Browsed by
Schlagwort: Highlight

The Grace Year von Kim Liggett – ein dystopisches Meisterwerk

The Grace Year von Kim Liggett – ein dystopisches Meisterwerk

|Werbung| The Grace Year wurde mir für eine Leserunde bei Lovelybooks zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank. Es ist wirklich ein grandioses Buch, das mich noch lange bewegen wird.

The Grace Year – Ihr Widerstand ist die Liebe

Von Kim Liggett

The Grace Year von Kim Liggett

 

„Niemand spricht über das Gnadenjahr. Es ist verboten.“
In Garner County heißt es, dass junge Frauen die Macht besitzen, Ehemänner aus ihren Betten zu locken und Jungen in den Wahnsinn zu treiben. Um diese Kräfte zu verlieren, werden sie für ein Jahr in die Wildnis verbannt. Wer zurückkommt, wird verheiratet oder ins Arbeitshaus geschickt. Aber es kommen nie alle lebend zurück.
Nur in ihren Träumen ist Tierney James frei, umgeben von Rebellinnen. Doch als ihr Gnadenjahr beginnt, spürt sie erst, wie tief verwurzelt der Hass ist. Denn nicht die Natur oder die tödlichen Wilderer, die ihnen auflauern, sind die größte Gefahr. Es sind die Mädchen selbst.

Bild- und Textquelle: Verlagsgruppe Oetinger

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Das neunte Haus von Leigh Bardugo – ein Dark Fantasy Meisterwerk

Das neunte Haus von Leigh Bardugo – ein Dark Fantasy Meisterwerk

|Werbung| „Das neunte Haus“ wurde mir durch die Verlagsgruppe Droemer Knaur als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank. Mir fehlen echt die Worte um dieses Werz ausreichend zu würdigen…

Das neunte Haus
Von Leigh Bardugo

Das neunte Haus von Leigh Bardugo

MORS VINCIT OMNIA
Der Tod besiegt alles
Wahlspruch von Haus Lethe
Acht mächtige Studenten-Verbindungen beherrschen nicht nur den Campus der Elite-Universität Yale, sondern nehmen seit Generationen Einfluss auf Politik, Wirtschaft und Gesellschaft der USA – das neunte Haus jedoch überwacht die Einhaltung der Regeln. Denn die Macht der Verbindungen beruht auf uralter, dunkler Magie: So können die Mitglieder der »Skull & Bones« die Börsenkurse aus den Eingeweiden lebender Opfer vorhersagen, während Haus Aurelian durch Blutmagie Einfluss auf das geschriebene Wort nehmen kann – ebenso hilfreich für Juristen wie für Bestseller-Autoren …
Als auf dem Campus von Yale eine Studentin brutal ermordet wird, sind die Fähigkeiten der Außenseiterin Alex Stern gefragt, die eben erst vom neunten Haus rekrutiert wurde: Nur Alex ist es auch ohne den Einsatz gefährlicher Magie möglich, die Geister der Toten zu sehen. Um eine Verschwörung aufzudecken, die weit über 100 Jahre zurückreicht, muss Alex ihre Fähigkeiten bis aufs Äußerste ausreizen.
Campus-Leben, dunkle Magie und eine Heldin mit Kult-Potenzial: »Das neunte Haus« verbindet Urban Fantasy mit Gothic Noir zu einem unwiderstehlichen Mix.
Die Autorin Leigh Bardugo hat mit ihren Fantasy-Bestsellern »Das Lied der Krähen« und »Das Gold der Krähen« ebenso wie mit ihrer Grisha-Trilogie auch in Deutschland bereits eine große Fangemeinde begeistert.

Bild- und Textquelle: Verlagsgruppe Droemer Knaur

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Meine Top 10 Jahreshighlights 2019

Meine Top 10 Jahreshighlights 2019

Meine Top 10 Jahreshighlights 2019

 

Hallo meine Lieben und Willkommen im Neuen Jahr. Ich hoffe, ihr seid alle gut reingerutscht. Ein leeres Buch wartet darauf, von uns gefüllt zu werden, also los geht´s :)
Bevor wir komplett in 2020 starten, lasse ich euch noch einmal zurückblicken auf mein Jahr 2019, vielmehr auf die 10 Bücher, die mich letztes Jahr am meisten beeindruckt haben und die ich einfach nur empfehlen kann. Meine Jahreshighlights 2019. Es war gar nicht so leicht, sich nur auf 10 zu beschränken, denn ich habe einige großartige Bücher gelesen, aber diese sind besonders in meinem Gedächtnis hängen geblieben.
Ganz viel Spaß beim Stöbern und Entdecken.

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Die Arena (2) – Letzte Entscheidung von Hayley Barker

Die Arena (2) – Letzte Entscheidung von Hayley Barker

|Werbung| Die Arena 2 wurde mir durch den Rowohlt Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank. Was ein bombastisches Finale, sage ich nur.

Die Arena – Letzte Entscheidung
Von Hayley Barker

Die Arena 2 von Hayley Barker

Nachdem Hoshiko und Ben den Zirkus in Brand gesetzt haben, sind sie nun auf der Flucht. Doch Bens Mutter wird alles daran setzen, um ihn zu finden und Rache zu nehmen; ihn in die Enge zu treiben und dazu zu zwingen, sich für Hoshiko zu opfern. Denn die tödlichste Show der Welt ist wieder zurück. Und wenn Ben dachte, er würde ihre dunkelsten Geheimnisse schon kennen, dann muss er nun feststellen, dass er das wahre Ausmaß des Schreckens unter dem Kuppeldach erst jetzt kennenlernen wird – als die neue Attraktion des Zirkus …

Bild- und Textquelle: Rowohlt Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Der Zauber der verlorenen Dinge von Moira Fowley-Doyle

Der Zauber der verlorenen Dinge von Moira Fowley-Doyle

|Werbung| Der Zauber der verlorenen Dinge wurde mir durch cbj über das Bloggerportal als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Und es war echt eine Überraschung.

Der Zauber der verlorenen Dinge
Von Moïra Fowley-Doyle

Der Zauber der verlorenen Dinge

Wer nicht verloren geht, kann nie gefunden werden
In einer stürmischen Sommernacht beginnen Olive und ihre beste Freundin Rose plötzlich Dinge zu verlieren. Es beginnt mit einfachen Dingen wie Haarspangen und Schmuck, aber bald wird klar, dass Rose etwas viel Bedeutenderes verloren hat – über das sie nicht redet. Dann trifft Olive drei mysteriöse Fremde: Ivy, Hazel und Rowan. Wie Rose haben sie einen Verlust zu beklagen und ein Geheimnis zu verbergen. Als sie ein altes Notizbuch mit Zaubersprüchen entdecken, meinen sie, damit alles wieder in Ordnung bringen zu können. Stattdessen entdecken sie Geheimnisse, die nie entdeckt werden sollten …

Bild- und Textquelle: Randomhouse

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Cassardim (1) von Julia Dippel – ein intensives Lesehighlight

Cassardim (1) von Julia Dippel – ein intensives Lesehighlight

|Werbung| Cassardim wurde mir von Thienemann-Esslinger als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank. Und was soll ich sagen, diese Frau kann es einfach.

Cassardim

Jenseits der Goldenen Brücke

Von Julia Dippel

Cassardim von Julia Dippel
Gefährlich, überraschend und fesselnd – willkommen in Cassardim!
Amaia ist gerade sechzehn geworden – zum achten Mal. Warum ihre Familie so langsam altert und warum sie keinem ihrer fünf Geschwister ähnelt, möchte Amaia unbedingt herausfinden, aber ihre Eltern tun alles, um dieses Familiengeheimnis zu wahren – ständige Umzüge, strenge Regeln und Gedankenkontrolle inklusive. Amaia sieht ihre Chance gekommen, als ihre älteren Brüder eines Tages einen Gefangenen mit nach Hause bringen: den geheimnisvollen wie gefährlichen Noár, der ebenso wenig menschlich ist wie sie. Doch dann wird Amaias Familie angegriffen und plötzlich ist Noár ihre letzte Hoffnung: Er verlässt mit ihnen die Menschenwelt und bringt sie nach Cassardim, ins Reich der Toten, wo Amaia zwischen Intrigen, Armeen, lebendig gewordenen Landschaften, unwirklichen Kreaturen und mächtigen Fürstenhäusern endlich ihre Antworten findet – und ihr Herz verliert.

Bild- und Textquelle: Thienemann-Esslinger Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Die Arena – Grausame Spiele von Hayley Barker

Die Arena – Grausame Spiele von Hayley Barker

|Werbung| „Die Arena“ wurde mir durch den Rowohlt Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank. Ihr müsst dieses Buch einfach lesen.

Die Arena – Grausame Spiele
von Hayley Barker

Die Arena von Hayley Barker

London in der nahen Zukunft. Die Gesellschaft hat eine Spaltung vollzogen: Die Pures leben komfortabel und luxuriös, während die Dregs ausgegrenzt, geächtet und unterdrückt werden. Manchen Familien der Dregs werden ihre Kinder entrissen und zum “Zirkus” gebracht, wo die jungen Artisten zum Amüsement der Pures hungrigen Löwen begegnen oder waghalsigen Hochseilakte liefern.
Dort treffen Hoshiko und Ben zum ersten Mal aufeinander. Sie als Hauptattraktion in der Arena, er als Zuschauer in der VIP-Loge. Es ist eine schicksalhafte Begegnung für sie beide…

Bild- und Textquelle: Rowohlt Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Der letzte Magier von Manhattan von Lisa Maxwell – ein ungeahntes Highlight

Der letzte Magier von Manhattan von Lisa Maxwell – ein ungeahntes Highlight

|Werbung| Der letzte Magier von Manhattan wurde mir durch die Verlagsgruppe Droemer Knaur zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank. Und niemals hätte ich während des Lesens gedacht, dass ich zu diesem Fazit komme.

Der letzte Magier von Manhattan
Von Lisa Maxwell

Der letzte Magier von Manhattan von Lisa Maxwell

„Der letzte Magier von Manhattan“ ist der Auftakt einer temporeichen Urban Fantasy-Saga über eine junge Diebin im Manhattan des frühen 20. Jahrhunderts.
Seit Jahrhunderten herrscht Krieg zwischen zwei Fraktionen von Magiern: Während die einen sich dem mächtigen Orden Ortus Aurea angeschlossen haben, fristen die anderen ein Schatten-Dasein im Untergrund. Zu ihnen gehört die junge Diebin Esta, die von ihrem Mentor ins New York des Jahres 1901 geschickt wird, um ein Buch zu stehlen, das als Waffe gegen den Orden dienen soll. Esta schließt sich einer Gang von Magiern an, die wie sie den Orden bekämpfen. Sie gewinnt deren Vertrauen und mehr – und weiß doch, dass sie jeden in der Vergangenheit betrügen muss, wenn sie die Zukunft retten will.
Eine junge Diebin, das New York der Gangs und Gaslaternen und ein uralter Krieg der Magier.
Teil Eins der Urban Fantasy-Dilogie “Die Rätsel des Ars Arcana”.

Bild- und Textquelle: Verlagsgruppe Droemer Knaur

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Eve of Man (1) von Giovanna & Tom Fletcher

Eve of Man (1) von Giovanna & Tom Fletcher

|Werbung| Eve of Man durfte ich dank der dtv Verlagsgesellschaft bereits vorablesen. Herzlichen Dank dafür. Und ich kann nur sagen: was ein bombastisches Buch!

Eve of Man – Die letzte Frau

Von Giovanna & Tom Fletcher

 

Eve of Man

Sie ist die Antwort auf alle Gebete der Welt, die Hoffnung auf den Fortbestand der Menschheit: Nach einem halben Jahrhundert wird endlich wieder ein Mädchen geboren – Eve. Isoliert von der Außenwelt wächst sie in einem goldenen Käfig auf. Jetzt, mit 16 Jahren, soll sie aus drei Kandidaten ihren Partner wählen. Eve war sich ihrer Verantwortung immer bewusst und hat widerspruchlos die schwere Bürde für den Fortbestand der Menschheit getragen. Doch nun trifft sie Bram, und die Zweifel an der Aufrichtigkeit der Motive ihrer »Beschützer« wachsen. Eve will die Wahrheit wissen, über die Welt, über ihre Familie, über die Liebe, die sie für Bram fühlt. Sie will Kontrolle über ihr Leben, sie will Freiheit. Doch darf sie für ihr privates Glück die Zukunft der Menschheit aufs Spiel setzen?

Bild- und Textquelle: dtv Verlag

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...
Throne of Glass 7 von Sarah J Maas

Throne of Glass 7 von Sarah J Maas

|Werbung| Throne of Glass 7 wurde mir durch die dtv Verlagsgesellschaft als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank! Und ich sage nur: lauscht meinem Loblied an diese grandiose Reihe!

Throne of Glass 7 – Herrscherin über Asche und Zorn

Von Sarah J Maas

Throne of Glass 7

Das furiose Finale der erfolgreichen Fantasy-Saga
Aelin alias Celaena wird von der Dunklen Königin gefangen gehalten. Eingesperrt in einem Käfig an einem geheimen Ort scheint eine Flucht unmöglich zu sein. Während Prinz Rowan die halbe Welt nach seiner verlorenen Liebe absucht, versuchen Aedion und Gestaltenwandlerin Lysandra, ihre Heimat – nun ohne die Macht und den Schutz ihrer Königin – mit allen Mitteln zu verteidigen. Alte Bündnisse werden gebrochen, neue geschmiedet und gestärkt. Alles läuft auf die letzte große Schlacht hinaus, die Aelin Feuerherz und ihre Gefährten für sich entscheiden müssen, um Erilea vor der Herrschaft der Dämonen zu bewahren.

Bild- und Textuelle: dtv Verlagsgesellschaft

Weiterlesen Weiterlesen

Loading Likes...