Throne of Glass 7 von Sarah J Maas

Throne of Glass 7 von Sarah J Maas

|Werbung| Throne of Glass 7 wurde mir durch die dtv Verlagsgesellschaft als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank! Und ich sage nur: lauscht meinem Loblied an diese grandiose Reihe!

Throne of Glass 7 – Herrscherin über Asche und Zorn

Von Sarah J Maas

Throne of Glass 7

Das furiose Finale der erfolgreichen Fantasy-Saga
Aelin alias Celaena wird von der Dunklen Königin gefangen gehalten. Eingesperrt in einem Käfig an einem geheimen Ort scheint eine Flucht unmöglich zu sein. Während Prinz Rowan die halbe Welt nach seiner verlorenen Liebe absucht, versuchen Aedion und Gestaltenwandlerin Lysandra, ihre Heimat – nun ohne die Macht und den Schutz ihrer Königin – mit allen Mitteln zu verteidigen. Alte Bündnisse werden gebrochen, neue geschmiedet und gestärkt. Alles läuft auf die letzte große Schlacht hinaus, die Aelin Feuerherz und ihre Gefährten für sich entscheiden müssen, um Erilea vor der Herrschaft der Dämonen zu bewahren.

Bild- und Textuelle: dtv Verlagsgesellschaft


Bibliografie:

 

Erschienen: 21. Juni 2019

Reihe: ja, Band 7 von 7

Verlag: dtv

Seiten: 1104

Preis: Taschenbuch 16,95€, EBook 11,99€

ISBN: 978-3-423-71820-2

Weitere Informationen zu Throne of Glass 7 direkt bei dtv oder Amazon.de


Throne of Glass 7 von Sarah J Maas

Meine Meinung:

 

𝐸𝓈 𝓌𝒶𝓇 𝑒𝒾𝓃𝓂𝒶𝓁, 𝒾𝓃 𝑒𝒾𝓃𝑒𝓂 𝐿𝒶𝓃𝒹, 𝒹𝒶𝓈 𝓁ä𝓃𝑔𝓈𝓉 𝓏𝓊 𝒜𝓈𝒸𝒽𝑒 𝓋𝑒𝓇𝒷𝓇𝒶𝓃𝓃𝓉 𝒾𝓈𝓉, 𝑒𝒾𝓃𝑒 𝒿𝓊𝓃𝑔𝑒 𝒫𝓇𝒾𝓃𝓏𝑒𝓈𝓈𝒾𝓃, 𝒹𝒾𝑒 𝒾𝒽𝓇 𝒦ö𝓃𝒾𝑔𝓇𝑒𝒾𝒸𝒽 𝓁𝒾𝑒𝒷𝓉𝑒…

(Seite 12)

 

Es ist vorbei…beendet…für immer! Ich erinnere mich gerne, wie alles begann:

 „Mein Name ist Celaena Sardothien und ich werde keine Angst haben.“

 

Mir fehlen einfach die Worte, um auszudrücken, was für einen Weg wir zwischen diesen beiden Zitaten gegangen sind. 7 Bände purer Wahnsinn! Noch nie habe ich bei einer Reihe so sehr geweint, wie bei dieser und gerade im Finale. Es war alles so ergreifend, so emotional, so episch!

Auch wenn ich nicht alle Bände zu einhundert Prozent fangirle, ist Throne of Glass definitiv die grandioseste Reihe, die ich je gelesen habe.

Was habe ich gelitten, gehofft, geliebt und gehasst. Mehrfach wurde mein Herz gebrochen, ich wurde zerstört und wieder aufgebaut, um den finalen Schlag zu erhalten!

Ich werde sie alle vermissen: Celaena, Chaol, Dorian, Aedion, Die Dreizehn, Elide, Fenrys, Yrene…nur um einige meiner Lieblingscharaktere zu nennen. Es war schön mit euch, dieses fantastische Abenteuer zu erleben! Ich werde euch nie vergessen!

Aber heute soll es um das Finale gehen, den finalen siebten Band. Und ich sage es einfach: für mich der beste Band der ganzen Reihe und das will etwas heißen. In keinem anderen Buch habe ich so geweint wie in diesem, wurde andauernd von meinen Emotionen überrollt, musste das Buch beiseitelegen, weil mein Herz es nicht mehr ertragen hat. Weil es mich so sehr mitnahm, diese letzte Reise, dieser letzte Kampf gegen den großen Feind. Wer musste sein Leben lassen, um Terrasen zu retten, welche Allianzen wurden geschmiedet, welche Hoffnung gesät.

Es war einfach unfassbar, was Sarah J Maas uns hier abgeliefert hat. Ein Traum und Albtraum zugleich, in dem ich vollkommen versank. 1104 Seiten pure Emotion!  Ich kann euch gar nicht sagen, wie oft ich zerbrochen bin und sagte, ich kann nicht mehr. Ich will es nicht wissen, wie es weitergeht. Und doch überwog die Neugier, die stille kleine Hoffnung, dass alles gut gehen wird. Ich werde euch natürlich nichts verraten, diese letzte Reise müsst ihr alleine bestreiten. Wappnet euch!

Eine Reise voller Überraschungen und Wendungen, die euch einfach keine Luft zum Atmen lässt.

Für mich war es das Beste, das Epischste und das Emotionalste, was ich je gelesen habe. Ich sehe mit einem weinenden und einem strahlenden Auge auf diese grandiose Reihe zurück und danke der Autorin einfach nur aus tiefstem Herzen, dass sie uns das hat erleben lassen.

𝐸𝓈 𝓌𝒶𝓇 𝑒𝒾𝓃𝓂𝒶𝓁, 𝒾𝓃 𝑒𝒾𝓃𝑒𝓂 𝐿𝒶𝓃𝒹, 𝒹𝒶𝓈 𝓁ä𝓃𝑔𝓈𝓉 𝓏𝓊 𝒜𝓈𝒸𝒽𝑒 𝓋𝑒𝓇𝒷𝓇𝒶𝓃𝓃𝓉 𝒾𝓈𝓉, 𝑒𝒾𝓃𝑒 𝒿𝓊𝓃𝑔𝑒 𝒫𝓇𝒾𝓃𝓏𝑒𝓈𝓈𝒾𝓃, 𝒹𝒾𝑒 𝒾𝒽𝓇 𝒦ö𝓃𝒾𝑔𝓇𝑒𝒾𝒸𝒽 𝓁𝒾𝑒𝒷𝓉𝑒…


Throne of Glass von Sarah J Maas

Meine vorherigen Rezensionen zu dieser Reihe findet ihr nochmals hier:

 

Throne of Glass – Celaenas Geschichte

Throne of Glass – Die Erwählte

Throne of Glass – Die Sturmbezwingerin

Der verwundete Krieger (Throne of Glass 6)

Warum man Sarah J. Maas unbedingt lesen sollte…

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.