es am 13. März auch nochmal FANGIRLALARM. Izara geht endlich in die letzte Runde. Ich könnte es zwar schon als EBook lesen, aber ich warte tapfer bis mein TB da ist, dass alles schön zusammenpasst.

Izara 4 von julia Dippel

Das epische Finale der erfolgreichen Romantasy-Reihe „Izara
Die Hexenkönigin wurde wiedererweckt und hat der Liga den Krieg erklärt. Einzig Lucian, der nun über das ewige Feuer verfügt, könnte Mara noch Einhalt gebieten. Doch seit Ari in seinen Armen gestorben ist, hat der Brachion nur ein Ziel vor Augen: Rache an Tristan und seinem Vater. Auf seiner Jagd steckt er die Welt der Primus und Menschen in Brand und ist auf dem besten Weg, zu dem rücksichtslosen Tyrannen zu werden, von dem die Izara-Legende berichtet. Und Ari … Ari muss all dem hilflos zusehen. Körperlos schwebt sie über dem Geschehen, da ihre menschliche Hälfte zwar gestorben ist, doch die unsterbliche Essenz in ihr überlebt hat. Niemand nimmt sie wahr – niemand, außer dem Mann, der sie getötet hat.

Marion von Books have a soul hat von diesem Buch so geschwärmt, dass ich es unbedingt haben musste. Auf Englisch steht es auch in meinem Regal. Am 16. März wird es dann auf Deutsch nachziehen.

Kill the queen von jennifer Estep

Im Königreich Bellona bestimmen die magischen Fähigkeiten einer jeden Person über deren Ansehen und Rang. Da die junge Lady Everleigh anscheinend über keinerlei Magie verfügt, verbringt sie die meiste Zeit in den Schatten des königlichen Hofs. Üblicherweise wird sie vom restlichen Adel übersehen und vergessen. Doch dunkle Mächte arbeiten innerhalb des Palasts. Als Everleighs Cousine, die Kronprinzessin Vasilia, ihre Mutter ermordet und den Thron besteigt, verändert sich alles. Evie selbst kann Vasilias Anschlag nur dank ihrer geheimen Fähigkeit entkommen – sie ist immun gegen Magie, die auf sie gerichtet wird. Auf ihrer Flucht stößt Evie auf den berüchtigten Gladiator Lucas Sullivan, einem mächtigen Magier, den ein Geheimnis umgibt …

Dieses Buch steht auf meiner Wunschliste seit ich es im Englischen entdeckt habe. Am 16. März erscheint es auch bei uns und da wird es sicher einziehen.

Rabenprinz - Neuerscheinung März

»Wir mögen ewig leben, aber Ihr blüht heller und Eure Stacheln hinterlassen blutige Spuren.«
Die 17-jährige Isobel ist eine begabte Porträtmalerin mit einer gefährlichen Klientel: das unheimliche Volk der Elfen; unsterbliche Wesen, die nichts erschaffen können, ohne zu Staub zu zerfallen. Doch als Isobel ihren ersten royalen Kunden empfängt – Rook, den Prinz des Herbstlandes – begeht sie einen fatalen Fehler. Sie malt den menschlichen Schmerz in seinen Augen – eine Schwäche, die Rook das Leben kosten könnte. Um sein Leben zu retten, müssen Isobel und Rook lernen, einander zu vertrauen. Doch als aus Vertrauen langsam Liebe wird, brechen die beiden ein Gesetz des Elfenvolkes, das gnadenlose Konsequenzen nach sich zieht …

Am 24. März haut der Dragonfly Verlag wieder eine Reihe raus, die ich einfach nicht verpassen darf.

Blackcoat Rebellion von Aimee Carter

Die neue Jugendbuchserie von SPIEGEL-Bestsellerautorin Aimée Carter!
Kitty Doe hat die Wahl: entweder ein Leben als III, in dem alle auf sie herabsehen und sie nur niedere Arbeiten verrichten darf, oder ein Leben als VII, in dem sie Mitglied der einflussreichen Hart-Familie wäre und von allen bewundert würde. Dafür muss sie aber in die Rolle von Lila Hart schlüpfen, der Nichte des Premierministers. Kitty zögert nicht lange, weil sie auf eine bessere Zukunft für sich und ihren Freund Benji hofft. Doch sie gerät mitten in ein gefährliches Intrigenspiel. Wer hat die echte Lila Hart auf dem Gewissen? Kitty kann eigentlich niemandem trauen und hat in der Hart-Familie nur noch ein Ziel: überleben.

Am 27. März gibt es dieses Traumcover bei ONE, aber auch der Inhalt dazu klingt genau nach mir.

Shadow Tales von Isabell May

Die verträumte Lelani wächst in einem Dorf im Königreich Vael auf. Schon immer spürt sie eine starke Verbindung zu den fünf magischen Monden, die nachts über ihr erstrahlen. Als sich an ihrem 18. Geburtstag das Amulett öffnet, das ihre Eltern ihr hinterlassen haben, steht Lelanis Welt auf einmal Kopf. Zusammen mit ihrem besten Freund Haze macht sie sich auf die Reise, ihre wahre Bestimmung zu erfüllen – und gerät in einen Strudel aus Gefühlen, Selbstfindung und dunkler Magie …

Ihr habt es geschafft, ihr seid am Ende meiner Liste der Neuerscheinungen März angelangt. Könnt ihr noch? Seid ihr fündig geworden? Ist eure Wunschliste explodiert?

Keine Sorge, nächsten Monat wird es wieder entspannter. Obwohl, wer weiß, was die Verlage so in ihren Vorschauen verstecken :)

Bis zum nächsten Mal,

Eure Kerstin.

Loading Likes...

2 thoughts on “Neuerscheinungen im März – es wird heftig!

  1. Ich bereue gerade, diesen Beitrag angeschaut zu haben xD Mein SuB explodiert und ich möchte bestimmt die Hälfte der Bücher, welche du hier aufgelistet hast!!! Mannoman xD Ich habe mir im April schon extra Leseurlaub eingetragen damit ich den SuB abbauen kann, aber so wie ich mich kenne, werden diverse Neuerscheinungen vorgezogen….Kingdoms of Smoke, Izara 4…um nur zwei zu nennen!

    1. :) Ich kann dich zu gut verstehen. Leseurlaub gibt es bei mir im Mai, aber ob der SuB so viel weniger wird bei den vielen Neuerscheinungen, kann ich nicht wirklich sagen. We will see :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.